Aufräumarbeiten nach Unwetter in Freinberg

Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 26.07.2016 11:23 Uhr (30 Bilder)

FREINBERG. Das Unwetter des vergangenen Wochenendes verursachte vor allem in Haibach (Gemeinde Freinberg) verheerende Schäden. Besonders tragisch: ein 45-jähriger Passauer wurde von den Wassermassen mitgerissen und ist ertrunken. Nach dem Unwetter hieß es dann für zahlreiche Feuerwehren des Bezirkes Schäden und Schmutz beseitigen.

Loading ...
Bilder werden geladen
Foto: BFKDO Schärding
Foto: BFKDO Schärding
Foto: BFKDO Schärding
Foto: BFKDO Schärding
Foto: BFKDO Schärding
Foto: BFKDO Schärding
Foto: FF St. Roman
Foto: FF St. Roman
Foto: FF St. Roman
Foto: FF St. Roman
Foto: FF St. Roman
Foto: FF St. Roman
Foto: FF St. Roman
Foto: FF St. Roman
Foto: FF St. Roman
Foto: FF St. Roman
Foto: FF St. Roman
Foto: BFKDO Schärding
Foto: BFKDO Schärding
Foto: BFKDO Schärding
Foto: BFKDO Schärding
Foto: BFKDO Schärding
Foto: BFKDO Schärding
Foto: BFKDO Schärding
Foto: BFKDO Schärding
Foto: BFKDO Schärding
Foto: BFKDO Schärding
Foto: BFKDO Schärding
Foto: BFKDO Schärding
Foto: BFKDO Schärding

Sie müssen sich einloggen um Kommentare schreiben zu können

Bild weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


weitere Bildergalerien


Wir trauern