Prozess gegen ehemaligen FP-Mandatar

Angelika Mitterhauser Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 11.01.2017 14:57 Uhr

ADLWANG/STEYR. Vor Gericht muss in wenigen Tagen jener ehemalige FPÖ-Gemeinderat, der im November beim Adlwanger Kirtag an einem Kebapstand randaliert haben und auf Polizisten losgegangen sein soll.  

Der Mann soll mit einem Kebap-Verkäufer über das Schächten von Tieren in Streit geraten sein und dabei auf den Essensstand eingeschlagen und die Scheibe zertrümmert haben. Beim Einschreiten von Zivilpolizisten sei er auch auf diese losgegangen, so der Vorwurf.

Am 16. Jänner muss sich der Mann aus dem Bezirk Kirchdorf vor dem Landesgericht Steyr wegen Sachbeschädigung und versuchten Widerstands gegen die Staatsgewalt verantworten. Der Kommunalpolitiker hatte nach dem Vorfall auf sein Mandat verzichtet und die Parteimitgliedschaft ruhend gestellt. Der Strafrahmen beträgt bis zu drei Jahre Haft.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Auto kracht gegen Gartenmauer: Lenkerin stirbt noch an der Unfallstelle

Auto kracht gegen Gartenmauer: Lenkerin stirbt noch an der Unfallstelle

ASCHACH. In der Nacht von 24. auf 25. März kam es auf der L1351 in Aschach an der Steyr zu einem tödlichen Verkehrsunfall. weiterlesen »

Jubiläums-Mostkost im Gästezentrum

Jubiläums-Mostkost im Gästezentrum

BAD HALL. Die Bauernschaft lädt am Sonntag, 26. März, zur Jubiläums-Mostkost ins Gästezentrum Bad Hall ein. Beginn der 20. Auflage ist um 10 Uhr. weiterlesen »

Brückenschluss beim Ennssteg in Steyr

Brückenschluss beim Ennssteg in Steyr

STEYR. Mächtige Kräne und Millimeterarbeit beim Einpassen der Teile waren beim neuen Ennssteg in Steyr notwendig. weiterlesen »

Johannes-Passion in der Steyrer Stadtpfarrkirche

Johannes-Passion in der Steyrer Stadtpfarrkirche

STEYR. Sie zählt zu den großen, vollständig erhaltenen Passionen von Johann Sebastian Bach und ergänzt den Evangelienbericht nach Johannes von der Gefangennahme und Kreuzigung Jesu Christi durch Choräle ... weiterlesen »

Fachschule der HLW Steyr unterstützt Projekt „Go fishnet“ in Kenia

Fachschule der HLW Steyr unterstützt Projekt „Go fishnet“ in Kenia

Durch mehrere Aktionen konnten Schüler und Schülerinnen der 3. Fachschulklasse der HLW STEYR Spendengelder lukrieren, die sie im Rahmen einer Informationsveranstaltung an den Verein fishnet – für ... weiterlesen »

Mayr holt bei Special Olympics zweimal Gold

Mayr holt bei Special Olympics zweimal Gold

NEUZEUG. Langläufer Siegfried Mayr ist bei den Spielen in der Ramsau (Steiermark) nicht zu schlagen und gewinnt sowohl den Berweb über 7,5 Kilometer, als auch jenen über die 10-Kilometer-Strecke. weiterlesen »

Mörder, Mieder, Moderduft

Mörder, Mieder, Moderduft

STEYR. Schauspieler und Musiker Jürgen Hirsch spielt am Donnerstag, 30. März, 19.30 Uhr im Theater am Fluss sein Programm Mörder - Mieder - Moderduft. weiterlesen »

„Man muss die Armut nicht nur sehen, sondern auch riechen“

„Man muss die Armut nicht nur sehen, sondern auch riechen“

STEYR-LAND. Was 1987 mit zwei Personen in Schiedlberg begonnen hat, ist 30 Jahre später ein Netzwerk in der ganzen Region. Über 500 Hilfslieferungen in verschiedene Länder hat der Verein SSTA bereits ... weiterlesen »


Wir trauern