Kapellenwanderung in Allhartsberg

Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 19.06.2017 16:50 Uhr

ALLHARTSBERG. 36 Personen nahmen an der Kapellenwanderung der Katholischen Frauenbewegung Allhartsberg teil.

 

ALLHARTSBERG. AN der Kapellenwanderung der Katholischen Frauenbewegung Allhartsberg nahmen 36 Personen teil. Bei herrlicher Abendsonne wanderten die Teilnehmenden nach einer Begrüßung und einem Lied am Kirchenplatz zur Nagelhoferkapelle, dann weiter zum Bildstock der Familie Kössl und zum Kreuz von Familie Schlögelhofer beim Krieglweg. Zuletzt ging es zurück zur geschnitzten Darstellung der Heiligen Familie am Fuß der Kirchenmauer. Bei jeder Station wurden besinnliche Texte gelesen und gemeinsam gesungen und gebetet. Außerdem erzählten die Besitzer etwas über den Ursprung und die Entstehung der Kapellen. Seelisch gestärkt durch die glaubende Gemeinschaft, kehrte die Gruppe dann noch ein, um den Durst zu stillen und sich auch körperlich zu stärken.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Erfolgskurs im Raiffeisen-Lagerhaus Amstetten auch im Geschäftsjahr 2016 fortgesetzt

Erfolgskurs im Raiffeisen-Lagerhaus Amstetten auch im Geschäftsjahr 2016 fortgesetzt

AMSTETTEN. Durch ein Konzern-Ergebnis von 2,1% wurde die Eigenkapitalsquote auf knapp 52% gesteigert. weiterlesen »

special!junior!senior! 2017: Des Kaisers  allerneueste Kleider

special!junior!senior! 2017: Des Kaisers allerneueste Kleider

STADT HAAG. Am vergangenen Samstag fand die Uraufführung von Des Kaisers allerneueste Kleider statt. Das Stück ist eine Special!Junior!Senior! Produktion der Theaterwerkstatt Haag und wird im Rahmen ... weiterlesen »

Friedrich Heigl: „Ich habe eine sinnstiftende Arbeit getan“

Friedrich Heigl: „Ich habe eine sinnstiftende Arbeit getan“

AMSTETTEN. Friedrich Heigl (62) wurde von seinen Freunden beim Pensionsfest zum Mister Hausbauseminar ernannt. Er hatte in Österreich mit Gleichgesinnten vor 31 Jahren die Umweltberatung ins Leben gerufen. ... weiterlesen »

Neue Hofer-Filiale im Zeichen der Nachhaltigkeit: CO2-emissionsfreier Markt in Seitenstetten geht an den Start

Neue Hofer-Filiale im Zeichen der Nachhaltigkeit: CO2-emissionsfreier Markt in Seitenstetten geht an den Start

SEITENSTETTEN. Klimaschonende Filialtechnik von der Heizung über die Kühlung bis hin zur Lüftung: Am 20. Juli eröffnet Hofer die bereits fünfte, CO2-emissionsfreie Filiale - und zwar im niederösterreichischen ... weiterlesen »

Schalungs-Feintuning von Doka beim Bau des neuen KTM  Museums

Schalungs-Feintuning von Doka beim Bau des neuen KTM Museums

AMSTETTEN. Statt röhrender Motoren hört man am KTM-Firmensitz in Mattighofen aktuell das Brummen von Baufahrzeugen. Denn hier entsteht noch bis Ende 2018 auf rund 9.500 m 2 das neue KTM Museum. weiterlesen »

Das Nähcafe bringt Menschen zusammen

Das Nähcafe bringt Menschen zusammen

AMSTETTEN. Das Nähcafé, das Frauen aus verschiedensten Herkunftsländern zusammenbringt, geht in die Sommerpause. weiterlesen »

Event: „Fire & Music“

Event: „Fire & Music“

EURATSFELD. Die Feuershow DAIDALOS und die Gruppe Café Olga Sanchez, die ihre Musik aus den verschiedensten Ecken der Welt bezieht und kunstvoll zusammenstellt bringt der Verein kuli Euratsfeld auf den ... weiterlesen »

Ein Rundgang am Biohof

Ein Rundgang am Biohof

STADT HAAG. Irene und Robert Oberaigner betreiben eine Biolandwirtschaft. Einige Biobauern aus der Region trafen sich nun zum Informations- und Gedankenaustausch. weiterlesen »


Wir trauern