« Zur Übersicht

Drei Punkte beim Saisonauftakt für St. Peter, nur einer für Ardagger

Tips Redaktion   Philipp Seelmann aus Amstetten, Tips Redaktion, erstellt am 14.08.2012, 10:06 Uhr


Foto: Höblinger  

ARDAGGER/ST.PETER/AU. Das Spitzenspiel am ersten Spieltag der neuen Saison lautete SCU Ardagger gegen SV Gaflenz. Die Heimelf begann stark und ging durch die erste Chance der Partie durch Markus Weinberger mit 1:0 in Führung. Ardagger blieb in den ersten 30 Minuten spielbestimmend und fand auch einige Chancen vor. Danach schlichen sich einige technische Unzulänglichkeiten bei den Hausherren ein und Gaflenz wurde in dieser Phase stärker. Kurz nach dem Seitenwechsel erzielte Gaflenz den Ausgleich und die Gäste blieben weiterhin dominant. Ardagger kam kaum noch zu Chancen und geriet kurze Zeit später in Rückstand. Gaflenz kontrollierte weiterhin das Geschehen, jedoch kam Ardagger kurz vor Schluss noch zum glücklichen Ausgleich. Bei einem Freistoß von Patrick Enengl aus 30 Metern verschätzte sich der Gästekeeper und verhalf der Zeitlhofer-Elf zu einem Punkt. Ardaggers Trainer Peter Zeitlhofer resümierte: „Aufgrund der ersten halben Stunde ein verdienter Punkt für uns. Danach ist bei uns der Faden gerissen. Einige Spieler haben noch viel Luft nach oben.“
Einen Blitzstart legte der UFC St. Peter/Au gegen die SV Würmla hin. Bereits nach fünf Minuten sorgte ein abgefälschter Schuss von Semir Hodzic für die Führung. St. Peter blieb am Drücker und Ertan Göksin sorgte mit einem Kopfball für das 2:0. Kurz vor der Pause jedoch kamen die Gäste durch einen Weitschuss zum Anschlusstreffer. Nach dem Seitenwechsel war Würmla die bessere Mannschaft und kam zu zahlreichen Chancen. Der Ausgleich gelang nicht und so avancierte Göksin mit seinem zweiten Treffer in der Nachspielzeit zum Matchwinner. Der Würmla-Treffer zum 3:2 war nur noch Ergebniskosmetik.
Artikel weiterempfehlen: send  Bookmarks: Twitter  Facebook  MySpace 
Drei Punkte beim Saisonauftakt für St. Peter, nur einer für Ardagger

ARDAGGER/ST.PETER/AU. Das Spitzenspiel am ersten Spieltag der neuen Saison lautete SCU Ardagger gegen SV Gaflenz. Die Heimelf begann stark und ging durch die erste Chance der Partie durch Markus Weinberger mit 1:0 in Führung....
  • Ihr Name *
  • Ihre E-Mail *
  • An *
  • Ihre Nachricht

Aus Sicherheitsgründen müssen wir feststellen, ob dieses Formular von einem Mensch ausgefüllt wird und keinem Spam-Programm. Bitte beantworten Sie diese Frage:

Wer ist Bundespräsident in Österreich?

David Alaba
Arnold Schwarzenegger
Heinz Fischer
Hermann Maier
 

 

 

1 Bild(er)

Seite: 1

Neuen Kommentar schreiben

Um Kommentare zu verfassen, müssen Sie sich einloggen.

Noch keinen Account auf www.tips.at? Registrierung »

Kommentare

zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
4more.at Alle »

Top-Events

Finden Sie aktuelle Partyfotos und die besten Fortgehtipps auf unserer Plattform www.4more.at weiter »

SUPERANZEIGER Alle »

Kleinanzeigen

Alle Kleinanzeigen aus sechs Tagen OÖ. Nachrichten, den 22 regionalen Tips-Ausgaben sowie 6 Regionalausgaben der Pannonischen und andere Top-Tips finden Sie hier. weiter »

regionaljobs.at Alle »

Über 2.000 Stellenanzeigen

Finden Sie Ihren Beruf unter mehr als 2.000 Stellenanzeigen in Oberösterreich. weiter »

VEREINE Alle »

Da ist Ihr Verein drin!

Tips bietet mit der Vereins-Plattform eine attraktive und kostenlose Möglichkeit, für Ihren Verein eine einfache Website anzulegen! weiter »

LOGIN

ODER




Jetzt registrieren »

Passwort vergessen »