Ehrenzeichen für Bürgermeister Alfred Hartl

Michaela Maurer Michaela Maurer, Tips Redaktion, 20.03.2017 15:54 Uhr

BAD LEONFELDEN. Das Goldene Ehrenzeichen der Republik Österreich erhielt Bürgermeister Alfred Hartl von Landeshauptmann Josef Pühringer. „Alfred Hartl hat immer sehr viel mehr getan, als er tun hätte müssen, und davon lebt unsere Gesellschaft“, sagt der Landeshauptmann.

„Wichtige Meilensteine in der Ära Alfred Hartls als Landessportdirektor – von 1989 bis 2014 – seien die Errichtung und Sanierung zahlreicher zukunftsweisender Schul- und Sportstätten“ gewesen, so Pühringer. 2004 kam es außerdem zum Partnerschaftsvertrag zwischen dem Land Oberösterreich und dem Österreichischen Olympischen Komitee, und das Olympiazentrum Sportland OÖ wurde ins Leben gerufen.  

Hartl galt als wichtiger Ideenbringer und verlässlicher Partner der Sport-Enquete sowie bei den Sportlerwahlen und war oftmaliger Repräsentant des Sportlandes Oberösterreich im Ausland. Durch seine beispielhafte Zusammenarbeit mit allen Entscheidungsträgern der Landessportorganisationen, der Gemeinden, der Dach- und Fachverbände setzte er stets neue Impulse für den Sport. 

„Seit mittlerweile über einem Vierteljahrhundert ist Alfred Hartl nun Bürgermeister von Bad Leonfelden und hat durch seinen persönlichen Einsatz und sein großartiges Engagement entscheidend dazu beigetragen, dass Oberösterreich “Sportland Nummer 1„ geworden und auch geblieben ist. Ich gratuliere herzlich zu dieser Auszeichnung“, so Landeshauptmann Pühringer abschließend.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Benefizkonzert zu Gunsten der Kinderkrebshilfe

Benefizkonzert zu Gunsten der Kinderkrebshilfe

Eine Italienische Nacht mit Musik von Al Bano bis Adriano, von Ramazotti bis Pavarotti   weiterlesen »

Forstbewerb der Landjugend

Forstbewerb der Landjugend

SCHENKENFELDEN. Ein Forstbewerb der Landjugend findet am Sonntag, 2. April um 10 Uhr am Marktplatz statt. weiterlesen »

Überparteilicher Schulterschluss gegen Parkgebühren

Überparteilicher Schulterschluss gegen Parkgebühren

MÜHLVIERTEL. Die Initiative Der Stau hat keine Farbe – Mühlviertler Schulterschluss hat sich bei einem Treffen gemeinsam gegen das geplante Parkentgelt am Urfahrmarkt zum jetzigen Zeitpunkt gestellt. ... weiterlesen »

Frühlingskonzert: Swingin` Spring

Frühlingskonzert: Swingin` Spring

GALLNEUKIRCHEN. Die Stadtkapelle versucht nicht mit Perchten den Winter auszutreiben, sondern ihm beschwingt entgegen zu treten und so die wärmeren Temperaturen zu begrüßen. weiterlesen »

Wirtschaftskammer fordert: Nahversorgung statt Fernversorgung

Wirtschaftskammer fordert: Nahversorgung statt Fernversorgung

URFAHR-UMGEBUNG. Franz Tauber, Leiter der Wirtschaftskammer Urfahr-Umgebung, spricht im Tips-Interview über das Thema Einkaufen im Ort.   weiterlesen »

Gesamtsieg Biathlon Austriacup

Gesamtsieg Biathlon Austriacup

BAD LEONFELDEN. Topbiathlet Jakob Ruckendorfer konnte sich schon vor dem letzten Rennen die Gesamtwertung im Austriacup sichern. weiterlesen »

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

STEYREGG. Am 25.03 wurden die Feuerwehren Steyregg und Luftenberg um 14.02 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. weiterlesen »

Medizinalrat ernannt

Medizinalrat ernannt

BAD LEONFELDEN. Hermann Reingruber, ehemaliger Gemeindearzt von Bad Leonfelden, wurde von Landeshauptmann Josef Pühringer zum Medizinalrat ernannt. weiterlesen »


Wir trauern