Todesfall: Mann bei Wohnhausbrand von Flammen eingeschlossen

Michaela Aichinger Michaela Aichinger , Tips Redaktion, 11.01.2017 11:14 Uhr

BRAND-LAABEN. Im Schlaf ums Leben gekommen sein dürfte ein Mann Mittwochfrüh bei einem Brand seines Hauses im Bezirk Sankt Pölten. Wie die Feuerwehr Brand-Laaben berichtet, war der Bewohner von den Flammen im Obergeschoß eingeschlossen worden.

Die von den Nachbarn alarmierten Einsatzkräfte – es handelte sich dabei um neun Feuerwehren  mit 120 Mitgliedern – fanden im Hausinneren den Toten im Obergeschoß. Das abgelegene Wohnhaus, das unter Vollbrand stand, konnte laut FF Brand-Laaben nur schwer gelöscht werden, da keine Hydranten zur Verfügung standen und das Löschwasser mit Tanklöschfahrzeugen angeliefert werden musste.

Der Hausbewohner ist 2017 bereits das zweite Todesopfer im Bezirk Sankt Pölten (siehe Link).

 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen




Weitere News aus der Region

Mordalarm im Bezirk Sankt Pölten-Land

Mordalarm im Bezirk Sankt Pölten-Land

OBERWÖLBLING. Zu einer Bluttat ist es Mittwochabend in Oberwölbling gekommen. Es soll ein Mann erschlagen worden sein, ein Verdächtiger sei festgenommen worden. Laut Staatsanwaltschaft dürfte es sich ... weiterlesen »

NÖ Gemeindevertreterverband startet mit Bundeskanzler Mag. Christian KERN ins neue Jahr

NÖ Gemeindevertreterverband startet mit Bundeskanzler Mag. Christian KERN ins neue Jahr

Rund 600 sozialdemokratische GemeindevertreterInnen bereiteten Bundeskanzler Mag. Christian KERN einen begeisterten Empfang. weiterlesen »

E-Carsharing in Prinzersdorf kommt fix

E-Carsharing in Prinzersdorf kommt fix

PRINZERSDORF. Die Zusage für ein Elektroleihauto ist gegeben. In absehbarer Zeit steht das E-Auto allen Mitgliedern zur Verfügung. weiterlesen »

Frau in Kirchstetten von Lok gestreift und verletzt

Frau in Kirchstetten von Lok gestreift und verletzt

KIRCHSTETTEN. Beim Überqueren der Gleise im Bahnhof Kirchstetten ist eine 38-Jährige am Donnerstag von einer Lok gestreift und verletzt worden. Die Frau dürfte den einfahrenden Zug, einen Regional-Express ... weiterlesen »

Pensionisten Altlengbach|Innermanzing: Geselliger Nachmittag im Gasthaus Schilling

Pensionisten Altlengbach|Innermanzing: "Geselliger Nachmittag" im Gasthaus Schilling

Die erste Veranstaltung des heurigen Jahres hielt der Pensionistenverband Altlengbach|Innermanzing im Gasthaus Schilling ab. weiterlesen »

Rabensteiner Sportschütze qualifiziert sich für EM in Slowenien

Rabensteiner Sportschütze qualifiziert sich für EM in Slowenien

RABENSTEIN AN DER PIELACH. Einen ersten Saisonhöhepunkt im Luftgewehr- und Pistolenkalender stellten die Qualifikationsbewerbe zur Luftdruckwaffen-Europameisterschaft 2017 dar. Diese werden vom Österreichischen ... weiterlesen »

Pfarrer als Brückenbauer zwischen den Kulturen

Pfarrer als Brückenbauer zwischen den Kulturen

OBER-GRAFENDORF/WEINBURG. Emeka Emeakaroha ist Pfarrer in Ober-Grafendorf und Weinburg. 1995 kam er von seiner Heimat Nigeria nach Österreich. Mit Tips sprach er über seine Erfahrungen und sein Leben ... weiterlesen »

Loisi Secnicka: „Die schönsten  Geschichten schreibt das Leben“

Loisi Secnicka: „Die schönsten Geschichten schreibt das Leben“

OBER-GRAFENDORF. Mundartdichterin Loisi Secnicka hat im Herbst mit Dialekt is Hoamat ihr sechstes Buch veröffentlicht. Mit Tips sprach sie über das Leben, das Schreiben, ihre Heimat. weiterlesen »