Eferding ist ein dynamischer Bezirk

Elisabeth Lidauer, Leserartikel, 17.10.2012
EFERDING. Sehr positiv sind die Daten des Bezirks Eferding im Bereich Unternehmensgründungen, Arbeitsmarkt und Lehre. Aktuell gibt es im Bezirk 1.910 WKO-Mitglieder, davon üben 1.525 ein Gewerbe aktiv aus. Knapp 500 Arbeitgeberbetriebe beschäftigen mehr als 5.800 Mitarbeiter. 177 Lehrbetriebe bilden 505 Jugendliche aus. Im Jahr 2011 gab es im Bezirk 87 Neugründungen und zehn Betriebsübernahmen. Im Bezirk zählt der Wirtschaftsbund 362 Mitglieder. „Wir stellen Bürgermeister, Gemeinderäte und viele Funktionäre in Tourismus sowie Zweckverbänden“, betont Gottfried Kneifel, Wirtschaftsbund-Direktor OÖ. „Es gibt auch einige Fakten, die uns als Wirtschaftsstandort zu schaffen machen“, erklärt Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Michael Pecherstorfer. Vor allem die sehr hohe Auspendlerquote saugt das regionale Arbeitskräftepotenzial ab. „Allen Umfragen zufolge ist der Fachkräftemangel schon heute einer der größten Wachstumshemmer der heimischen Wirtschaft“, so WKOÖ-Präsident Rudolf Trauner, „sieben von zehn Unternehmen haben Schwierigkeiten, geeignete Mitarbeiter zu finden, bei Betrieben mit mehr als 20 Mitarbeitern ist bereits jeder zweite betroffen. Die demografische Entwicklung wird diese Situation noch verschlimmern“. Die 15-Jährigen werden bis 2013 um mehr als zwölf Prozent abnehmen, die 60- bis 65-Jährigen um mehr als 15 Prozent zulegen. Der „Wettbewerb“ um die Jugendlichen zwischen den Schulen und den Lehrbetrieben wird noch schärfer werden.
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Seniorenbund Eferding lud zur Serenade im Hof

Seniorenbund Eferding lud zur Serenade im Hof

EFERDING. Bei traumhafter Sommerabendstimmung im schönen Innenhof des Schiferstiftes fand auch heuer wieder die Serenade im Hof  statt.   weiterlesen »

Grieskirchner Ferienprogramm 2017:  Ein toller Sommer mit jeder Menge Aktion und Spaß!

Grieskirchner Ferienprogramm 2017: Ein toller Sommer mit jeder Menge Aktion und Spaß!

Dass während der Sommerferien auch zu Hause keine Langeweile aufkommt, dafür sorgen vor allem die flexible Ferienbetreuung für Volksschüler, der Ferienpass und die Kinderwerkstatt. Ein tolles Ferienprogramm, ... weiterlesen »

Riccardo Zoidl siegt bei den Erlauftaler Radsporttagen

Riccardo Zoidl siegt bei den Erlauftaler Radsporttagen

EFERDING. Das Team Felbermayr Simplon Wels zeigt sich knapp vor dem Welser Innenstadtkriterium in starker Form. Riccardo Zoidl konnte heute bei den Erlauftaler Radsporttagen/NÖ das Straßenrennen über ... weiterlesen »

Spatenstich für 32 Werkstätten- und 21 Wohnplätze in Eferding

Spatenstich für 32 Werkstätten- und 21 Wohnplätze in Eferding

EFERDING. Als weiterer Schritt des sukzessiven Ausbaus der Pflege- und Beschäftigungsplätze für Menschen mit Beeinträchtigungen in Oberösterreich werden in Eferding in der Bräuhausstraße durch das ... weiterlesen »

Sommerlicher Streifzug durch den Naturpark

Sommerlicher Streifzug durch den Naturpark

SCHARTEN. Ein sommerlicher Streifzug durch den Naturpark Obst-Hügel-Land steht am Montag, 31. Juli, am Programm. Unter der Leitung von Natur- und Landschaftsvermittlerin Brigitte Gaisböck sollen die ... weiterlesen »

Ein Tag in der Kräutermanufaktur: Weiterbildung für Pädagogen

Ein Tag in der Kräutermanufaktur: Weiterbildung für Pädagogen

PRAMBACHKIRCHEN. In der Kräutermanufaktur Leisch in Prambachkirchen wurden 17 interessierte Pädagogen zur heurigen Schule am Bauernhof Weiterbildung begrüßt. An diesem Tag stand die Kombination von ... weiterlesen »

Sieg für den lauf- und tretroller club fraham beim Benefizlauf

Sieg für den lauf- und tretroller club fraham beim Benefizlauf

FRAHAM. Ein sensationeller Erfolg gelang den Staffelläufern des lauf und tretroller club fraham im Rahmen des Benefizlaufes zugunsten krebskranker Kinder in Prambachkirchen.   weiterlesen »

Haizinger Feuerwehrjugend zeigt bei Bewerben ihr Können

Haizinger Feuerwehrjugend zeigt bei Bewerben ihr Können

HARTKIRCHEN. Wochenlang wird auf Bewerbe hintrainiert, stundenlange Vorbereitung, und oft entscheiden dann nur Sekunden. So ging es heuer auch der Jugendgruppe Haizing, doch zum Glück standen die Sekunden ... weiterlesen »


Wir trauern