Sorgen und Ängste beseitigt: Engelhartszeller sind positiv gestimmt

Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 09.04.2013 09:21 Uhr

ENGELHARTSZELL. Vergangene Woche lud Roland Pichler, Bürgermeister von Engelhartszell, zusammen mit der Caritas für Menschen in Not die Engelhartszeller Bevölkerung zu einem Informationsabend. Thema war die geplante Asylwerberunterkunft in der ehemaligen Jugendherberge.

Alexandra Riegler-Klinger, Geschäftsführerin der Caritas für Menschen in Not, sowie Maria Krieger, zukünftige Regionalleiterin der Unterkunft, versuchten alle noch offenen Fragen bei der Veranstaltung zu beantworten. Die knapp 40 Interessierten erhielten z.B. Auskunft darüber, ob Asylwerber arbeiten dürfen, ob die Caritas darauf Einfluss hat, wer in die Unterkunft einziehen wird (Familien oder Einzelpersonen) oder auch wie der Tagesablauf der zukünftigen Bewohner aussehen wird. „Ich glaube, dass nun viele Sorgen und Ängste ausgeräumt werden konnten“, zeigte sich Bürgermeister Roland Pichler zufrieden. Auch Alexandra Riegler-Klinger war von der angenehmen Atmosphäre angetan und freute sich besonders darüber, dass bereits im Rahmen der Infoveranstaltung einige Engelhartszeller ihre ehrenamtliche Mitarbeit angeboten hatten. Geplanter Einzug: Ende April Die Caritas Flüchtlingshilfe ist im Auftrag des Landes OÖ in der Unterbringung von Asylwerbern tätig. Die ehemalige Jugendherberge in Engelhartszell wird ab Ende April 20 Asylwerbern als Unterkunft dienen. Es werden drei Mitarbeiterinnen in Teilzeit vor Ort tätig sein und sowohl für die Anliegen der Bewohner als auch der Bevölkerung zur Verfügung stehen. Nach der Eröffnung wird ein Tag der offenen Tür veranstaltet, an dem sich die Bevölkerung selbst ein Bild machen kann – eine gute Möglichkeit für die ersten Begegnungen mit den Bewohnern.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






SkS | KICKoff 2017/18

SkS | KICKoff 2017/18

Der SK Waizenauer Schärding startet mit 3 Neuzugängen, Peter Jaksa / SV Kallham, Adrian Peham / U. Schardenberg und Marcel Deller / U. Haag, in die neue Saison. Verlassen haben den Verein Petr Ruzicka, ... weiterlesen »

Daheim kauf ich ein

Daheim kauf ich ein

Unter dem Jahresthema der Landjugend Österreich Daheim kauf ich ein verteilten auch wir am Samstag, 22.07.2017 die Einkaufstaschen, gefüllt mit regionalen Produkten, in Andorf. weiterlesen »

Autolenker kracht in Waldkirchen mit 1,56 Promille gegen Leitschiene

Autolenker kracht in Waldkirchen mit 1,56 Promille gegen Leitschiene

WALDKIRCHEN/WESEN. In einer Linkskurve geriet ein 19-jähriger Autofahrer ins Schleudern und rammte die Leitschiene. Der Fahrzeuglenker hatte 1,56 Promille im Blut. weiterlesen »

Andorfer turnen sich von der  Vereins- zur Landesmeisterschaft

Andorfer turnen sich von der Vereins- zur Landesmeisterschaft

ANDORF. Stolz sind die Trainer des Andorfer Turnvereins auf die Leistungen ihrer sportlichen Mädchen und Burschen. Von der Vereinsmeisterschaft in Andorf bis hin zur Landesmeisterschaft in Perg haben ... weiterlesen »

Andreas Kislinger holt größten Karriereerfolg

Andreas Kislinger holt größten Karriereerfolg

ST. ROMAN. Mehrere Radfahrer des St. Romaner Radsportteams team alpha - tischlerei grömmer nahmen erfolgreich am 24 Stunden Radmarathon in Grieskirchen teil. weiterlesen »

Erfolgreiches Familienfest mit Kinderolympiade

Erfolgreiches Familienfest mit Kinderolympiade

ENGELHARTSZELL. Zahlreiche sportbegeisterte Kinder sind dem Aufruf des Schiklubs Engelhartszell gefolgt und haben am Familienfest mit Kinderolympiade am Sportplatz in St. Aegidi teilgenommen. weiterlesen »

Besuch im Hochbeet

Besuch im Hochbeet

WALDKRICHEN/WESEN. Dieses wunderschöne Bild schickte Maria Kristl aus Waldkirchen am Wesen als Leserfoto an die Tips-Redaktion. weiterlesen »

Sauwald Rallye: Mit Freude dem Hobby nachgehen und Gutes tun

Sauwald Rallye: Mit Freude dem Hobby nachgehen und Gutes tun

VICHTENSTEIN. Wenn quer durch den Sauwald wieder alte Boliden unterwegs sind und lustige Aufgaben zu bewältigen haben, dann ist wieder Sauwald Rallye Zeit. Am Sonntag, 30. Juli findet die 15. Sauwald ... weiterlesen »


Wir trauern