Eine gemeinsame Ortsgruppe

Herbert Fürst, Leserartikel, 09.06.2012 00:02 Uhr

  Seit Jänner 2010 ist Birgit Hauer Obfrau der Familienbund Ortsgruppe Engerwitzdorf. Mit ihrem Team bietet sie den Familien zahlreiche Attraktionen und Veranstaltungen. Jetzt wurde das Tätigkeitsfeld über die Gemeindegrenze nach Gallneukirchen ausgeweitet und eine gemeinsame aktive Ortsgruppe Engerwitzdorf - Gallneukirchen gegründet. „Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten unbezahlbare Arbeit ohne dieses Engagement würde das Netzwerk für Familien nicht funktionieren, wir freuen uns auf eine erfolgreiche zusammen Arbeit“  betont der neue Vorstand. Der OÖ Familienbund setzt sich seit vielen Jahren für die Rechte der Familien ein und unterstützt Kinder und Eltern durch umfassende Beratungs- und Serviceleistungen.  

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Feuerwehr Jugendcamp in Kirchschlag

Feuerwehr Jugendcamp in Kirchschlag

KIRCHSCHLAG. Für über 600 Jugendliche ging am Sonntag das dreitägige Feuerwehr-Jugendcamp in Kirchschlag zu Ende. Feuer – Wasser – Erde – Luft war das Motto für ein Camp voller Spiele, Abendteuer ... weiterlesen »

Ritterliches Vergnügen

Ritterliches Vergnügen

OBERNEUKIRCHEN. Das Mittelalter stand kürzlich im Rahmen des Ferienprogrammes Sommer Aktiv³ der Marktgemeinde bei den Ritterspielen auf der Ruine Waxenberg im Mittelpunkt. weiterlesen »

Polizei: „Dienstposten, die es nur auf dem Papier gibt, helfen nicht mehr als Pappkameraden“

Polizei: „Dienstposten, die es nur auf dem Papier gibt, helfen nicht mehr als Pappkameraden“

URFAHR-UMGEBUNG. Das Innenministerium hat jetzt auf Anfrage der SPÖ die fehlenden Polizeikräfte auf allen oberösterreichischen Polizeidienststellen bekannt gegeben. In Urfahr-Umgebung fehlen insgesamt ... weiterlesen »

Betrunkener Autolenker kollidierte mit Leichtmotorrad

Betrunkener Autolenker kollidierte mit Leichtmotorrad

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Weil er einem Nachbarn zuwinkte, kam ein 49-Jähriger aus Zwettl an der Rodl am 23. Juli gegen 10.15 Uhr mit seinem PKW auf dem Güterweg Innernschlag, Gemeinde Zwettl, über die ... weiterlesen »

Bei Arbeiten über drei Meter hohe Mauer abgestürzt: schwer verletzt

Bei Arbeiten über drei Meter hohe Mauer abgestürzt: schwer verletzt

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Bei Arbeiten an einem alten Holzzaun in Puchenau stürzte am 21. Juli vormittags ein 62-Jähriger aus Kirchham über die drei Meter hohe Gartenmauer auf die darunter vorbeiführende ... weiterlesen »

Sommerpflege für die Haut

Sommerpflege für die Haut

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG/OBERÖSTERREICH. In den heißen Sommertagen benötigt der menschliche Körper intensive Feuchtigkeit. Behandlungen wie Fußpflege und Haarentfernung sind in der heißen Jahreszeit ... weiterlesen »

Gleitschirmfliegen: Clubmeisterschaft

Gleitschirmfliegen: Clubmeisterschaft

GRAMASTETTEN/OTTENSHEIM. Gerhard Steininger aus Ottensheim und Stefan Haider aus Gramastetten waren bei der Clubmeisterschaft des ersten Mühlviertler Gleitschirmclubs Hang Loose erfolgreich weiterlesen »

Ein Verletzter durch Blitzeinschlag in Einfamilienhaus

Ein Verletzter durch Blitzeinschlag in Einfamilienhaus

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Ein 47-Jähriger aus Waxenberg wurde bei einem Blitzeinschlag in ein Einfamilienhaus verletzt. weiterlesen »


Wir trauern