Mit Einsatz und Know-how auf Karrierekurs in Singapur unterwegs

Claudia Natschläger, Leserartikel, 18.10.2012 16:42 Uhr

ENGERWITZDORF. Die Karriereleiter bis ganz oben erklommen hat Jochen Philipp aus Engerwitzdorf, der für die Firma Hitzinger in der Zweigstelle in Singapur tätig ist.

Die Firma Hitzinger ist ein Traditionsunternehmen aus Linz und verfügt mittlerweile über Zweigstellen weltweit. Für einen dieser Stützpunkte ist der Engerwitzdorfer Philipp seit mittlerweile drei Jahren tätig und war am Standortaufbau beteiligt. „Ich habe nach der Ausbildung ganz unten begonnen und dann im Verkauf beziehungsweise Marketing für Flughafenausrüstung gearbeitet, bevor das Singapur-Angebot kam“, so Philipp. Seiner Begeisterung für den Stadtstaat mit internationalem Flair verleiht er Ausdruck: „Singapur ist eine tolle Stadt mit hoher Lebensqualität, nur die Berge und das kalte Wasser aus der Wasserleitung fehlen mir ein wenig.“   Aber ansonsten hat Philipp nur Worte des Lobes für Singapur: „Kulturell gibt es alle Möglichkeiten hier, jede Woche gibt es große Konzerte von internationalen Popgrößen und klassische Musik hat einen sehr hohen Stellenwert im asiatischen Raum.“ Aber auch beruflich ist Philipp von der Herangehensweise der Asiaten überzeugt, seiner Meinung nach hat diese Region großes Potzenzial, demografisch gebe es einen Riesenmarkt. Die Zukunft, so Philipp, sei hier zu finden.   Als Mitgrund für das rasche Wachsen nennt er unter anderem das schnelle Handeln: „Projekte werden hier viel schneller umgesetzt ohne langwierige, zeitraubende Diskussionen.“ Wie er seine Zukunft sieht? „Ich habe einen Fünf-Jahres-Vertrag mit der Option auf Verlängerung, danach sehen wir weiter. Aber zurückkehren nach Österreich werde ich in jedem Fall.“

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sommerpflege für die Haut

Sommerpflege für die Haut

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG/OBERÖSTERREICH. In den heißen Sommertagen benötigt der menschliche Körper intensive Feuchtigkeit. Behandlungen wie Fußpflege und Haarentfernung sind in der heißen Jahreszeit ... weiterlesen »

Gleitschirmfliegen: Clubmeisterschaft

Gleitschirmfliegen: Clubmeisterschaft

GRAMASTETTEN/OTTENSHEIM. Gerhard Steininger aus Ottensheim und Stefan Haider aus Gramastetten waren bei der Clubmeisterschaft des ersten Mühlviertler Gleitschirmclubs Hang Loose erfolgreich weiterlesen »

Ein Verletzter durch Blitzeinschlag in Einfamilienhaus

Ein Verletzter durch Blitzeinschlag in Einfamilienhaus

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Ein 47-Jähriger aus Waxenberg wurde bei einem Blitzeinschlag in ein Einfamilienhaus verletzt. weiterlesen »

Jäger luden Kinder zu Ausflug ein

Jäger luden Kinder zu Ausflug ein

OBERNEUKIRCHEN. Die Jägerschaft Oberneukirchen unter der Leitung von Bürgermeister Josef Rathgeb lud im Rahmen des Ferienprogrammes der Gemeinde zu einem Ausflug auf das Schloss Brunnwald ein. weiterlesen »

Caritas: Hungerhilfe

Caritas: Hungerhilfe

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG/OBERÖSTERREICH. Am Freitag, 28. Juli um 15 Uhr, läuten die Kirchenglocken österreichweit fünf Minuten lang statt einer. weiterlesen »

Anschober: „Wer vor der Abreise die Jause einkauft, fährt günstiger“

Anschober: „Wer vor der Abreise die Jause einkauft, fährt günstiger“

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG/OBERÖSTERREICH. Die Preisaufsicht des Landes Oberösterreich führte im Auftrag von Konsumentenschutz-Landesrat Rudi Anschober im Juni Preiserhebungen auf den oberösterreichischen ... weiterlesen »

Wir sind Fairtrade

"Wir sind Fairtrade"

ALTENBERG. Die Urkunde zur Anerkennung als Fairtrade-Gemeinde wurde beim Pfarrfest vom Abgeordneten zum Nationalrat Michael Hammer an Bürgermeister Ferdinand Kaineder offiziell überreicht. weiterlesen »

Sommerkino der SPÖ

Sommerkino der SPÖ

FELDKIRCHEN. Am Samstag, 22. Juli um 21.30 Uhr, lädt die SPÖ Feldkirchen bereits zum vierten Mal zum Sommerkino vor der Schule (Schulstraße 12) ein. weiterlesen »


Wir trauern