Jugendzentrum Enns: Neuer Leiter für den Treffpunkt der Jugend

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 20.03.2017 13:26 Uhr

ENNS. Das ÖGJ Jugendzentrum Enns hat einen neuen Leiter. Lukas Lumetsberger wird ab sofort Ansprechpartner für Jugendliche Ennser sein.

Bis Ende März unterstützt er den bisherigen Leiter Christian Hofmanninger, im April übernimmt Lumetsberger alleine das Ruder. Der 25-Jährige ist gelernter Kfz-Techniker sowie Elektriker und absolviert zur Zeit eine Ausbildung zum Psychosozialen Berater.

Jugendliche bestimmen mit

„Ich möchte den Jugendlichen die Chance geben, selbst den Alltag im Jugendzentrum mitzugestalten und mit mir gemeinsam Events und Veranstaltungen zu planen“, sagt Lumetsberger. „Es wird verschiedene Themenwochen geben, außerdem möchte ich einen Juz-Stammtisch einrichten, bei dem gemeinsam mit den Jugendlichen die Programme für Freizeitgestaltung und auch die inhaltlichen Schwerpunkte, etwa für Info-Abende, festgelegt werden“.

Treffen ohne Konsumzwang

Sehr wichtig ist es ihm, den Jugendlichen einen Ort zu bieten, wo sie sich ungestört aufhalten und ohne Konsumzwang Zeit miteinander verbringen können. Außerdem legt er großen Wert darauf, eine Anlaufstelle für Jugendliche zu sein, die Fragen rund um Lehre und Job haben. Das Jugendzentrum Enns ist bestens ausgestattet und bietet unter anderem die Möglichkeit, Playstation, Billard und Darts kostenlos zu spielen. Lukas Lumetsberger ist Dienstags, Mittwochs, Donnerstags und Freitags von 15 bis 20 Uhr in der Wiener Straße 11 gerne für seine 14- bis 18-jährigen Besucher da. Weitere Informationen gibt es hier oder auf Facebook.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Diebstahl von Temperaturschreibern in St. Florian und Asten

Diebstahl von Temperaturschreibern in St. Florian und Asten

ST. FLORIAN/ASTEN. Bei mehreren Firmen im Bezirk Linz-Land wurden die Temperaturschreiber von Kühlanhängern abmontiert und gestohlen. weiterlesen »

Beachtliche Erfolge für Gerald Steindl

Beachtliche Erfolge für Gerald Steindl

ST. VALENTIN. Der Triathlet Gerald Steindl befindet sich derzeit in den letzten Wochen seiner umfangreichen Saisonvorbereitung für die heurige Triathlon-Saison und kann bereits dabei beachtliche Erfolge ... weiterlesen »

Feierliche Angelobung von 127 Soldaten am Ennser Hauptplatz

Feierliche Angelobung von 127 Soldaten am Ennser Hauptplatz

ENNS. Der historische Stadtplatz war Austragungsort der feierlichen Angelobung von 127 Soldaten, davon neun Frauen, der Heeresunteroffiziersakademie und der 4. Panzergrenadierbrigade. weiterlesen »

Jugend und Blasmusik in Hofkirchen lebendig

Jugend und Blasmusik in Hofkirchen lebendig

Der Musikverein Hofkirchen setzt ganz auf die Jugendarbeit und lädt Jung und Alt am Sonntag, 2. April zum Tag der Blasmusik in die Pfarrkirche und ins Gemeindezentrum ein.     weiterlesen »

Auffahrunfall auf der Westautobahn bei Asten

Auffahrunfall auf der Westautobahn bei Asten

ASTEN/ST.FLORIAN. Samstagmorgen kam es auf der Westautobahn (A1) in Fahrtrichtung Salzburg zu einem Verkehrsunfall. Rund einen Kilometer vor der Ausfahrt Asten/Sankt Florian, war es zu einem Auffahrunfall ... weiterlesen »

Feuerwehren aus ganz Linz-Land übten in St. Florian den Ernstfall

Feuerwehren aus ganz Linz-Land übten in St. Florian den Ernstfall

ST. FLORIAN. Einen Feuerwehrmann auszubilden dauert Jahre, einen zu verlieren nur Sekunden – Das Motto der Freiwilligen Feuerwehr St. Florian nahm Hauptfeuerwehrmann Andreas Standhartinger zum Anlass, ... weiterlesen »

Jugendliche aus Enns und St. Florian erobern Landhaus

Jugendliche aus Enns und St. Florian erobern Landhaus

ENNS/ST. FLORIAN. Rund 440 Jugendliche aus 18 oberösterreichischen Schulen haben diese Woche wieder das Landhaus im Rahmen der Werkstatt für Demokratie in Oberösterreich fest in der Hand. weiterlesen »

Arzt aus St. Florian geehrt

Arzt aus St. Florian geehrt

ST. FLORIAN. Dr. Leopold Straßmayr übt seinen Beruf als praktischer Arzt bereits seit mehr als 33 Jahren in St. Florian aus, vor fünf Jahren wurde er zum Gemeindearzt bestellt. weiterlesen »


Wir trauern