« Zur Übersicht

Bruckmühle zeigt Goethes "Faust" auf der Sommertheaterbühne

Tips Redaktion   Karin Wansch aus Freistadt, Tips Redaktion, erstellt am 04.07.2012, 12:03 Uhr


Goethes "Faust" ist das berühmteste und meistzitierte Werk der deutschen Literatur - man darf gespannt sein auf die Inszenierung in der Bruckmühle!  

PREGARTEN.  Nicht  weniger als das bedeutendste Werk der deutschen Literatur präsentiert das  Kulturhaus  Bruckmühle im Sommertheater: Regisseur Klaus-Dieter Wilke inszeniert Goethes wortgewaltige Parabel auf die Menschheit.
Faust ist kein Stück, das sich auf eine  Aussage  reduzieren  lässt, sondern ein Komplex, der jedes Ensemble herausfordert. Da wäre die  berühmte  Gretchen-Tragö-die: Ein junges Mädchen verfällt einem Fremden, gibt alles auf, tötet ihr Kind, wird wahnsinnig, bleibt im Elend zurück. Dann der gescheiterte Wissenschaftler, der nach dem Sinn des Lebens sucht.  Wer  sind  wir,  woher  kommen wir, wo gehen wir hin? Er fin-det keine Antwort und will, zu-tiefst verzweifelt, seinem Leben ein Ende setzen. Außerdem hat der Teufel seine Hände im Spiel: Mephisto  in  Gestalt  eines  Pudels, der mit Gott um die Seele des Menschen wettet.  In den Hauptrollen: Susanne Herlet (Mephisto, Foto), Peter Andreas Landerl (Faust), Katharina Haudum  (Gretchen)  sowie  das große  Schauspielensemble  der Bruckmühle.  Das  Stück  wird gemeinsam mit der Landesmu-sikschule, dem Chor PregarTon, dem Comedia Club und der The-aterinitiative anima inszeniert.
 
Premiere: Mittwoch, 11. Juli 2012
Weitere Vorstellungen: 13., 14., 20., 21., 22., 26., 27., 28., 29. Juli
Beginn: jeweils um 19.30 Uhr
Nähere  Infos  und  Karten:  Tel. 07236/2570, www.bruckmuehle.at
 
 
Artikel weiterempfehlen: send  Bookmarks: Twitter  Facebook  MySpace 
Bruckmühle zeigt Goethes "Faust" auf der Sommertheaterbühne

Faust ist kein Stück, das sich auf eine  Aussage  reduzieren  lässt, sondern ein Komplex, der jedes Ensemble herausfordert. Da wäre die  berühmte  Gretchen-Tragö-die: Ein...
  • Ihr Name *
  • Ihre E-Mail *
  • An *
  • Ihre Nachricht

Aus Sicherheitsgründen müssen wir feststellen, ob dieses Formular von einem Mensch ausgefüllt wird und keinem Spam-Programm. Bitte beantworten Sie diese Frage:

Wer ist Bundespräsident in Österreich?

David Alaba
Arnold Schwarzenegger
Heinz Fischer
Hermann Maier
 

 

 

1 Bild(er)

Seite: 1
4more.at Alle »

Top-Events

Finden Sie aktuelle Partyfotos und die besten Fortgehtipps auf unserer Plattform www.4more.at weiter »

SUPERANZEIGER Alle »

Kleinanzeigen

Alle Kleinanzeigen aus sechs Tagen OÖ. Nachrichten, den 22 regionalen Tips-Ausgaben sowie 6 Regionalausgaben der Pannonischen und andere Top-Tips finden Sie hier. weiter »

regionaljobs.at Alle »

Über 2.000 Stellenanzeigen

Finden Sie Ihren Beruf unter mehr als 2.000 Stellenanzeigen in Oberösterreich. weiter »

VEREINE Alle »

Da ist Ihr Verein drin!

Tips bietet mit der Vereins-Plattform eine attraktive und kostenlose Möglichkeit, für Ihren Verein eine einfache Website anzulegen! weiter »