Polizei fahndet nach flüchtigem Strafgefangenen

Michaela Primessnig, Leserartikel, 26.06.2012 13:00 Uhr
GARSTEN. Am gestrigen Montag ist der 45-jährige Strafgefangene der Justizanstalt Garsten nach einem begleiteten Ausgang mit einem Sozialarbeiter nicht mehr in die Justizanstalt zurückgekehrt. Der Sozialarbeiter befand sich kurz vor 16 Uhr noch gemeinsam mit dem Häftling auf dem Rückweg zur Haftanstalt, als dieser kurz vor dem Eingangstor in Richtung Sportzentrum davonlief. Der Sozialarbeiter verständigte sofort Mitarbeiter der Justizanstalt, wonach eine Fahndung eingeleitet wurde, an der sich auch Hundeführer mit Suchhunden beteiligt hatten. Sollte der Häftling gesehen werden, wird ersucht, dies umgehend der nächsten Polizeidienststelle oder unter dem Notruf 133 der Polizei zu melden. 
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Aronia– beerenstarkes Superfood aus Oberösterreich

Aronia– beerenstarkes Superfood aus Oberösterreich

OÖ. Die Aroniabeere hat den Ruf als Superfood und macht mit ihrem hohen Anteil an Antioxidantien und sekundären Pflanzenstoffen (Flavonoide und Anthocyane), die neben der Pflanze selbst auch den menschlichen ... weiterlesen »

20 Jahre Nationalpark Kalkalpen: Erfolg für Naturschutz als Chance

20 Jahre Nationalpark Kalkalpen: Erfolg für Naturschutz als Chance

REICHRAMING. Als Schule des Staunens bezeichnete der ehemalige Landeshauptmann Josef Pühringer das größte Waldschutzgebiet Österreichs beim 20-Jahr-Jubiläumsfest im NP-Besucherzentrum Ennstal. Mit ... weiterlesen »

Ramskogler gewinnt Final-Krimi

Ramskogler gewinnt Final-Krimi

REICHRAMING. 74 Teilnehmer sind bei der 16. Hintergebirgs-Trophy in drei Bewerben dabei.  weiterlesen »

Euro als Chance für regionale Vereine

Euro als Chance für regionale Vereine

REGION STEYR. Österreichs Damen-Nationalteam spielt bei der Europameisterschaft in den Niederlanden groß auf. Von dieser Euphorie könnten auch die Frauen-Teams in der Region Steyr profitieren. weiterlesen »

Schweißtreibender Einsatz

Schweißtreibender Einsatz

SIERNING. Alle vier Feuerwehren der Marktgemeinde waren am Samstag bei einem Flurbrand im Ortsteil Pachschallern im Einsatz.  weiterlesen »

Zwei Steyrer bei Unfall auf der L550 verletzt

Zwei Steyrer bei Unfall auf der L550 verletzt

BEZIRK STEYR-LAND. Ein 21-jähriger Motorradfahrer und ein 62-jähriger PKW-Lenker, beide aus Steyr, kollidierten am 22. Juli gegen 14.45 Uhr auf der Hengstpass Landesstraße in Unterlaussa. weiterlesen »

Von Sonne geblendet: PKW-Fahrer rammte Telefonmasten

Von Sonne geblendet: PKW-Fahrer rammte Telefonmasten

BEZIRK STEYR-LAND. Von der tiefstehenden Sonne geblendet, kam ein 40-jähriger Aschacher am 22. Juli kurz nach 8 Uhr mit seinem PKW auf der Pesendorferstraße auf das Bankett und rammte einen Telefonmasten. ... weiterlesen »

Erstmaliges Konzert am Garstner Teich

Erstmaliges Konzert am Garstner Teich

GARSTEN. Am Garstner Teich erklingen am Samstag, 29. Juli, um 19 Uhr Blasmusik und Gesang. Der Musikverein Dambach gestaltet zusammen mit den Jagdhornbläsern Garsten und dem Kalkalpen Männergesang ein ... weiterlesen »


Wir trauern