Benefizkonzert mit den Wandervögeln

Erich Schacherl Erich Schacherl, Tips Redaktion, 19.06.2017 19:19 Uhr

GASTERN. Im Kommunalzentrum findet ein Benefizkonzert mit der Waldviertler Band „Die Wandervögel“ statt. Es geht um Hilfe für die Familie des verstorbenen Wolfgang Hanisch.

Das Verkehrs- und Regionalforum Waldviertel hat ein Benefizkonzert organisiert. Live zu erleben sind „Die Wandervögel“ mit David Stellner, Raphael Widmann und Bryan Brenner.

Vereinsobmann Josef Baum: „Die Spenden kommen der Familie des verstorbenen Wolfgang Hanisch zugute, die durch dessen plötzliches Ableben in eine komplizierte Lage gekommen ist“.

Das Konzert findet am Samstag, 24. Juni ab 20 Uhr im Kommunalzentrum Gastern statt. Die Wandervögel sind seit zwei Jahren erfolgreich im Land unterwegs. Musikalisch geboten werden österreichische, deutsche und jiddische Volkslieder vom 17. bis ins 20. Jahrhundert.

Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung unter 02864/20700 gebeten.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Raabser Ferienspiel besuchte die Sparkasse

Raabser Ferienspiel besuchte die Sparkasse

RAABS. Am Mittwoch, 19. Juli fand in der Waldviertler Sparkasse Bank AG in Raabs ein Ferienspiel statt. Zu Beginn erklärte der Sparefroh in einem kurzen Film, wie das Geld erfunden wurde und wie ein Bankomat ... weiterlesen »

Psychische Erkrankungen: Rat und Hilfe für Angehörige

Psychische Erkrankungen: Rat und Hilfe für Angehörige

WAIDHOFEN/THAYA. Ein Familienmitglied, das psychisch erkrankt, erzeugt bei Angehörigen oft Angst, Sorgen und Hilflosigkeit und verursacht oft Verunsicherung, manchmal auch Scham und Schuldgefühle. Informationen ... weiterlesen »

Zwei nächtliche Unfälle fordern drei Verletzte bei Ampelkreuzung

Zwei nächtliche Unfälle fordern drei Verletzte bei Ampelkreuzung

WAIDHOFEN/THAYA. In der Nacht auf Sonntag, 23. Juli kam es innerhalb von 500 Metern zu gleich zwei schweren Unfällen in kürzester Zeit. Erst raste ein Alkolenker in den Straßengraben, wenige Minuten ... weiterlesen »

Bei Holzschlägerungsarbeiten von umstürzenden Baum getroffen

Bei Holzschlägerungsarbeiten von umstürzenden Baum getroffen

UNTERPERTHOLZ. Am 17. Juli wurde ein 51-Jähriger bei Holzschlägerungsarbeiten in der Gemeinde Raabs/Thaya von einen umstürzenden Baum getroffen und dabei unbestimmten Grades verletzt. weiterlesen »

Neues Einsatzfahrzeug für Dietmannser Kameraden

Neues Einsatzfahrzeug für Dietmannser Kameraden

DIETMANNS. Der Sonntag, 16. Juli, war ein Freudentag für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Dietmanns: Im Rahmen der Dietmannser Feuerwehrfesttage wurde das neue Einsatzfahrzeug HLFA 2 gesegnet. ... weiterlesen »

Jubiläumsurkunden für die Feuerwehren Speisendorf und Weikertschlag

Jubiläumsurkunden für die Feuerwehren Speisendorf und Weikertschlag

ST. PÖLTEN. Am 4. Juli 2017 fand im Landtagssitzungssaal in St. Pölten ein Festakt rund um Feuerwehrjubiläen statt. Die Feuerwehren aus Speisendorf und Weikertschlag wurden anlässlich ihres 140-jährigen ... weiterlesen »

Kollision durch Überholmanöver

Kollision durch Überholmanöver

WAIDHOFEN/THAYA. Am 14. Juli kam es gegen 19 Uhr zu einer Kollision von zwei Pkw, beide Fahrzeuge landeten im Straßengraben, eine Lenkerin wurde dabei leicht verletzt. weiterlesen »

Neues Kletter- und Schaukelgerüst für Waidhofner Kindergarten

Neues Kletter- und Schaukelgerüst für Waidhofner Kindergarten

WAIDHOFEN/THAYA. Die Vertreter des Elternvereins der Kindergartenkinder Waidhofen/Thaya übergaben der Leiterin des Kindergartens II, Jutta Gari, ein neues Spielgerät. weiterlesen »


Wir trauern