Snowboarder gepfählt

Peter Führer Peter Führer, Tips Redaktion, 11.01.2017 11:43 Uhr

GÖSTLING. Snowboarder zog sich schwere Verletzungen zu. Notfallhubschrauber brachte den Mann ins Landesklinikum St. Pölten.

Am Hochkar kam es zu einem dramatischen Unfall: ein 20-jähriger Mann aus Wien fuhr mit seinem Snowboard abseits der gesicherten Pisten talwärts, und stürzte gegen eine Latschenwurzel. Er zog sich im Bereich des Beckens schwere Verletzungen zu, da er von der etwa 4 Zentimeter starken Wurzel gepfählt wurde. Nach der Erstversorgung durch Bedienstete der Liftgesellschaft sowie durch eine zufällig am Unfallort vorbeikommende Ärztin wurde der Verletzte mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 15 in das Landesklinikum St. Pölten eingeliefert.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Pioniere in Sachen E-Mobilität

Pioniere in Sachen E-Mobilität

ST. ANTON/JESSNITZ. Mit dem 1. März trat niederösterreichweit die e-Mobilitätsförderung in Kraft. Neben der Förderung bei der Anschaffung wird auch die Einrichtung von Ladestationen gefördert. Im ... weiterlesen »

Ärztedienst am Wochenende

Ärztedienst am Wochenende

BEZIRK SCHEIBBS. Hier ein Überblick, welche Ärzte in welchen Gemeinden die Wochenendbereitschaft von Samstag, 25. bis Sonntag 26. März übernehmen:   weiterlesen »

Reger Austausch unter Hebammen

Reger Austausch unter Hebammen

SCHEIBBS. Seit dem 1. Jänner 2017 haben alle Wöchnerinnen, unabhängig von der Dauer des Krankenhausaufenthaltes, Anspruch auf eine Hebammen-Nachbetreuung im häuslichen Umfeld. weiterlesen »

Haussammlungen des Lions Clubs

Haussammlungen des Lions Clubs

WIESELBURG. Von 24. bis 28. März 2017 finden die Haussammlungen des Lions Clubs für den 44. Erlauftaler Flohmarkt statt, der am 1. und 2. April in den Messehallen veranstaltet wird. weiterlesen »

Im Zeichen der Raumordnung

Im Zeichen der Raumordnung

ST. GEORGEN/LEYS. Über 80 Bürgermeister aus dem Mostviertel folgten der Einladung zum Frühstück mit der Region. Dabei konnten sie sich über Neuerungen in der niederösterreichischen Raumordnung informieren ... weiterlesen »

Malakademie: Leiter Robert Kabas hört auf

Malakademie: Leiter Robert Kabas hört auf

PURGSTALL. Langjähriger Leiter verkündet Abschied nach dem aktuellen Semester. Ab Mai werden die Arbeiten der diesjährigen Teilnehmer im Purgstaller Ledererhaus präsentiert.  weiterlesen »

Ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk

Ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk

WIESELBURG.  Kalt und trüb war es draußen, als sich das Glücksengerl im Bezirk Scheibbs auf den Weg machte, um jemanden eine Freude zu bereiten. weiterlesen »

Bewegung im Alltag

Bewegung im Alltag

GAMING. Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) widmete sich im Haus der Begegnung im Zuge eines kostenlosen Vortrages dem Schwerpunkt Bewegung. weiterlesen »


Wir trauern