« Zur Übersicht

Lesung: Amüsantes und Ironisches über die Heimat

Tips Redaktion   Lena Johanna Landeck aus Linz, Tips Redaktion, erstellt am 04.09.2012, 10:00 Uhr


Autorin Dominika Meindl ist zu Gast im Gramaphon.  

Auszusetzen hat die Autorin Dominika Meindl an ihrer Heimat Oberösterreich so Einiges. Dennoch: „Lassen Sie mich deklarieren, dass ich dieses Land liebe. Nur bilde ich mir nichts darauf ein, hier geboren zu sein. (...) Nun bin ich aber hier – und es lebt sich gut hier. Trotz allem. Wegen vielem."
Am Donnerstag, 13. September, liest Dominika Meindl um 19.30 im Gramaphon aus ihrem neuen Buch mit dem Titel „In der Heimat der Fußkranken - Polemiken, Reportagen und Liebeserklärungen aus Oberösterreich". Die Autorin bedient sich in ihrem Werk vornehmlich der Kunst der Ironie. So schreibt sie beispielsweise: „Wenn Außenstehende zu Oberösterreich befragt werden, fällt ihnen zuerst Adolf Hitler ein. Dann folgen Voest und vielleicht das Faktum, dass Linz 2009 Europäische Kulturhauptstadt war."
Doch habe das Land zwischen Böhmerwald und Alpen, zwischen Inn und Enns, durchaus noch mehr zu bieten als all das: „Most und Goldhauben, eine Rekorddichte an Freiwilligen Feuerwehren und – als Exportschlager – die welthärteste ehemalige Innenministerin (jetzt Finanzministerin) Mitteleuropas." Attribute, welche erfahrungsgemäß alle Mal auch über die Landesgrenze hinaus Sympathien hervorrufen: „Die Vielfalt von Oberösterreichs Topografie, aber nicht nur sie, hat viele Fußmarode der Weltgeschichte zum Bleiben bewogen."
In ihrem, auf eine sehr persönlich anmutende Art und Weise verfassten Buch, vereint Meindl sowohl Reportagen und Polemiken als auch Glossen und zeichnet so ein, ihrer Meinung nach, aktuelles und authentisches Porträt des Landes, ohne einen trotzigen Anspruch auf endgültige Antworten zu stellen, wohl aber in dem Betreben, ihrem Leser neue Blickwinkel zu eröffnen, Altbekanntes zu entstaubend und Unvertrautes in das Bewusstsein zu rücken.
Der Eintritt zu der Veranstaltung kostet 4 Euro.
 
Artikel weiterempfehlen: send  Bookmarks: Twitter  Facebook  MySpace 
Lesung: Amüsantes und Ironisches über die Heimat

Am Donnerstag, 13. September, liest Dominika Meindl um 19.30 im Gramaphon aus ihrem neuen Buch mit dem Titel „In der Heimat der Fußkranken - Polemiken, Reportagen und Liebeserklärungen aus Oberösterreich"....
  • Ihr Name *
  • Ihre E-Mail *
  • An *
  • Ihre Nachricht

 

 

 

1 Bild(er)

Seite: 1
4more.at Alle »

Top-Events

Finden Sie aktuelle Partyfotos und die besten Fortgehtipps auf unserer Plattform www.4more.at weiter »

SUPERANZEIGER Alle »

Kleinanzeigen

Alle Kleinanzeigen aus sechs Tagen OÖ. Nachrichten, den 22 regionalen Tips-Ausgaben sowie 6 Regionalausgaben der Pannonischen und andere Top-Tips finden Sie hier. weiter »

regionaljobs.at Alle »

716 Stellenanzeigen

Finden Sie Ihren Beruf unter 716 Stellenanzeigen in Oberösterreich. weiter »

VEREINE Alle »

Da ist Ihr Verein drin!

Tips bietet mit der Vereins-Plattform eine attraktive und kostenlose Möglichkeit, für Ihren Verein eine einfache Website anzulegen! weiter »

LOGIN

ODER




Jetzt registrieren »

Passwort vergessen »