Artwalk 2015 in Groß Siegharts

Erich Schacherl Erich Schacherl, Tips Redaktion, 28.08.2015 08:08 Uhr

GROSS SIEGHARTS. Der ARTWALK 2015 verwandelt die Bandlkramerstadt in einen Hotspot nationaler und internationaler Kunst.

Von Freitag, 4. bis Sonntag, 6. September 2015 verwandelt sich Groß Siegharts im Waldviertel wieder zum Hotspot nationaler und internationaler Kunst. Bereits zum fünften Mal findet der ARTWALK statt – ein in Niederösterreich einzigartiger Kunstspaziergang. Erstmals an drei Tagen präsentieren über sechzig Künstler an elf verschiedenen Orten der Stadt Malerei, Bildhauerei, Grafik, Fotografie, Installationen und Videokunst. Neben vielen österreichischen Künstlern aus der Region und darüber hinaus sind Beiträge aus Deutschland, Frankreich, Italien, Serbien, Spanien, Syrien und Tschechien zu sehen.Zentrum KunstfabrikIn der Kunstfabrik Groß Siegharts, dem ARTWALK-Zentrum, wird darüber hinaus auch Einiges an Kultur geboten. Der Jugendkulturverein „hut.kultür“ lädt am Freitag, 4. September zum ARTWALK Opening mit der Wiener Ausnahme-Autorin Stefanie Sargnagel und der Space-Pop-Band „Le Toy“.Der Samstag Nachmittag widmet sich ganz den jüngsten Besuchern: Neben kreativen Mitmach-Workshops, die von Künstlern gestaltet werden, macht das SZENE BUNTE WÄHNE Theaterfestival beim ARTWALK Station. Die ARTWALK Night am Samstag bringt irrwitzige Literatur von Jakob Kraner und Matthias Vieider und beinahe kaiserliche Töne der One-Man-Band „Franz from Austria“ auf die Bühne. An allen drei Tagen stehen geführte Touren durch alle Ausstellungen am Programm.Kunst macht BeineDer ARTWALK steht dieses Jahr unter dem Motto „Kunst macht Beine“. Seit 2010 liefern die Kunstfabrik und die Stadtgemeinde Groß-Siegharts wichtige Impulse für die Waldviertler Kunst- und Kulturszene. Leerstände, ehemalige Fabriken und historische Gebäude werden an drei Tagen mit zeitgenössischer Kunst bespielt. Der ARTWALK mobilisiert eine ganze Stadt und bringt frischen Wind in die einstige Textilhochburg Groß Siegharts.Programm im DetailFreitag, 4. September17 Uhr: ARTWALK Führung, Treffpunkt: Kunstfabrik19 Uhr: Eröffnung der Ausstellung „FARB-fotografie“ des Fotolaborclubs Groß-Siegharts, Fotogalerie im Schloss20 Uhr: ARTWALK Opening in der Kunstfabrik mit „Le Toy“ (Musik) und Stefanie Sargnagel (Literatur)Samstag, 5. September9 - 18 Uhr: Fotomarathon des Fotolaborclubs Groß Siegharts11 - 19 Uhr: ARTWALK Ausstellungen14 - 15Uhr: Kinderworkshop: Bildhauerei mit Wolfgang Daum, Kunstfabrik15 Uhr: ARTWALK Führung, Treffpunkt: Kunstfabrik15 - 16 Uhr: 25 Jahre SZENE BUNTE WÄHNE: Futurelove– interaktives Musikprogramm für Familien, Kunstfabrik16 - 17 Uhr: Kinderworkshop: Zeichnung mit Astrid Bernhart, Kunstfabrik 17 - 18 Uhr: Kinderworkshop: Druckgrafik mit Anita Windhager, Kunstfabrik18 Uhr: 25 Jahre SZENE BUNTE WÄHNE: Futurelove– interaktives Musikprogramm für Familien, Dschungelbus am Schlossplatz20 Uhr: ARTWALK Night, Kunstfabrik mit „Franz from Austria“ (Musik) und Literatur von Jakob Kraner und Matthias Vieider.Sonntag, 6. September11 - 17 Uhr: ARTWALK Ausstellungen14 Uhr: ARTWALK Führung, Treffpunkt: Kunstfabrikwww.kunstfabrik.at

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Zukunftsraum Thayatal übernimmt Strecke Waidhofen-Schwarzenau

Zukunftsraum Thayatal übernimmt Strecke Waidhofen-Schwarzenau

WAIDHOFEN/THAYA. Der Verein Zukunftsraum Thayaland übernimmt von der NÖVOG den Streckenabschnitt der Thayatalbahn zwischen Schwarzenau und Waidhofen/Thaya. Vergangene Woche haben Landesrat Karl Wilfing ... weiterlesen »

Vorschau: Käpt'n Dros nimmt wieder Kurs auf Waldkirchen

Vorschau: Käpt'n Dros nimmt wieder Kurs auf Waldkirchen

WALDKIRCHEN. Niederösterreichs wohl verrücktester Kapitän hisst die Segel und nimmt Kurs auf Waldkirchen. Am 19. August 2017 überzeugt Käpt`n Dros, das wohl lustigste Ferienspiel der Region, erneut ... weiterlesen »

Frontalcrash auf Aigner-Kreuzung bei Raabs

Frontalcrash auf Aigner-Kreuzung bei Raabs

RAABS. Am Donnerstag, 25. Mai kam es um die Mittagszeit zwischen Raabs und Groß Siegharts zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Pensionist wollte auf der sogenannten Aigner-Kreuzung nach links in Richtung ... weiterlesen »

Zukunftsraum Thayaland: Auszeichnung für Projekt RADLPASS

Zukunftsraum Thayaland: Auszeichnung für Projekt RADLPASS

BEZIRK WAIDHOFEN/THAYA. Am 3. e-Mobilitätstag am Wachauring in Melk wurde wieder der RADLand- & e-Mobilitätspreis verliehen. Ausgezeichnet wurden unter anderem Gemeinden, Pfarren, Firmen und Privatpersonen, ... weiterlesen »

Niklas Hatz aus Gastern gewinnt bei Leos Lesepass

Niklas Hatz aus Gastern gewinnt bei Leos Lesepass

GASTERN. Bei der Aktion Leos Lesepass waren wieder alle niederösterreichischen Volksschulen und Sonderschulen eingeladen, möglichst viele Lesepässe mit Leo-Stickern vollzukleben und die Teilnahmekarten ... weiterlesen »

Partnerkindergarten Desná zu Besuch im Kindergarten Großau

Partnerkindergarten Desná zu Besuch im Kindergarten Großau

GROSSAU. Am Dienstag, 23. Mai 2017 waren der Bürgermeister von Desná (Tschechien), Alois Adam, und die dortige Direktorin bzw. Betreuerin mit einigen Kindern zu Besuch im Kindergarten Großau. Bürgermeister ... weiterlesen »

Feuerwehrleistungsabzeichen: Gold ging acht Mal in den Bezirk

Feuerwehrleistungsabzeichen: Gold ging acht Mal in den Bezirk

BEZIRK WAIDHOFEN/THAYA. Am 12. und 13. Mai fand in der Landesfeuerwehrschule das Feuerwehrleistungsabzeichen (FLA) in Gold, auch bekannt als Feuerwehrmatura statt. Acht Teilnehmer aus dem Bezirk Waidhofen ... weiterlesen »

Nachwuchs in der Waidhofner Feuerwehrfamilie

Nachwuchs in der Waidhofner Feuerwehrfamilie

WAIDHOFEN/THAYA. Am 22. Mai wurde Feuerwehrkamerad Bernhard Pöppl um 00:13 Uhr Vater eines gesunden Sohnes. Der kleine Tim kam im Landesklinikum Horn zur Welt und wog bei der Geburt 3.470g und war 55 ... weiterlesen »


Wir trauern