« Zur Übersicht

Lore Heuermanns Ausstellung „moving on the planet“ eröffnet

Tips Redaktion   Katherina Held aus Horn, Tips Redaktion, erstellt am 24.08.2012, 10:00 Uhr


movin on the planet

Landesrätin Barbara Schwarz, VP-Landtagsabgeordneter Bürgermeister Jürgen Maier, Christa Kurz und Lore Heuermann.  

HORN. Mit Lore Heuermann holte der Kunstverein Horn eine ganz besondere Künstlerin in die Buchstadt.
Am Sonntag wurde ihm Rahmen des Festivals Allegro Vivo ihre Ausstellung „moving on the planet“ feierlich eröffnet. Gezeigt werden Glasradierungen, sowie Tuschezeichnungen und Kalligrafien auf Papierfahnen, die teilweise auf Reisen entstanden sind, der international bekannten Künstlerin, die in Wien lebt und arbeitet.
Bei der Eröffnung konnte Toni Kurz, neben der anwesenden Künstlerin und vielen Besuchern auch Landesrätin Barbara Schwarz, VP-Landtagsabgeordneten und Horner Bürgermeister Jürgen Maier sowie Bijan Khadem Missagh und Nikolaus Straka von Allegro Vivo begrüßen.
Elisabeth Voggeneder stellte anschließend die Arbeit der 75-jährigen Künstlerin vor. Besonders hob sie die Fahnen und Rollenbilder im großen Saal und die Glasradierungen, eine alte aber selten geübte Technik, im Grafikraum, hervor.
Nikolaus Straka präsentierte ein vor wenigen Tagen in Horn entstandenes Streichquartett mit Teilnehmern aus Japan, Iran, der Türkei und den USA, das hervorragend zum Thema des Festivals „Reiselust“ wie auch zum Thema der Ausstellung „moving on the planet“ passte. Die Musikerinnen brachten zwei Sätze eines Telemann-Konzertes für vier Geigen zum Vortrag.
Besonders beeindruckt von der hohen Qualität der Ausstellungen des Kunstvereins, den Kooperationen der verschiedenen Kulturträger und der internationalen Bedeutung Horns als Buchstadt, zeigte sich Landesrätin Schwarz, die dem Kunstverein und der Ausstellung viele Besucher wünschte.
Zu sehen ist die Ausstellung noch bis 22. September (Freitag 15 bis 18 und Samstag 10 bis 17 Uhr) im Horner Kunsthaus.
Artikel weiterempfehlen: send  Bookmarks: Twitter  Facebook  MySpace 
Lore Heuermanns Ausstellung „moving on the planet“ eröffnet

Am Sonntag wurde ihm Rahmen des Festivals Allegro Vivo ihre Ausstellung „moving on the planet“ feierlich eröffnet. Gezeigt werden Glasradierungen, sowie Tuschezeichnungen und Kalligrafien auf Papierfahnen,...
  • Ihr Name *
  • Ihre E-Mail *
  • An *
  • Ihre Nachricht

Aus Sicherheitsgründen müssen wir feststellen, ob dieses Formular von einem Mensch ausgefüllt wird und keinem Spam-Programm. Bitte beantworten Sie diese Frage:

Wer ist Bundespräsident in Österreich?

David Alaba
Arnold Schwarzenegger
Heinz Fischer
Hermann Maier
 

 

 

2 Bild(er)

Seite: 1

Neuen Kommentar schreiben

Um Kommentare zu verfassen, müssen Sie sich einloggen.

Noch keinen Account auf www.tips.at? Registrierung »

Kommentare

zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
4more.at Alle »

Top-Events

Finden Sie aktuelle Partyfotos und die besten Fortgehtipps auf unserer Plattform www.4more.at weiter »

SUPERANZEIGER Alle »

Kleinanzeigen

Alle Kleinanzeigen aus sechs Tagen OÖ. Nachrichten, den 22 regionalen Tips-Ausgaben sowie 6 Regionalausgaben der Pannonischen und andere Top-Tips finden Sie hier. weiter »

regionaljobs.at Alle »

Über 2.000 Stellenanzeigen

Finden Sie Ihren Beruf unter mehr als 2.000 Stellenanzeigen in Oberösterreich. weiter »

VEREINE Alle »

Da ist Ihr Verein drin!

Tips bietet mit der Vereins-Plattform eine attraktive und kostenlose Möglichkeit, für Ihren Verein eine einfache Website anzulegen! weiter »