ULC Horn Quartett erringt 4x Gold und 2x Silber bei den NÖ Landesmeisterschaften Leichtathletik

Franz Langthaler, Leserartikel, 21.05.2012 01:25 Uhr

Die tolle Leichtathletikanlage des LCA Umdasch Amstetten bot einen idealen Rahmen für den Auftakt zu den niederösterreichischen Stadionwettkämpfen der Leichtathletik. Von Samstag auf Sonntag wurden die Titelkämpfe in den Klassen U16 und U20 ausgetragen. Vier AthletenInnen des ULC Horn vertraten in den grün-schwarzen Dressen die Farben des Waldviertels und beeindruckten mit tollen Leistungen.In der Altersklasse U16 waren die Grabner Schwestern aus Retz am Start. Valerie Grabner - sie ist noch U14 - nutzte die Veranstaltung um erstmals Wettkmampferfahrung auf Landesebene zu sammeln und lief zwei couragierte Rennen über die 3000m und 1000m Distanz. Mit persönlicher Bestleistung von 3:43 zeigte sie vor allem beim 1000m Bewerb, dass sie das Zeug hat, in die Fußstapfen ihrer älteren Schwester zu treten. Sophie Grabner ist inzwischen schon fast zum Routinier gereift und demonstrierte sowohl am Samstag als auch am Sonntag beeindruckend ihr Leistungsvermögen. Auf der 3000m Distanz verbesserte sie ihre Bestleistung vom Vorjahr um ganze 30 Sekunden und lief in 11:16 Minuten einem ungefährdeten Sieg entgegen. Durch diese starke Leistung beflügelt zeigte Sophie auch am Sonntag beim 1000 m Bewerb auf und holte in guten 3:17 Minuten nochmals eine Silbermedaille.Zum Seriensieger wurde der erst 16 jährige Philip Langthaler in derLKlasse U20 männlich. Am Samstag fixierte er nach einem rasanten Start-Ziel Sieg mit neuer persönlicher Bestleistung von 2:00,86 im 800m Bewerb seinen ersten Titel. Als Draufgabe holte er sich dann auch im 5000m Bewerb  nach einem taktischen Rennen nochmals Landesmeisterschaftsgold. Am Sonntag startete er über die U20 Langhürdendistanz, bei der die Hürden immerhin schon auf 91 cm stehen. Auch hier gab es wiederum Edelmetall - Silber in 59,89 sec. Der Hattrick an Landesmeistertitel gelang beim abschließenden 1500m Bewerb wo er sich wiederum dank seines Spurtvermögens auf der Zielgeraden durchsetzen konnte. Der ebenfalls erst 16 jährige Nico Layr zeigte vor allem im 5000m Bewerb seine ansteigende Form, den er als Fünfter in 19:50 Minuten beenden konnte.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.




Leichtathletik: Future Cup und U14 Landesmeisterschaft

Leichtathletik: Future Cup und U14 Landesmeisterschaft

HORN/AMSTETTEN. Im Niederösterreichischen Leichtathletikverband (NÖLV) wird seit mehreren Jahren für die U12 und U14 Klassen ein Mehrkampfcup ausgetragen, der jeweils aus einem Sprintbewerb, einem Wurfbewerb, ... weiterlesen »

Kostenloser Fotoworkshop in Eggenburg

Kostenloser Fotoworkshop in Eggenburg

EGGENBURG. Im Landgasthaus Zum Seher findet am 3. August ab 19 Uhr ein kostenloser kleiner Workshop für alle Fotointeressierten statt: Wie auch in ihrem großen Workshops geht es um das aufmerksame ... weiterlesen »

Meistertitel der Union Hobbyliga 2017 für die Horner Damenmannschaft

Meistertitel der Union Hobbyliga 2017 für die Horner Damenmannschaft

HORN. Es ist geschafft: die Damen des UTC Horn setzten sich auch im letzten Meisterschaftsspiel gegen die Mannschaft des TC Retz klar mit 5:0 durch. weiterlesen »

Ertrinken passiert schnell und leise

Ertrinken passiert schnell und leise

NIEDERÖSTERREICH. Wasser ist herrlich zum Abkühlen bei großer Hitze, für Kleinkinder kann es jedoch zur Gefahr werden – mit einigen Tipps kann dieses Risiko entschärft werden.   weiterlesen »

Neue Seele für Röschitzer Winzerhaus

Neue Seele für Röschitzer Winzerhaus

RÖSCHITZ. Ein besonders repräsentatives Beispiel an Revitalisierung ist der Winzerfamilie Gruber mit der Rundum-Sanierung ihres Gutshofes gelungen. Dies fanden auch zahlreiche Leser des Magazins Niederösterreich ... weiterlesen »

Lesepicknick im Horner Stadtpark

Lesepicknick im Horner Stadtpark

HORN. Lesezeit für die ganze Familie: Bekannte und beliebte Kinder- und Jugendbuchautoren lesen in fünf Gemeinden umrahmt von einem bunten Programm aus ihren Werken. Bei freiem Eintritt wird Christoph ... weiterlesen »

Kreativzentrum für Groß und Klein

Kreativzentrum für Groß und Klein

GROSS REIPERSDORF. Gross Reipersdorf. Das alljährliche Kreativfest in der Setin-Werk-Arena bei Pulkau präsentierte sich auch heuer wieder im besten Licht.  weiterlesen »

Neueröffnung, Steuerberater Alexander Trombitas mit Bilanzbuchhalterin Birgit Dundler

Neueröffnung, Steuerberater Alexander Trombitas mit Bilanzbuchhalterin Birgit Dundler

- weiterlesen »


Wir trauern