Ab in den Süden mit dem Musikverein Kopfing

Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 21.04.2017 11:06 Uhr

KOPFING. Der Musikverein Kopfing lädt auch heuer wieder zum traditionellen Frühjahrskonzert, am Samstag, 22. April, 20 Uhr, in den Turnsaal der NMS Kopfing ein.

Mit dem Konzerttitel „Ab in den Süden“ begrüßen die Musiker die Gäste dieses besonderen musikalischen Abends. Kapellmeister Johann Oberauer, der schon seit 30 Jahren die Trachtenkapelle leitet, hat auch heuer ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Auch die Jugendkapelle Wipfelstürmer, unter der musikalischen Leitung von Julia Höllinger, wird lebhafte Musikstücke zum Besten geben.

Musikalische Leitung seit 30 Jahren

Dass in Kopfing Tradition und Beständigkeit groß geschrieben und geschätzt wird, zeigt sich auch bei der musikalischen Leitung des Musikvereins. Bereits seit 30 Jahren probt, dirigiert und managet Johann Oberauer die Kopfinger. Sein Engagement und seine Freude an der Blasmusik begeistern heute wie damals sowohl die Jugend als auch die älteren Musikfreunde.

„Ab in den Süden“

Unter dem Motto „Ab in den Süden“ steht heuer nicht nur das Frühjahrskonzert, sondern es wird auch wortwörtlich gelebt. Mit den Klängen der Musikstücke sollen die Besucher und auch die Musiker selber auf eine Reise geschickt werden. Für den Musikverein beginnt die erste richtige Reise in diesem Jahr bereits im Mai. Von 20. bis 21. Mai steht der Besuch in Frankenheim/Rhön (Deutschland) am Programm. Und dass die Kopfinger in den Süden wollen, beweisen sie von 7. bis 10. September, da gehts zum MusicFest Adriatica nach San Marino (Italien).<

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Autolenker kracht in Waldkirchen mit 1,56 Promille gegen Leitschiene

Autolenker kracht in Waldkirchen mit 1,56 Promille gegen Leitschiene

WALDKIRCHEN/WESEN. In einer Linkskurve geriet ein 19-jähriger Autofahrer ins Schleudern und rammte die Leitschiene. Der Fahrzeuglenker hatte 1,56 Promille im Blut. weiterlesen »

Andorfer turnen sich von der  Vereins- zur Landesmeisterschaft

Andorfer turnen sich von der Vereins- zur Landesmeisterschaft

ANDORF. Stolz sind die Trainer des Andorfer Turnvereins auf die Leistungen ihrer sportlichen Mädchen und Burschen. Von der Vereinsmeisterschaft in Andorf bis hin zur Landesmeisterschaft in Perg haben ... weiterlesen »

Andreas Kislinger holt größten Karriereerfolg

Andreas Kislinger holt größten Karriereerfolg

ST. ROMAN. Mehrere Radfahrer des St. Romaner Radsportteams team alpha - tischlerei grömmer nahmen erfolgreich am 24 Stunden Radmarathon in Grieskirchen teil. weiterlesen »

Erfolgreiches Familienfest mit Kinderolympiade

Erfolgreiches Familienfest mit Kinderolympiade

ENGELHARTSZELL. Zahlreiche sportbegeisterte Kinder sind dem Aufruf des Schiklubs Engelhartszell gefolgt und haben am Familienfest mit Kinderolympiade am Sportplatz in St. Aegidi teilgenommen. weiterlesen »

Besuch im Hochbeet

Besuch im Hochbeet

WALDKRICHEN/WESEN. Dieses wunderschöne Bild schickte Maria Kristl aus Waldkirchen am Wesen als Leserfoto an die Tips-Redaktion. weiterlesen »

Sauwald Rallye: Mit Freude dem Hobby nachgehen und Gutes tun

Sauwald Rallye: Mit Freude dem Hobby nachgehen und Gutes tun

VICHTENSTEIN. Wenn quer durch den Sauwald wieder alte Boliden unterwegs sind und lustige Aufgaben zu bewältigen haben, dann ist wieder Sauwald Rallye Zeit. Am Sonntag, 30. Juli findet die 15. Sauwald ... weiterlesen »

Schnell und international: Top Leichtathletik zu Gast beim Laufmeeting in Andorf

Schnell und international: Top Leichtathletik zu Gast beim Laufmeeting in Andorf

ANDORF. Leichtathletik auf internationalem Niveau bietet das Internationale Josko Laufmeeting, das am 29. Juli in Andorf stattfindet. weiterlesen »

Flüchtlingsfrauen schlossen Schuljahr in Andorf ab

Flüchtlingsfrauen schlossen Schuljahr in Andorf ab

ANDORF. Mit bescheidenen Deutschkenntnissen starteten die jungen Frauen der Übergangsklasse im Oktober 2016 ihr erstes Schuljahr in Österreich. Nun halten diese voller Stolz ihr Abschlusszeugnis in Händen ... weiterlesen »


Wir trauern