Brand in Carport bedrohte Mehrfamilienhaus

Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 19.06.2017 11:50 Uhr

LAAKIRCHEN. Aus noch unbekannter Ursache geriet in den Abendstunden des 18. Juni ein Pkw im Carport eines Mehrfamilienhauses in Brand. Das Feuer breitete sich aus und brachte auch den Vollwärmeschutz des Hauses zum Glimmen, sodass dieser von der Feuerwehr abgetragen werden musste. Die Hausbewohner blieben unverletzt.

Der Pkw sowie ein danebenstehendes Moped brannten völlig nieder. An zwei weiteren nebenan geparkten Autos entstand erheblicher Sachschaden. Die Feuersbrunst breitete sich auf das hölzerne Carport aus und zerstörte die Rückwand und die Dachkonstruktion.

Wärmebildkamera zeigte glimmende Dämmung an

Mittels Hochdruckrohr und Schaumrohr konnte die Feuerwehr Laakirchen den Brand rasch unter Kontrolle bringen und löschen. Nach Kontrolle mittels Wärmebildkamera wurden in der Fassadendämmung des unmittelbar angrenzenden Wohnhauses erhöhte Temperaturen festgestellt. Die Feuerwehr öffnete die Fassadedämmung mittels Spezialsäge und entfernte das bereits in Brand geratene Dämm-Material.

 

Sämtliche Bewohner des Wohnhauses blieben unverletzt, die Wohnungen blieben bis auf eingetretenen Rauch unbeschädigt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Nach Bauaffäre in St. Wolfgang ist Gemeinde auf gutem Weg

Nach Bauaffäre in St. Wolfgang ist Gemeinde "auf gutem Weg"

ST. WOLFGANG (APA). Nach der Bauaffäre in St. Wolfgang im Salzkammergut sieht Bürgermeister Franz Eisl (ÖVP) nunmehr die Gemeinde auf gutem Weg. Demnach seien von 650 gravierend mangelhaften Bauverfahren ... weiterlesen »

Kuscheln nach dem Kaiserschnitt – sofortiger Hautkontakt stärkt Mutter-Kind-Bindung

Kuscheln nach dem Kaiserschnitt – sofortiger Hautkontakt stärkt Mutter-Kind-Bindung

BAD ISCHL. Der erste Hautkontakt zwischen Mutter und Kind nach der Geburt ist extrem wichtig. Dieses erste Kuscheln festigt die Beziehung und erleichtert dem Baby den Umstieg auf die Umgebung außerhalb ... weiterlesen »

Wahl-Hallstätter heimst für kreativen Imagefilm Preise ein

Wahl-Hallstätter heimst für kreativen Imagefilm Preise ein

HALLSTATT. In mehrmonatiger Arbeit hat der international ausgezeichnete und am Hallstättersee lebende britische Fotograf und Filmproduzent Geoff Tompkinson eine eindrucksvolle sechsminütige Flugreise ... weiterlesen »

Parkschaden verhinderte möglicherweise schwereren Unfall

"Parkschaden" verhinderte möglicherweise schwereren Unfall

GMUNDEN. Ein Fahrzeug mit offenbar defekten Bremsen verursachte am 21. Juni in der Joh.-Gottfried-Vorrig-Straße einen Parkunfall. Wäre der führerlose Pkw nicht durch das parkende Auto aufgehalten ... weiterlesen »

Am Wochenende werden 90 Jahre Feuerkogel-Seilbahn gefeiert

Am Wochenende werden 90 Jahre Feuerkogel-Seilbahn gefeiert

EBENSEE. Am Samstag und Sonntag, 24. und 25. Juni, wird am Feuerkogel kräftig gefeiert. Zwei Tage lang wird den Gästen ein tolles Rahmenprogramm geboten und das Ticket für die Berg- und Tafahrt kostet ... weiterlesen »

Die Maturantinnen der Modeschule Ebensee

Die Maturantinnen der Modeschule Ebensee

EBENSEE. Im Trauungssaal der Marktgemeinde Ebensee fand gestern Abend die Diplomfeier der HLA Mode Ebensee mit der Übergabe der Maturazeugnisse statt.   weiterlesen »

Ehemaliger Lagermitarbeiter als Gerätedieb ausgeforscht

Ehemaliger Lagermitarbeiter als Gerätedieb ausgeforscht

VORCHDORF. Ein 41-Jähriger aus Vöcklabruck wurde von der Polizei Vorchdorf als jener Täter ausgeforscht, der in einem Vorchdorfer Gewerbebetrieb Werkzeuge, Geräte und Arbeitskleidung gestohlen hat. Es ... weiterlesen »

Rumänische Schüler lernen bald an Schultischen aus Kirchham

Rumänische Schüler lernen bald an Schultischen aus Kirchham

KIRCHHAM/EBERSTALZELL. Der bereits siebte Hilfstransport in diesem Jahr führte den Kirchhamer Hans Spitzbart und Siegfried Felbinger aus Eberstalzell mit Spenden aus ihren Gemeinden nach Rumänien. Diesmal ... weiterlesen »


Wir trauern