Sonnleiter sicherte sich Herbstrallye

Philipp Hebenstreit Philipp Hebenstreit, Tips Redaktion, 12.10.2012 10:25 Uhr

LEIBEN. Bei strahlend schönem Herbstwetter kurvten 93 Fahrzeuge bei der Herbstrallye durch das südliche Waldviertel. Der Melker Michael Kogler konnte seine Klasse für sich entscheiden.

Fast schon traditionell kam es beim Finale der Austrian Rallye Challenge zu einem Herzschlagfinish auf der letzten Sonderprüfung. Am Rundkurs in Landstetten sicherte sich Franz Sonnleitner mit seinem Mitsubishi Lancer Evo IX nach einer überragenden Bestzeit den Gesamtsieg. Auf dem zweiten Platz landete Gunthard Puchleitner ebenfalls auf Mitsubishi Lancer Evo IX. Lokalmatador Michael Kogler vom Team Remus Racing (Renault Clio R3 Maxi Evo) musste sich zwar im Kampf um den dritten Platz knapp Robert Pritzel (Subaru Impreza) geschlagen geben, doch sicherte er sich den Sieg in der ARC Wertung. Zweiter in der ARC wurde Markus Moufang. Gottfried Traintinger, der mit seinem Opel Manta 400 die zahlreichen Zuschauer entlang der Strecke begeisterte, wurde Dritter in der ARC Wertung und sicherte sich den Sieg bei den Historischen Fahrzeugen. Großer Sieger war Hans Georg Lindner, der diesmal den Ford Escort RS 2000 in ungewohnt zurückhaltender Fahrweise über die Sonderprüfungen fuhr, um sich den Gesamtsieg in der Austrian Rallye Challenge 2012 zu sichern. Die Austrian Rallye Trophy Wertung gewann Rempelsberger auf Mitsubishi Evo VI vor Mühlberger (Mitsubishi Lancer Evo VI) und Nemeth (Mitsubishi Lancer Evo VI).Cheforganisator Anton Hochstöger: „Ich bin mit der Rallye sehr zufrieden. Das Publikum war einfach toll. Auch die Fahrer haben das bestätigt.“

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.




Rollender Besuch bei Handwerks-Ausstellung

Rollender Besuch bei Handwerks-Ausstellung

Bewohner des Ybbser Pflegeheims auf Besuch. weiterlesen »

Alko-Drogenlenker verursachte Verkehrsunfall

Alko-Drogenlenker verursachte Verkehrsunfall

Ein Alko-Drogenlenker ohne Führerschein verursachte gestern, in den frühen Morgenstunden, einen Verkehrsunfall auf der Westautobahn und hielt die Bediensteten der Polizeiinspektion Neumarkt in Schuss.   ... weiterlesen »

Die FF Kapelleramt lädt am 23. Juli zum großen Eröffnungsfest

Die FF Kapelleramt lädt am 23. Juli zum großen Eröffnungsfest

Die  Freiwillige Feuerwehr Kapelleramt freut sich über den Abschluss der Bauarbeiten der neuen Fahrzeughalle beim Feuerwehrhaus. Am 23. Juli 2017 findet nun das große Eröffnungsfest statt.    weiterlesen »

Spektakulärer Verkehrsunfall mit Fleischtransporter

Spektakulärer Verkehrsunfall mit Fleischtransporter

WEITENEGG. Zu einem spektakulären Verkehrsunfall kam am Wochenende in Weitenegg. weiterlesen »

Ausgezeichnetes Eis kommt aus Kilb

Ausgezeichnetes Eis kommt aus Kilb

KILB. Seit der Wieselburger Messe ist es klar: Hansinger macht das beste Haselnuss-Eis. Denn Günter Hansinger erhielt dafür das Goldene Stanitzel. Tips machte den Selbstversuch und kostete das prämierte ... weiterlesen »

Kindergarten-Standort fixiert, jetzt wird das Projekt sogar erweitert

Kindergarten-Standort fixiert, jetzt wird das Projekt sogar erweitert

LOOSDORF. Dass ein zusätzlicher Kindergarten in der Marktgemeinde dringend notwendig ist, ist seit geraumer Zeit klar. Nun wurde der endgültige Standort gefunden. Westlich vom Unimarkt will man neben ... weiterlesen »

Hit reiht sich an Hit: Musikrevue „Birdland“ sorgt für Jubelstürme

Hit reiht sich an Hit: Musikrevue „Birdland“ sorgt für Jubelstürme

MELK. Mit Jubelrufen und Standing Ovations ging vor wenigen Tagen die Premiere der Musikshow Birdland in der Wachauarena über die Bühne. Es handelt sich dabei um die achte Revue-Uraufführung der Melker ... weiterlesen »

Fest der Begegnung auf der Schallaburg

Fest der Begegnung auf der Schallaburg

SCHALLABURG. Am 9. Juli lädt die Schallaburg von 12 bis 22 Uhr im Rahmen der aktuellen Ausstellung ISLAM zu einem Fest der Begegnung: Picknick, DJ Line-Up, Workshops, geführte Ausstellungsrundgänge, ... weiterlesen »


Wir trauern