Erfolgreich dank Internationalisierung: Palfinger Gruppe zieht Halbjahresbilanz

Gerald Ecker, Leserartikel, 14.08.2012 10:00 Uhr
SALZBURG/LENGAU. Der Konzern habe von seiner internationalen Positionierung profitiert, betont die Palfinger Gruppe in ihrer Halbjahresbilanz und hält fest: „Palfinger konnte im ersten Halbjahr 2012 trotz der vor allem in Europa schwierigen Wirtschaftslage die positive Entwicklung der vergangenen Quartale fortsetzen.“ Der Halbjahresumsatz wuchs gegenüber 2011 zweistellig (um 12,3 Prozent auf 465 Millionen Euro). Das Konzernergebnis stieg um 5,8 Prozent auf knapp 24 Millionen Euro. Der Halbjahresumsatz erreichte damit neuerlich einen Rekordwert. Das organische Wachstum sei dabei zu einem Großteil in den Geschäftsregionen außerhalb Europas und im Geschäftsbereich Marine erwirtschaftet worden, erklärt der Bericht. Und: „Die 2011 getätigten Akquisitionen in Russland trugen rund ein Drittel zu der Umsatzsteigerung bei.“Europa, Übersee und AsienDie Bilanz führt aus: „Das Geschäft in Europa entwickelte sich im ersten Halbjahr 2012 in Summe schwächer als im Vorjahr, wobei die Entwicklung der Länder uneinheitlich war.“ Während Palfinger in Deutschland und Frankreich noch Steigerungen verzeichnete, präsentierten sich Portugal, Spanien, Italien und Griechenland „unverändert auf sehr niedrigem Niveau“.In Russland, Nordamerika und Südamerika hingegen sei „die seit mehreren Quartalen positive Nachfrageentwicklung sehr erfreulich“. In Brasilien erwartet Palfinger durch die bevorstehenden Investitionen in die Infrastruktur für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 und die Olympischen Spiele 2016 eine Fortsetzung dieses Trends.Die Zukunft in ChinaIn Asien sei die Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr unter den Erwartungen geblieben: „Hier konnte Palfinger jedoch einen großen Erfolg für die Zukunft erzielen.“ Die Joint-Venture-Vertäge mit Sany Heavy Industries - dem größten Hersteller von Baumaschinen in China - seien „ein Meilenstein in der Wachstumsstragie“ und werde die Zukunft der Palfinger Gruppe bedeutend prägen: „Diese Partnerschaft wird entscheidend dazu beitragen, dass Palfinger seine führende Position am Weltmarkt ausbauen kann. China, das drittgrößte Land der Welt, wird dadurch langfristig zum zweiten Heimmarkt für Palfinger werden.“
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Empfang für Nordkap-Rückkehrer nach 8500 Kilometern auf dem Traktor

Empfang für Nordkap-Rückkehrer nach 8500 Kilometern auf dem Traktor

ALTHEIM. Gut zweieinhalb Monate war Alfred Reindl (72) unterwegs, um sich seinen großen Traum zu erfüllen: eine Reise mit dem Traktor ans Nordkap. Am vergangenen Wochenende wurde der Altheimer gebührend ... weiterlesen »

„Unbesetzte Dienstposten helfen nicht mehr als Pappkameraden“

„Unbesetzte Dienstposten helfen nicht mehr als Pappkameraden“

BRAUNAU/OÖ. Auf Anfrage der SPÖ hat das Innenministerium die Zahl von fehlenden Polizeikräften in ganz Oberösterreich bekannt gegeben. Demnach fehlen alleine im Bezirk Braunau 20 Vollzeitkräfte. weiterlesen »

Festbesucher wegen aggressiven Verhaltens verhaftet

Festbesucher wegen aggressiven Verhaltens verhaftet

BEZIRK BRAUNAU. Weil ein 33-jähriger Tscheche andere Gäste belästigt hatte, ersuchte das Sicherheitspersonal eines Festes in Franking am 22. Juli kurz vor Mitternacht die Polizei um Unterstützung. weiterlesen »

Nach Auffahrunfall: Polizei sucht Fahrerflüchtigen

Nach Auffahrunfall: Polizei sucht Fahrerflüchtigen

BEZIRK BRAUNAU. Im Zusammenhang mit einem Auffahrunfall sucht die Polizei Altheim einen Lenker, der einen Zusammenstoß zwar gerade noch vermeiden konnte, jedoch danach ohne anzuhalten weiterfuhr. weiterlesen »

19-jährige Alkolenkerin krachte in Wohnhaus

19-jährige Alkolenkerin krachte in Wohnhaus

BEZIRK BRAUNAU. Mit 1,16 Promille kam eine 19-Jährige aus Höhnhart am 22. Juli gegen 3 Uhr mit ihrem PKW auf der L1061 ins Schleudern, durchbrach eine Gartenhecke und prallte gegen ein Wohnhaus in St. ... weiterlesen »

Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß zweier PKW in Ostermiething

Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß zweier PKW in Ostermiething

BEZIRK BRAUNAU. Zu eng nahm ein 29-Jähriger aus St. Georgen am 21. Juli um 23.10 Uhr mit seinem PKW eine Kurve, was zum Frontalzusammenstoß mit dem Fahrzeug eines 23-Jährigen aus Ostermiething führte. ... weiterlesen »

Fußgänger in Franking von PKW erfasst und getötet

Fußgänger in Franking von PKW erfasst und getötet

BEZIRK BRAUNAU. Ein 18-jähriger PKW-Lenker aus Handenberg erfasst am 22. Juli gegen 1.20 Uhr auf der Holzösterer Landesstraße einen dunkel bekleideten, auf der rechten Fahrbahnseite gehenden 19-jährigen ... weiterlesen »

Weil Betreuerin telefonierte: 87-Jährige prallte mit Rollstuhl gegen Gartenbeet

Weil Betreuerin telefonierte: 87-Jährige prallte mit Rollstuhl gegen Gartenbeet

BEZIRK BRAUNAU. Weil sie durch ihr Handy abgelenkt war, achtete eine 64-jährige rumänische Betreuerin am 21. Juli gegen 16 Uhr in Lengau zu wenig auf die von ihr betreute 87-jährige Pensionistin im ... weiterlesen »


Wir trauern