Birgit Schweigers Bilder mit dem Titel „Perspectives“ zu sehen im ABC

Serpil Selina Dursun Serpil Selina Dursun, Tips Redaktion, 21.08.2012 13:00 Uhr

 ANSFELDEN. Im aktuellen Zyklus beschäftigt sich Birgit Schweiger mit einem großen Thema in der Kunst: der Ausseinandersetzung mit Perspektiven. Auf der einen Seite mit der Perspektive im Bild an sich, auf der anderen Seite mit der Auswahl des Sujets und der damit verbundenen Assoziation mit einer Perspektive oder eben keiner (oft auch humoristisch oder sarkastisch interpretiert). Nach einer längeren Phase, in der sich die Künstlerin mit der Darstellung der Natur auseinandergesetzt hat – in einer Zeit, in der Landschaftsmalerei nicht gerade ein Modethema war –nun eine Rückkehr zum Menschen, teilweise die Schönheit, manchmal auch die Hässlichkeit betonend. Oft ist es nicht einfach die Hintergedanken der Künstlerin nachzuvollziehen. Schlüssig ist es für sie selbst in jedem Fall. In ihren Bildern arbeitet Birgit Schweiger mit eigenem Fotomaterial, entfremdet, überzeichnet und kombiniert dieses und führt ihre Arbeiten in ganz eigener Art und Weise sehr kraftvoll und lebendig aus. Stark in der Linie, stark in der Farbe, Offenheit in den großen Flächen, großzügig und von bewusster Energie. Schweiger stellt am Donnerstag, 13. September, ab 20 Uhr im ABC – Anton Bruckner Centrum Ansfelden, Carlonestraße 2, 4052, (www.antonbrucknercentrum.at) ihre Bilder zum Thema Perspektiven aus. Ausstellungsdauer ist bis Sonntag, 14. Oktober. www.birgitschweiger.co.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Taxiunternehmen Vondrak ist insolvent

Taxiunternehmen Vondrak ist insolvent

PASCHING. Das Paschinger Traditionsunternehmen Vondrak ist insolvent. Das Taxiunternehmen hat am Montag ein Konkursverfahren am Landesgericht Linz beantragt.   weiterlesen »

TAW und StaMa gehen getrennte Wege

TAW und StaMa gehen getrennte Wege

TRAUN.  Der Trauner Gemeinderat hat in seiner letzten Sitzung die in der Generalversammlung des Trauner Ausstellungs- und Werberings (TAW) einstimmig beschlossene Trennung von der mehrheitlich von der ... weiterlesen »

Pater Markus verstorben

Pater Markus verstorben

KIRCHBERG-THENING/WILHERING. Pater Markus Lichtenwagner, Pfarrprovisor in Kirchberg bei Linz, ist am 21. Juli 2017 im 61. Lebensjahr im Ordensklinikum Linz Elisabethinen verstorben. weiterlesen »

HTL Leonding realisiert Maturaprojekt mit Olympiazentrum Sportland OÖ

HTL Leonding realisiert Maturaprojekt mit Olympiazentrum Sportland OÖ

LEONDING. In Kooperation mit der HTL Leonding und der HTL Neufelden wurden im Olympiazentrum Sportland OÖ von Maturanten innovative Projekte für unsere Athleten entwickelt und realisiert. weiterlesen »

Kirchturmdenken adé: Mehr  Kooperation mit Umlandgemeinden

Kirchturmdenken adé: Mehr Kooperation mit Umlandgemeinden

LEONDING.  Um die Aufenthaltsqualität und das Sicherheitsempfinden der Bevölkerung zu erhöhen, gründete die Stadt Leonding gemeinsam mit den Gemeinden Pasching, Kirchberg-Thening, Oftering, Wilhering ... weiterlesen »

Startschuss für Kindergartenzubau

Startschuss für Kindergartenzubau

PUCKING. Die Marktgemeinde Pucking feierte kürzlich den Spatenstich für den Zubau zum Kinderbetreuungsgebäude beim Kindergarten II im Spektrum. Mit der Spatenstichfeier wurde nun auch offiziell mit ... weiterlesen »

Zwillingswinzer am Weinerlebnis Neuhofen

Zwillingswinzer am Weinerlebnis Neuhofen

NEUHOFEN AN DER KREMS. Zum 10. Mal wird am 10. August von 15 Uhr bis 24 Uhr das Weinerlebnis Neu-hofen über die Bühne gehen. 20 ausgewählte Weinbaubetriebe aus elf verschiedenen ös-terreichischen ... weiterlesen »

Technischer Pioniergeist aus Neuhofen

Technischer Pioniergeist aus Neuhofen

NEUHOFEN AN DER KREMS.  Die Studenten Jakob Neuhauser (Elektrotechnik) und Thomas Schiefermair (Maschinenbau) aus Neuhofen an der Krems haben gemeinsam mit Martin Viereckl (Informatik) aus Sipbachzell ... weiterlesen »


Wir trauern