Honig mit viel „Kultur“

Tips Redaktion Linz Tips Redaktion Linz, Tips Redaktion, 09.09.2014 10:47 Uhr

  LINZ. Feinschmecker dürfen sich über eine besondere Süßigkeit freuen. 500.000 Mitarbeiterinnen haben rund um die Linzer Kulturbauten Nektar gesucht und feinsten Honig auf deren Dächern erzeugt. Ab 10. September gibt es diesen auch zu kaufen.  

  Besonders fleißig waren die Honigbienen am Dach des Musiktheaters. „Wir konnten diese Saison am Standort Blumau 60 Kilo Honig, dessen Aroma von den zahlreichen Linden in der Umgebung geprägt ist, gewinnen“, freut sich Imkerin Letitia Lehner. Von der Idee Bienen und Kultur zu vereinen ist auch Intendant Rainer Mennicken begeistert: „Theater sind ohnehin metaphorische Bienenhäuser: Es herrscht emsige Betriebsamkeit, daher lag es auf der Hand, wirkliche Bienen am Theater heimisch zu machen.“ Neben dem Musiktheater ist auch das Ars Electronic Center Schauplatz der Honigproduktion. Daneben finden sich auch Bienenvölker am Brucknerhaus. Deren Honig wird aber erst nächstes Jahr in den Verkauf kommen. Erhältlich ist der Linzer Stadthonig am 10. September im Musiktheater, Ars Electronica Center und im Brucknerhaus und unter www.dachmarke.com.<  

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






70 Jahre Kinderfreunde Linz-Hartmayrsiedlung

70 Jahre Kinderfreunde Linz-Hartmayrsiedlung

70 Jahre Kinderfreunde Linz-Hartmayrsiedlung Sommerfest im Kinderfreundehaus am Hartmayrgut 12, 4040 Linz   weiterlesen »

Einigung bei neuer Donaubrücke erzielt

Einigung bei neuer Donaubrücke erzielt

LINZ. Seit heute ist es fix: Das Land Oberösterreich wird 40 Prozent der Errichtungskosten der neuen Linzer Donaubrücke tragen und sich an den Planungs- bzw. Vorleistungskosten beteiligen. Die Finanzierung ... weiterlesen »

Der ländliche Raum ist kein Jammertal

"Der ländliche Raum ist kein Jammertal"

LINZ. Zu seinem 25. Jubiläum widmete sich der Verband der Regionalmedien Österreichs am vergangenen Dienstagabend gemeinsam mit Tips dem brisanten Thema der Landflucht. Hochkarätige Referenten und Vertreter ... weiterlesen »

Zur schönen Aussicht auf den Höhenrausch-Turm

"Zur schönen Aussicht" auf den Höhenrausch-Turm

LINZ. Der Höhenrausch macht heuer Pause. Trotzdem hat das OÖ Kulturquartier in Kooperation mit dem Passage Linz und Linz Tourismus ein attraktives Angebot über den Dächern geschaffen: Zur schönen ... weiterlesen »

Theaterkulisse der Extraklasse: Der Fall Gruber im Mariendom

Theaterkulisse der Extraklasse: "Der Fall Gruber" im Mariendom

Lange Zeit vergessen, kehrt der Priester und Reformpädagoge Johann Gruber, der 1944 im Konzentrationslager Gusen ermordet wurde, per Theaterstück in seine Linzer Heimatdiözese zurück. In der Kulisse ... weiterlesen »

Operation nach Krebs – Patienten erhielten neue Nase und neue Zunge

Operation nach Krebs – Patienten erhielten neue Nase und neue Zunge

LINZ. Die Diagnose Krebs schockiert. Doch nicht nur die Angst vor dem tödlichen Ausgang der Krankheit ist für Betroffene eine mentale Herausforderung. Auch die sichtbaren Folgen von notwendigen Operationen ... weiterlesen »

Waldbrandverordnung tritt heute in ganz Oberösterreich in Kraft: Strafen bis zu 7.270 Euro drohen

Waldbrandverordnung tritt heute in ganz Oberösterreich in Kraft: Strafen bis zu 7.270 Euro drohen

OÖ. Um der Gefahr von Waldbränden bei der aktuell anhaltenden Trockenheit vorzubeugen, wird die Waldbrandverordnung mit heutigem Tag nun in allen Bezirken Oberösterreichs durch die Bezirkshauptmannschaften, ... weiterlesen »

„Brunnen schau’n“ im neuen Wasserwerk Plesching

„Brunnen schau’n“ im neuen Wasserwerk Plesching

LINZ. Nach einer Bauzeit von nur 18 Monaten, ging das neu errichtete Wasserwerk Plesching im Februar 2017 offiziell in Betrieb. Anlässlich des österreichischen TRINKWASSERTAGES kann der neue Brunnen ... weiterlesen »


Wir trauern