Waldstadion: Pasching einigt sich mit LASK

Redaktion Linz-Land Redaktion Linz-Land, Tips Redaktion, 17.02.2017 10:08 Uhr

LINZ/PASCHING. Seit Donnerstag hat der lang schwelende Streit zwischen der Gemeinde Pasching und dem LASK/FC Pasching ein Ende. Die Gemeinde Pasching einigte sich mit dem LASK auf ein Ende der Profi-Fußballspiele im Paschinger Waldstadion bis Juni 2022.  

Um langjährige Gerichtsverfahren über eine mögliche Unterverpachtung des Waldstadions, zwischen dem FC Pasching und dem LASK, zu vermeiden, wurde im letzten Jahr gemeinsam mit dem LASK ein Profi-Fußball Ende in Pasching vereinbart. Der Gemeinderat beschloss mehrheitlich (SP/VP) einen neuen Pachtvertrag mit dem LASK.

Wesentliche Bestandteile des Vertrags sind laut Gemeinde Pasching:

  • Der Profi-Fußball endet im Waldstadion am 30.6.2022, darüber hinaus steht dem LASK das Waldstadion als Trainingszentrum und Nachwuchszentrum zur Verfügung.
  • Das Waldstadion kann vom LASK, FC Pasching und einem neu gegründetem Verein (SV Pasching 16) genutzt werden
  • Es dürfen keine Drittvereine im Waldstadion spielen (nur LASK und FC Pasching, SV Pasching 16)
  • Die Gemeinde gibt ein Kündigungsverzicht des Pachtvertrages von 20 Jahren

„Ein Abschluss eines neuen Pachtvertrages mit dem LASK wird seitens der Anrainer und Siedlungsbewohner der Schöppfeldsiedlung grundsätzlich positiv bewertet“ so die Anrainervertreter Wagrams. „Für uns als Gemeinde Pasching und die Anrainer ist das definitive Bundesligaende im Waldstadion 2022 wesentlich, wie auch die sinnvolle Nachnutzung als Nachwuchstrainingszentrum“, erklärt Paschings Vizebürgermeister Markus Hofko (VP)

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Katze in Fensterspalt eingeklemmt - gerettet

Katze in Fensterspalt eingeklemmt - gerettet

TRAUN. Eine Katze wollte Freitagmorgen in Traun aus einem gekippten Fenster steigen und war dabei im Fensterspalt eingeklemmt worden weiterlesen »

Böschung entlang der Westbahnstrecke in Brand

Böschung entlang der Westbahnstrecke in Brand

LEONDING. Eine Böschung an einem Gehweg entlang der Westbahnstrecke in Leonding geriet am Donnerstag in Brand. Das Feuer dehnte sich aufgrund der Trockenheit rasch aus. weiterlesen »

Rüttelstampfer in Hörsching gestohlen

Rüttelstampfer in Hörsching gestohlen

HÖRSCHING. Ein bisher unbekannter Täter stahl in der Zeit von 19. Juni bis 22. Juni 2017 eine am Bankett abgestellte Rüttelplatte in der Trindorferstraße in Hörsching.  weiterlesen »

Pkw-Absturz: Spektakuläre Einsatzübung der FF Traun

Pkw-Absturz: Spektakuläre Einsatzübung der FF Traun

TRAUN. Ein schwerer Crash zweier Pkw mit insgesamt vier Verletzten und einem absturzgefährdeten Auto - so lautete das Übungsszenario der FF Traun am Mittwoch. weiterlesen »

Alko-Lenker verusacht Unfall in Traun

Alko-Lenker verusacht Unfall in Traun

TRAUN. Ein 41-jähriger Pkw-Lenker kollidierte Mittwochabend mit seinem Auto bei einer Tankstelle in Traun mit dem Wagen eine 21-Jährigen aus Hörsching. Der Lenker hatte 1,46 Promille intus. weiterlesen »

Pkw-Brand in der PlusCity

Pkw-Brand in der PlusCity

PASCHING. Während der Fahrt geriet Mittwochvormittag das Auto einer 42-Jährigen in Pasching beim Einkaufszentrum PlusCity in Brand. weiterlesen »

Dreister Ladendiebstahl in Autobahnraststätte

Dreister Ladendiebstahl in Autobahnraststätte

ANSFELDEN. Zwei Männer täuschten in der Nacht auf Dienstag in einer Raststätte auf der A1 bei Ansfelden Interesse bezüglich Übernachtung vor, damit der 33-jährige Shop-Angestellte die geschlossene ... weiterlesen »

Glückliche Gewinner: Per Couch Camping zum neuen Sofa

Glückliche Gewinner: Per Couch Camping zum neuen Sofa

Bei der Neueröffnung von Kika Ansfelden wurde am 16. und 17. Juni groß gefeiert: Nach vier monatigen umfassenden Umbauarbeiten präsentiert sich das neu gestaltete Einrichtungshaus auf 28.800 Quadratmetern Verkaufsfläche. Insgesamt ... weiterlesen »


Wir trauern