Fall von internationaler Betriebsspionage aufgedeckt

Carina Panholzer Carina Panholzer, Tips Redaktion, 20.03.2017 16:12 Uhr

PERG. Zu einem Fall von Betriebsspionage ist es im Sommer 2016 bei der Firma BULMOR Industries, Hersteller von Seitenstaplern, gekommen. Ein Mitarbeiter soll Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse ausspioniert und versucht haben, diese ausländischen Konkurrenzunternehmen zu verkaufen.

Der 29-jährige Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck wurde bei seiner Tat von zwei Bekannten unterstützt. Die Firma wendete sich gleich nach Bekanntwerden des Verdachts an die Staatsanwaltschaft und die Sicherheitsbehörden. Gleichzeitig setzte die Firma betriebsintern alle Maßnahmen, um weiteren Schaden zu unterbinden und den Sachverhalt aufzuklären.

 

Mitarbeiter ausgeforscht

Immer mehr geriet ein neu aufgenommener Mitarbeiter für den Bereich Forschung und Entwicklung in den Fokus der Ermittler. Es konnte gesichert werden, dass dieser Mitarbeiter mit zwei Komplizen den Kontakt zu ausländischen Firmen suchte. Dabei wurden „Kostproben“ über ein noch im Entwicklungsstadium befindliches Produkt, welches neue Erfindungen beinhaltet, angeboten. Um die Glaubwürdigkeit zu untermauern, wurde eigens eine Homepage erstellt, auf welcher sich die Täter als Technologieunternehmen präsentieren. Durch den Verkauf der Daten erhofften sich die Täter einige hunderttausend Euro. Im Zuge der Festnahmen und der Hausdurchsuchungen wurde umfangreiches Datenmaterial sichergestellt. Aufgrund des raschen Reagierens der Firma BULMOR und durch die von der Staatsanwaltschaft angeordneten Maßnahmen, konnte die Firma vor einem nachhaltigen Schaden bewahrt werden.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kochen mit Kindern als Alternative zu Fertigpizza und Co.

Kochen mit Kindern als Alternative zu Fertigpizza und Co.

RIED/RIEDMARK. Wie lassen sich Kochen und Ernährung in den Unterricht integrieren? Mit dieser Frage hat sich die Karin Pehböck auseinandergesetzt. Sie ist als Seminarbäuerin Wissensvermittlerin bäuerlicher ... weiterlesen »

Interreligiöse Maiandacht

Interreligiöse Maiandacht

MAUTHAUSEN. Der Wonnemonat Mai neigt sich seinem Ende zu und so auch die damit verbundenen katholischen Andachten zu Ehren der heiligen Maria.   weiterlesen »

Simader: Traum vom Eigenheim wird wahr

Simader: Traum vom Eigenheim wird wahr

PERG. Beim Bau von Eigentumswohnungen wird die Simader GmbH immer wieder durch die große Nachfrage bestätigt, wie in Perg, wo nur noch zwei von 27 Wohnungen frei sind. weiterlesen »

Bayrischer Abend: Pirker Blechmusi sorgt bei Zeughaus-Eröffnung für Stimmung

Bayrischer Abend: Pirker Blechmusi sorgt bei Zeughaus-Eröffnung für Stimmung

BAUMGARTENBERG. Zehn Jahre nach dem letzten Auftritt im Machland gibt es am Samstag, 27. Mai, die beliebte Pirker Blechmusi bei der Feuerwehrzeughaus-Eröffnung wieder in Baumgartenberg zu hören. weiterlesen »

Union Perg-Coach vor Sechs-Punkte-Spiel: Wollen aus Schallerbach zumindest einen Zähler mitnehmen

Union Perg-Coach vor Sechs-Punkte-Spiel: "Wollen aus Schallerbach zumindest einen Zähler mitnehmen"

PERG. Die Union Perg konnte nach dem Negativlauf der vergangenen Wochen auch zuletzt im Heimspiel gegen WSC Hertha keine Trendwende herbeiführen. Nach der 0:1-Heimniederlage liegen die Machländer nur ... weiterlesen »

Amateurschach: Gemeindebediensteter aus Langenstein holt WM-Titel für Österreich

Amateurschach: Gemeindebediensteter aus Langenstein holt WM-Titel für Österreich

LANGENSTEIN. Dort wo sich alljährlich zehntausende Touristen aus aller Welt einfinden um Sonne und Erholung zu genießen, spielte Günther Huber kürzlich das Turnier seines Lebens. Der Gemeindebedienstete ... weiterlesen »

Hueck Folien: Der sichere Arbeitsplatz

Hueck Folien: Der sichere Arbeitsplatz

BAUMGARTENBERG. Zehn unfallfreie Jahre in der Abteilung Lager und Transport sind Grund zum Feiern und Ansporn für die Zukunft. weiterlesen »

Braustadt Burg Rallye: Rigler Racing Team entscheidet in Zwettl Gesamtwertung für sich

Braustadt Burg Rallye: Rigler Racing Team entscheidet in Zwettl Gesamtwertung für sich

BEZIRK PERG/ZWETTL. Mit reger Perger Beteiligung fand am vergangenen Wochenende im Raum Zwettl der zweite Lauf zur Austrian Rallye Challenge (ARC) statt. Neben den Gesamtsiegern Gerald Rigler und Martin ... weiterlesen »


Wir trauern