Naturerlebensräume: Idylle am Stadlergrund

Michaela Primessnig, Leserartikel, 18.07.2012 16:34 Uhr
PERG. Mit dem Leaderprojekt „Perger Naturerlebensräume“ hat der Verschönerungsverein schon im Frühjahr begonnen. In den kommenden Wochen wird die erste Bauetappe abgeschlossen. Ein Teilbereich ist das herrliche Plätzchen am Stadlergrund. Spaziert man von der Friedhofswiese weiter bis zur Aussichtswarte und dann noch ein kleines Stückchen, genießt man zuerst gleich einmal den nächsten herrlichen Ausblick. Doch hier lohnt es sich nicht nur, gemütlich auf den Holzliegen zu verweilen. Hier gibt es auch allerhand zu entdecken. Im Schaubienenstock haben sich seit der Errichtung die fleißigen Honigproduzenten schon an die Arbeit gemacht. Weitere kleine, umtriebige Bewohner kann man im Nützlingshotel beobachten. Will man mehr über diese Tiere und ihre Aufgaben erfahren, hat man an der Schautafel dazu Gelegenheit. Einen nicht nur sehr lehrreichen, sondern durchaus auch als Genussecke zu beschreibenden Bereich auf diesem Gelände stellt die im Frühling angelegte Naschhecke dar. 16 verschiedene Beeren kann man hier erkunden und je nach Reifezeit auch verkosten. Mehr über dieses Projekt gibt es in zwei Wochen und natürlich hier online zu lesen.
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






30. Pabneukirchner Zeltnächte: Stars aus der volkstümlichen Musikszene rücken zum Jubiläum an

30. Pabneukirchner Zeltnächte: Stars aus der volkstümlichen Musikszene rücken zum Jubiläum an

PABNEUKIRCHEN. Mit unzähligen gelungenen Partynächten am Sportplatz-Areal hat sich die Sportunion in den vergangenen drei Jahrzehnten weit über die Bezirksgrenzen hinaus als Festveranstalter einen guten ... weiterlesen »

Erla Swingers spielen auf der Kulturbühne Au/Donau auf

Erla Swingers spielen auf der Kulturbühne Au/Donau auf

AU/DONAU. Ein Fixpunkt für Musikfreunde aus der Region sind in den Sommermonaten die Gratis-Konzerte auf der Kulturbühne beim Donaustand´l. Beim nächsten Termin werden am Sonntag, 23. Juli ab 16 Uhr die ... weiterlesen »

Einladung zu einem besonderen Dinner

Einladung zu einem besonderen Dinner

PERG. Die Theatergruppe Kulturhof unter der Regie von Uwe Lohr und der Intendanz von Martin Dreiling bringt diesen Sommer ein besonders amüsantes, fröhliches und charmantes Stück auf die Bühne. Dinner ... weiterlesen »

Baum stürzte auf fahrendes Auto

Baum stürzte auf fahrendes Auto

SAXEN. Vor etwa einer Stunde stürzte durch den starken Wind ein Baum auf ein fahrendes Auto. Die Feuerwehren Saxen und Reitberg wurden zur Unfallstelle gerufen. weiterlesen »

Frühschoppen FF Obernstrass

Frühschoppen FF Obernstrass

30. Juli 2017 Frühschoppen der FF Obernstrass weiterlesen »

Gartenfest FF Obernstrass

Gartenfest FF Obernstrass

Gartenfest FF Obernstrass Samstag, 29. Juli 2017 weiterlesen »

Kläranlage Lungitz erhält dritte Reinigungsstraße

Kläranlage Lungitz erhält dritte Reinigungsstraße

KATSDORF. Am 10. Juli erfolgte der feierliche Spatenstich für den Ausbau der Kläranlage Lungitz um ein weiteres Belebungs- sowie Nachklärbecken mit einem Bauvolumen von rund 2 Millionen Euro. Anwesend ... weiterlesen »

Causa VW: ohne Klage droht Verjährung

Causa VW: ohne Klage droht Verjährung

Wer die Medienlandschaft in Deutschland und Österreich in den letzten Wochen aufmerksam verfolgt hat, konnte nachlesen, dass es für Käufer eines vom Volkswagen-Skandal betroffenen Fahrzeuges nach Einbringung ... weiterlesen »


Wir trauern