VP und FP beschließen Finanzamt-Neubau trotz SP-Gegenwind

Michaela Primessnig, Leserartikel, 14.05.2012 14:00 Uhr

PERG. Eigentlich waren die Fraktionen der Perger Gemeindestube bislang einer Meinung: Das Finanzamtsgebäude in der Herrenstraße soll abgerissen und neu gebaut werden. In der Gemeinderatssitzung in der vergangenen Woche argumentierte die SP überraschend gegen den Baustart im September und stimmte nicht mit.

„Es ging darum, mit Hochdruck einen Baubeginn vor dem 1. September zustande zu bringen“, begründet Bürgermeister Anton Froschauer den kurzfristig angesetzten Termin einer Sondersitzung. Durch die Abwicklung über eine KG soll Geld gespart werden. Mit dem Gegenwind der SP-Fraktion hatte niemand gerechnet. Eine Woche zuvor wurden die Fraktionen zu einem Vorgespräch eingeladen. Bei diesem forderte die SP eine detaillierte Kostenrechnung an. „Als wir gesehen haben, dass sich das Projekt erst frühestens nach 32 Jahren rechnen wird, war für uns klar, dass wir da nicht mitstimmen“, so SP-Vizebürgermeister Michael Harrucksteiner. Ein Drei-Millionen-Kredit für das Finanzamt, während es in der Hauptschule 1 hereinregnet, das käme nicht in Frage. 700 m² Geschäftsflächen, Büros und vier Penthouse-Wohnungen „Wir haben die Finanzierung sehr vorsichtig aufgestellt, sodass es noch Reserven gibt“, betont Froschauer. Der Verkauf der vier Penthouse-Wohnungen wurde dabei etwa noch nicht berücksichtigt. „Es gibt auch schon mehrere Interessenten für die Geschäftsflächen, einer davon möchte auch kaufen.“ Mit 21 zu 10 Stimmen wurde die SP schließlich von VP und FP überstimmt. Das 4,5-Millionen-Euro-Projekt soll Ende August gestartet werden. Derzeit finden Gespräche über die Ersatzquartiere statt, die allesamt in der erweiterten Innenstadt liegen sollen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.




Baum stürzte auf fahrendes Auto

Baum stürzte auf fahrendes Auto

SAXEN. Vor etwa einer Stunde stürzte durch den starken Wind ein Baum auf ein fahrendes Auto. Die Feuerwehren Saxen und Reitberg wurden zur Unfallstelle gerufen. weiterlesen »

Frühschoppen FF Obernstrass

Frühschoppen FF Obernstrass

30. Juli 2017 Frühschoppen der FF Obernstrass weiterlesen »

Gartenfest FF Obernstrass

Gartenfest FF Obernstrass

Gartenfest FF Obernstrass Samstag, 29. Juli 2017 weiterlesen »

Kläranlage Lungitz erhält dritte Reinigungsstraße

Kläranlage Lungitz erhält dritte Reinigungsstraße

KATSDORF. Am 10. Juli erfolgte der feierliche Spatenstich für den Ausbau der Kläranlage Lungitz um ein weiteres Belebungs- sowie Nachklärbecken mit einem Bauvolumen von rund 2 Millionen Euro. Anwesend ... weiterlesen »

Causa VW: ohne Klage droht Verjährung

Causa VW: ohne Klage droht Verjährung

Wer die Medienlandschaft in Deutschland und Österreich in den letzten Wochen aufmerksam verfolgt hat, konnte nachlesen, dass es für Käufer eines vom Volkswagen-Skandal betroffenen Fahrzeuges nach Einbringung ... weiterlesen »

Neuer Steg über die Aist kurz vor Fertigstellung

Neuer Steg über die Aist kurz vor Fertigstellung

SCHWERTBERG. Nach 20 Monaten Vorarbeit ist es nun endlich so weit.  Im Süden der Marktgemeinde Schwertberg am Fuße des Dachsberges wird am Donnerstag, 20. Juli,  die 40 Meter lange, 2,5 Meter breite ... weiterlesen »

Tennis-Herren der Union Stein & Co Mauthausen steigen in die Bundesliga auf

Tennis-Herren der Union Stein & Co Mauthausen steigen in die Bundesliga auf

MAUTHAUSEN. Nicht nur im Tischtennis, wo das Team aus dem Donaumarkt seit Jahren fixer Bestandteil der 1. Bundesliga ist, sondern auch im Tennis gibt es künftig in Mauthausen Spitzensport auf dem aller ... weiterlesen »

Schnäppchen-Shopping in Perg

Schnäppchen-Shopping in Perg

PERG. Die Perger Kaufleute laden am Freitag, 28., und Samstag, 29. Juli 2017, ins Stadtzentrum zum Sommer-Schnäppchen-Shopping ein. Viele Handelsbetriebe bieten auf Wühltischen und Produkt-Ständern ... weiterlesen »


Wir trauern