Zehnjähriges Jubiläum Inkoba: Erfolgreiche Kooperation von fünf Machland-Gemeinden

Michaela Fabian, Leserartikel, 08.06.2012

ARBING. Vergangenen Freitag feierte Inkoba Machland sein zehnjähriges Bestehen. Die interkommunale Zusammenarbeit der Gemeinden Arbing, Klam, Mitterkirchen, Saxen und Perg ist eine Erfolgsgeschichte.

„Weitblick ist gefragt. Und der ist hier an den Tag gelegt worden“, lobte Wirtschaftslandesrat Viktor Sigl die gemeinsame Entwicklung der fünf Gemeinden. Er dankte Obmann Johann Bauernfeind stellvertretend für alle Beteiligten, die „für die Region sehr viel erreicht haben“. In den letzten Jahren hat sich der Inkoba-Standort Machland zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor entwickelt.Das Betriebsansiedelungsgebiet Arbing gehört zu den größten im Lande und bietet hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten für Produktions-, Dienstleistungs- und Hightech-Unternehmen. Die dort ansässigen zehn Betriebe beschäftigen 210 Arbeitskräfte und erwirtschaften einen jährlichen Umsatz von 30 Millionen Euro, weitere Betriebsansiedelungsflächen stehen zur Verfügung. Hauptziele der Zusammenarbeit sind die Sicherung und Weiterentwicklung von Betriebsstandorten sowie die Erweiterung des Arbeitsplatzangebotes.Inkoba Machland ist seit September 2011 im Wirtschaftspark Perg-Machland integriert. „Die Konzentration auf einen Standort bietet beste Standort-Voraussetzungen, die rasche Abwicklung der Bewilligungsverfahren ist gesichert. Die dadurch gestärkte Wirtschaftskraft kommt der Bevölkerung durch Arbeitsplätze zugute“, betont Anton Froschauer, Obmann des Wirtschaftsparks Perg-Machland.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






30. Pabneukirchner Zeltnächte: Stars aus der volkstümlichen Musikszene rücken zum Jubiläum an

30. Pabneukirchner Zeltnächte: Stars aus der volkstümlichen Musikszene rücken zum Jubiläum an

PABNEUKIRCHEN. Mit unzähligen gelungenen Partynächten am Sportplatz-Areal hat sich die Sportunion in den vergangenen drei Jahrzehnten weit über die Bezirksgrenzen hinaus als Festveranstalter einen guten ... weiterlesen »

Erla Swingers spielen auf der Kulturbühne Au/Donau auf

Erla Swingers spielen auf der Kulturbühne Au/Donau auf

AU/DONAU. Ein Fixpunkt für Musikfreunde aus der Region sind in den Sommermonaten die Gratis-Konzerte auf der Kulturbühne beim Donaustand´l. Beim nächsten Termin werden am Sonntag, 23. Juli ab 16 Uhr die ... weiterlesen »

Einladung zu einem besonderen Dinner

Einladung zu einem besonderen Dinner

PERG. Die Theatergruppe Kulturhof unter der Regie von Uwe Lohr und der Intendanz von Martin Dreiling bringt diesen Sommer ein besonders amüsantes, fröhliches und charmantes Stück auf die Bühne. Dinner ... weiterlesen »

Baum stürzte auf fahrendes Auto

Baum stürzte auf fahrendes Auto

SAXEN. Vor etwa einer Stunde stürzte durch den starken Wind ein Baum auf ein fahrendes Auto. Die Feuerwehren Saxen und Reitberg wurden zur Unfallstelle gerufen. weiterlesen »

Frühschoppen FF Obernstrass

Frühschoppen FF Obernstrass

30. Juli 2017 Frühschoppen der FF Obernstrass weiterlesen »

Gartenfest FF Obernstrass

Gartenfest FF Obernstrass

Gartenfest FF Obernstrass Samstag, 29. Juli 2017 weiterlesen »

Kläranlage Lungitz erhält dritte Reinigungsstraße

Kläranlage Lungitz erhält dritte Reinigungsstraße

KATSDORF. Am 10. Juli erfolgte der feierliche Spatenstich für den Ausbau der Kläranlage Lungitz um ein weiteres Belebungs- sowie Nachklärbecken mit einem Bauvolumen von rund 2 Millionen Euro. Anwesend ... weiterlesen »

Causa VW: ohne Klage droht Verjährung

Causa VW: ohne Klage droht Verjährung

Wer die Medienlandschaft in Deutschland und Österreich in den letzten Wochen aufmerksam verfolgt hat, konnte nachlesen, dass es für Käufer eines vom Volkswagen-Skandal betroffenen Fahrzeuges nach Einbringung ... weiterlesen »


Wir trauern