Hauptschule I und II: FPÖ Perg fordert Zusammenlegung

Michaela Fabian, Leserartikel, 06.06.2012 12:00 Uhr

PERG. Bei einem Pressegespräch am vergangenen Freitag forderten Vertreter der FPÖ Perg die Zusammenlegung der Perger Hauptschulen I und II an einen Standort im Schulzentrum. Bürgermeister Anton Froschauer winkt ab, der Finanzierungsplan für die Sanierung steht.

„Es wäre sinnvoll, die sanierungsbedürftigen Hauptschulen I und II an einem Standort im Schulzentrum zusammenzulegen, anstatt über die alten Schulen ein Pflasterl zu picken“, betonen die Vertreter der Freiheitlichen Partei in Perg, Leopoldine Lindinger, Christian Pilz und Christian Aichinger. ÖVP und SPÖ reagierten auf den Vorschlag der Oppositionspartei ablehnend. Die SPÖ sei gegen eine Zusammenlegung, weil bei der Schaffung einer „Megaschule“ Konflikte vorprogrammiert wären. Diese Meinung teilt auch die ÖVP-Stadtpartei, „bei einer Größenordnung von 600 bis 700 Schülern wird es unübersichtlich“, ergänzt Bürgermeister Anton Froschauer. „Mit dieser Schüleranzahl sind wir von einer “Megaschule„ weit entfernt, im Vergleich zu vielen städtischen Bildungseinrichtungen“, hält FPÖ-Gemeinderat Aichinger dagegen. „Wir haben den Vorschlag der FPÖ eingehend geprüft und diskutiert. Sind aber zu dem Schluss gekommen, dass die räumlichen Voraussetzungen einfach nicht gegeben sind“, meint Froschauer weiter.Über Kosten und Nachnutzung herrscht UnklarheitKommt die Sprache auf ein Nachnutzungskonzept für die alten Hauptschulen, wird die Errichtung eines Veranstaltungszentrums ins Spiel gebracht. Auch über konkrete Zahlen und das Einsparungspotenzial können die FPÖ-Vertreter keine Angaben machen, da die Einholung von Vergleichsangeboten im Gemeinderat blockiert wurde. „Das Ganze sollte nochmals überdacht werden“, wünscht sich FPÖ-Fraktionsvorsitzende Lindinger. „Das Sanierungsprojekt ist weit fortgeschritten. Der Finanzierungsplan wurde mit dem Land Oberösterreich neu verhandelt. Wir haben eine mündliche Förderzusage in Höhe von fünf Millionen Euro in der Tasche“, zerstört Bürgermeister Froschauer die Zusammenlegungs-Träume der Freiheitlichen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Am Freitag starten die Donaufestwochen in die neue Saison

Am Freitag starten die Donaufestwochen in die neue Saison

STRUDENGAU. Von 28. Juli bis 15. August wird der Strudengau bei den 23. Donaufestwochen zur facettenreiche Bühne der Alten Musik mit modernen Kontrapunkten. weiterlesen »

Mister Vinum im Tips-Gespräch: Perg hat das beste Weinpublikum

"Mister Vinum" im Tips-Gespräch: "Perg hat das beste Weinpublikum"

PERG. Seit den ersten Tagen der Veranstaltung ist das Vinum in der Bezirksstadt eng mit dem Namen Franz Schützeneder verbunden. Nach der 18. Auflage am 5. August wird der Perger die Organisation des ... weiterlesen »

Biberproblematik: Ruf nach Regulierung wird nach erneutem Vorfall lauter

Biberproblematik: Ruf nach Regulierung wird nach erneutem Vorfall lauter

BAUMGARTENBERG. Um die Mittagszeit stürzte am Samstag im Bereich Griesbrücke in Mettensdorf eine vom Biber angenagte, rund 35 Zentimeter dicke Pappel auf den Donauradweg. Der Vorfall, bei dem glücklicherweise ... weiterlesen »

Nasslöschbewerb & Fahrzeugsegnung: Ereignisreiches Wochenende für die Kameraden der FF Holzleiten

Nasslöschbewerb & Fahrzeugsegnung: Ereignisreiches Wochenende für die Kameraden der FF Holzleiten

NAARN. 26 Feuerwehrgruppen aus ganz Oberösterreich waren am Samstag zum Abschluss der Bewerbssaison beim 12. Nasslöschbewerb der FF Holzleiten in Naarn im Einsatz. weiterlesen »

Ex-Nationalteamspieler auf der Trainerbank löst beim ASKÖ Luftenberg Aufbruchstimmung aus

Ex-Nationalteamspieler auf der Trainerbank löst beim ASKÖ Luftenberg Aufbruchstimmung aus

LUFTENBERG. Nachdem die vergangene Saison in der 2. Klasse Nord Ost auf dem enttäuschenden vorletzten Platz endete, herrscht in der Fußballsektion des ASKÖ Luftenberg nun Aufbruchstimmung. weiterlesen »

Beach Finals: Meister der Sandkiste stehen fest, Kern-Sisters holen Silber

Beach Finals: Meister der Sandkiste stehen fest, "Kern-Sisters" holen Silber

PERG. Bei perfekten Bedingungen wurden am Wochenende bei den OÖ Beach Finals presented by Raiffeisen in der Bezirksstadt wieder die Landesmeister im Beachvolleyball ermittelt. weiterlesen »

Heimische Produkte sorgen für Begeisterung bei Schiffstouristen

Heimische Produkte sorgen für Begeisterung bei Schiffstouristen

MAUTHAUSEN. Die Gäste der Reederei Avalon-Waterways zeigen sich vom Angebot des Donaumarktes Mauthausen begeistert. weiterlesen »

Mopedlenker beim Abbiegen von PKW gerammt

Mopedlenker beim Abbiegen von PKW gerammt

BEZIRK PERG. Beim Linksabbiegen wurde ein 51-jähriger Mopedlenker aus St. Georgen/Gusen am 22. Juli gegen 13.35 Uhr von einem PKW gerammt, welcher den Zweiradfahrer gerade überholen wollte. weiterlesen »


Wir trauern