23
« Zur Übersicht

Der Berg rief und forderte seinen Tribut

Tips Redaktion   Karin Wansch aus Freistadt, Tips Redaktion, erstellt am 11.07.2012, 14:23 Uhr


Extremläufer Ambros Mühlbachler beim Ultratrail auf der Zugspitze  

PREGARTEN. Härter und viel zeitintensiver als gedacht war der Lauf auf die Zugspitze (Deutschland) für Ambros Mühlbachler Ende Juni. In 23 Stunden bewältigte der Pregartner den 101 Kilometer langen Ultratrail mit 5500 Höhenmeter.
Beim Zugspitz Ultratrail umrunden die Athleten das Zugspitze-Massiv. Das Zeitlimit liegt bei 26 Stunden. Gelaufen wird auf deutschem, aber auch auf österreichischem Boden. Mit einem ordentlich gefüllten Rucksack bepackt, ging es für die Läufer um sieben Uhr früh los. Bis Kilometer 29 kam Ambros Mühlbachler flott voran, aber dann war Schluss mit lustig: Das Gelände stieg stetig an, die Trails wurden zunehmend schlechter, Schneefelder tauchten auf, die es zu durchrutschen galt. Die Herausforderungen wuchsen Kilometer um Kilometer. Die Belohnung: Ein atemberaubender Sonnenuntergang. Die zweite Hälfte jedoch sollte wieder hart werden. Mit der aufkommenden Dunkelheit sank langsam aber sicher auch die Motivation der Läufer gegen null. Der Laufuntergrund wurde immer zäher. Zermürbende Aufstiege, ein Lauf durch eine Klamm, rutschiges Wurzelwerk, feuchte Steine, Wildbäche – und das alles bei Dunkelheit. Die Müdigkeit stieg, die Stimmung fiel – und der härteste Abschnitt der Laufstrecke lag noch vor den Athleten. Erst als am Horizont der Morgen zu dämmern begann und das Schlimmste abgelaufen war, kam die Freude wieder zurück. Mit Sonnenaufgang waren die Strapazen in den vergangenen Stunden verflogen. In einer Zeit von 23 Stunden erreichte Mühlbachler das Ziel.<
Artikel weiterempfehlen: send  Bookmarks: Twitter  Facebook  MySpace 
Der Berg rief und forderte seinen Tribut

Beim Zugspitz Ultratrail umrunden die Athleten das Zugspitze-Massiv. Das Zeitlimit liegt bei 26 Stunden. Gelaufen wird auf deutschem, aber auch auf österreichischem Boden. Mit einem ordentlich gefüllten Rucksack...
  • Ihr Name *
  • Ihre E-Mail *
  • An *
  • Ihre Nachricht

Aus Sicherheitsgründen müssen wir feststellen, ob dieses Formular von einem Mensch ausgefüllt wird und keinem Spam-Programm. Bitte beantworten Sie diese Frage:

Wer ist Bundespräsident in Österreich?

David Alaba
Arnold Schwarzenegger
Heinz Fischer
Hermann Maier
 

 

 

1 Bild(er)

Seite: 1
4more.at Alle »

Top-Events

Finden Sie aktuelle Partyfotos und die besten Fortgehtipps auf unserer Plattform www.4more.at weiter »

SUPERANZEIGER Alle »

Kleinanzeigen

Alle Kleinanzeigen aus sechs Tagen OÖ. Nachrichten, den 22 regionalen Tips-Ausgaben sowie 6 Regionalausgaben der Pannonischen und andere Top-Tips finden Sie hier. weiter »

regionaljobs.at Alle »

Über 2.000 Stellenanzeigen

Finden Sie Ihren Beruf unter mehr als 2.000 Stellenanzeigen in Oberösterreich. weiter »

VEREINE Alle »

Da ist Ihr Verein drin!

Tips bietet mit der Vereins-Plattform eine attraktive und kostenlose Möglichkeit, für Ihren Verein eine einfache Website anzulegen! weiter »