Altenberger Triumph in Reichenthal: 26 Doppelpaarungen um Turniersieg

Reinhard Spitzer Reinhard Spitzer, Tips Redaktion, 31.08.2012 11:02 Uhr

REICHENTHAL. Rekordverdächtige 52 Spieler nannten für die sechsten Doppel Open des Sportunion-Tennisclubs Reichenthal.

Wegen der enorm hohen Teilnehmerzahl mussten die Organisatoren das Turnier um zwei Tage ausdehnen. Weil auch die Anzahl der spielstarken Paarungen im Vergleich zu den Vorjahren gewaltig zunahm, sahen die Fans bereits in den ersten Runden spannende und phasenweise hochklassige Partien. Titel erfolgreich verteidigt Aus der oberen Rasterhälfte den Endspieleinzug schafften die als Nummer vier gesetzten Wolfgang Höller (ÖTB TV Urfahr) und der viel umjubelte Lokalmatador Andreas Ruckendorfer vom Veranstalterclub. Seine prächtige Form bewies das Duo mit seinem sensationellen Viertelfinalerfolg über die favorisierten Kreindl/Weißenböck vom Freistädter UTC Scherb Rainbach. Von unten spielten sich die als Nummer drei gesetzten Vorjahressieger Martin Peter und Markus Landl (beide UTC Altenberg) souverän in die entscheidende Partie um den Turniersieg. An Dramatik nicht zu überbieten war vor allem die Anfangsphase. Zwei unerzwungene Fehler der Gegner im Tiebreak nutzten Peter/Landl eiskalt aus und setzten sich mit 8:6 durch. Dank des herausragenden Höller drehten ihre Widersacher im zweiten Satz den Spieß um und gewannen deutlich mit 6:2. Im dritten bäumten sich Peter/Landl noch einmal auf und fixierten mit 6:2 ihren zweiten Titel bei den TCR Doppel Open in Folge. Den dritten Platz teilten sich Peter Raab (Spielgemeinschaft UTC Wippro Vorderweißenbach/Traberg) und Lukas Scharinger (Sportunion sedda Bad Schallerbach) mit Gregor Leitner und Herbert Rudlstorfer (beide TC Reichenthal). Hervorragende Organisation Für den reibungslosen Ablauf des Topevents an allen fünf Tagen sorgten die Turnierleiter Otto Starkbaum und Andreas Ruckendorfer sowie zahlreiche freiwilligen Helfer.   WICHTIG! Aktuelle Sportergebnisse können jederzeit (auch am Wochenende) an folgende E-mail-Adresse geschickt werden: [email protected]
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sommerpflege für die Haut

Sommerpflege für die Haut

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG/OBERÖSTERREICH. In den heißen Sommertagen benötigt der menschliche Körper intensive Feuchtigkeit. Behandlungen wie Fußpflege und Haarentfernung sind in der heißen Jahreszeit ... weiterlesen »

Gleitschirmfliegen: Clubmeisterschaft

Gleitschirmfliegen: Clubmeisterschaft

GRAMASTETTEN/OTTENSHEIM. Gerhard Steininger aus Ottensheim und Stefan Haider aus Gramastetten waren bei der Clubmeisterschaft des ersten Mühlviertler Gleitschirmclubs Hang Loose erfolgreich weiterlesen »

Ein Verletzter durch Blitzeinschlag in Einfamilienhaus

Ein Verletzter durch Blitzeinschlag in Einfamilienhaus

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Ein 47-Jähriger aus Waxenberg wurde bei einem Blitzeinschlag in ein Einfamilienhaus verletzt. weiterlesen »

Jäger luden Kinder zu Ausflug ein

Jäger luden Kinder zu Ausflug ein

OBERNEUKIRCHEN. Die Jägerschaft Oberneukirchen unter der Leitung von Bürgermeister Josef Rathgeb lud im Rahmen des Ferienprogrammes der Gemeinde zu einem Ausflug auf das Schloss Brunnwald ein. weiterlesen »

Caritas: Hungerhilfe

Caritas: Hungerhilfe

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG/OBERÖSTERREICH. Am Freitag, 28. Juli um 15 Uhr, läuten die Kirchenglocken österreichweit fünf Minuten lang statt einer. weiterlesen »

Anschober: „Wer vor der Abreise die Jause einkauft, fährt günstiger“

Anschober: „Wer vor der Abreise die Jause einkauft, fährt günstiger“

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG/OBERÖSTERREICH. Die Preisaufsicht des Landes Oberösterreich führte im Auftrag von Konsumentenschutz-Landesrat Rudi Anschober im Juni Preiserhebungen auf den oberösterreichischen ... weiterlesen »

Wir sind Fairtrade

"Wir sind Fairtrade"

ALTENBERG. Die Urkunde zur Anerkennung als Fairtrade-Gemeinde wurde beim Pfarrfest vom Abgeordneten zum Nationalrat Michael Hammer an Bürgermeister Ferdinand Kaineder offiziell überreicht. weiterlesen »

Sommerkino der SPÖ

Sommerkino der SPÖ

FELDKIRCHEN. Am Samstag, 22. Juli um 21.30 Uhr, lädt die SPÖ Feldkirchen bereits zum vierten Mal zum Sommerkino vor der Schule (Schulstraße 12) ein. weiterlesen »


Wir trauern