« Zur Übersicht

„Die Frauen entscheiden frei und unabhängig über ihren weiteren Weg“

Tips Redaktion   Rosina Pixner aus Ried, Tips Redaktion, erstellt am 14.09.2012, 09:00 Uhr


Heidi Kunkel: „Es ist nicht so, dass Frauen in ihren Entscheidungen beeinflusst werden.“  

 
RIED. Im Frauenhaus Innviertel finden Frauen und Kinder die von Gewalt betroffen sind Schutz und Unterkunft. „Wichtig ist, dass die Betroffenen erst einmal zur Ruhe kommen und Zeit haben, das Erlebte zu verarbeiten. Bei uns können die Frauen nachdenken was sie weiter tun wollen. Die Frauen entscheiden frei und unabhängig über ihren weiteren Weg", berichtet die Leiterin des Frauenhaus Innviertel, um Gerüchte, dass Frauen im Frauenhaus zur Scheidung überredet werden, aus der Welt zu schaffen.
Sozialarbeiterinnen klären die Frauen über ihre Rechte und finanziellen Möglichkeiten auf. Danach entscheiden die Frauen, ob sie zurück nach Hause gehen oder nicht. „Nicht jede Frau will sich scheiden lassen. Jeder Fall ist individuell. Wir geben Hilfe zur Selbsthilfe", untermauert Heidi Kunkel.

In Gesprächen können die Frauen die erlebte Gewalt aufarbeiten und ihr Selbtsbewusstsein stärken. „Manche brauchen einen Monat, manche drei Monate - das hängt vom Grad der Traumatisierung ab. Manche brauchen auch therapeutische Unterstützung", weiß die langjährige Leiterin des Frauenhauses.

Info: Tel.: 07752/71733 rund um die Uhr; office@frauenhaus-innviertel.at, www.frauenhaus-innviertel.at

 


 
Artikel weiterempfehlen: send  Bookmarks: Twitter  Facebook  MySpace 
„Die Frauen entscheiden frei und unabhängig über ihren weiteren Weg“

 RIED. Im Frauenhaus Innviertel finden Frauen und Kinder die von Gewalt betroffen sind Schutz und Unterkunft. „Wichtig ist, dass die Betroffenen erst einmal zur Ruhe kommen und Zeit haben, das Erlebte zu verarbeiten....
  • Ihr Name *
  • Ihre E-Mail *
  • An *
  • Ihre Nachricht

Aus Sicherheitsgründen müssen wir feststellen, ob dieses Formular von einem Mensch ausgefüllt wird und keinem Spam-Programm. Bitte beantworten Sie diese Frage:

Wer ist Bundespräsident in Österreich?

David Alaba
Arnold Schwarzenegger
Heinz Fischer
Hermann Maier
 

 

 

1 Bild(er)

Seite: 1

Neuen Kommentar schreiben

Um Kommentare zu verfassen, müssen Sie sich einloggen.

Noch keinen Account auf www.tips.at? Registrierung »

Kommentare

zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
4more.at Alle »

Top-Events

Finden Sie aktuelle Partyfotos und die besten Fortgehtipps auf unserer Plattform www.4more.at weiter »

SUPERANZEIGER Alle »

Kleinanzeigen

Alle Kleinanzeigen aus sechs Tagen OÖ. Nachrichten, den 22 regionalen Tips-Ausgaben sowie 6 Regionalausgaben der Pannonischen und andere Top-Tips finden Sie hier. weiter »

regionaljobs.at Alle »

Über 2.000 Stellenanzeigen

Finden Sie Ihren Beruf unter mehr als 2.000 Stellenanzeigen in Oberösterreich. weiter »

VEREINE Alle »

Da ist Ihr Verein drin!

Tips bietet mit der Vereins-Plattform eine attraktive und kostenlose Möglichkeit, für Ihren Verein eine einfache Website anzulegen! weiter »