Kleintransporter fährt in St. Marienkirchen ungebremst in Traktor mit Anhänger

Alexandra Dick Alexandra Dick, Tips Redaktion, 21.04.2017 07:21 Uhr

ST. MARIENKIRCHEN. In Andiesen, Gemeinde St. Marienkirchen, fuhr ein 48-Jähriger aus Feld am See mit seinem Kleintransporter ungebremst in einen Traktor mit Anhänger. Der 47-jährige Traktorfahrer aus St. Marienkirchen blieb unverletzt.

Ein 48-Jähriger aus Feld am See fuhr am 20. April um 17.05 Uhr mit einem Kleintransporter auf der L 512 in Richtung Antiesenhofen. Auf Höhe einer Ausfahrt in Andiesen übersah er den vor ihm stehenden Traktor mit angehängten Rückewagen (Anhänger zum Holztransport), gelenkt von einem 47-Jährigen aus St. Marienkirchen. Der 48-Jährige fuhr ungebremst auf den Rückewagen auf und wurde unbestimmten Grades verletzt. Er wurde von Rettung und Notarztwagen Schärding am Unfallort erstversorgt und anschließend in das Landeskrankenhaus Schärding eingeliefert. Der 47-Jährige blieb unverletzt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Andorfer turnen sich von der  Vereins- zur Landesmeisterschaft

Andorfer turnen sich von der Vereins- zur Landesmeisterschaft

ANDORF. Stolz sind die Trainer des Andorfer Turnvereins auf die Leistungen ihrer sportlichen Mädchen und Burschen. Von der Vereinsmeisterschaft in Andorf bis hin zur Landesmeisterschaft in Perg haben ... weiterlesen »

Andreas Kislinger holt größten Karriereerfolg

Andreas Kislinger holt größten Karriereerfolg

ST. ROMAN. Mehrere Radfahrer des St. Romaner Radsportteams team alpha - tischlerei grömmer nahmen erfolgreich am 24 Stunden Radmarathon in Grieskirchen teil. weiterlesen »

Erfolgreiches Familienfest mit Kinderolympiade

Erfolgreiches Familienfest mit Kinderolympiade

ENGELHARTSZELL. Zahlreiche sportbegeisterte Kinder sind dem Aufruf des Schiklubs Engelhartszell gefolgt und haben am Familienfest mit Kinderolympiade am Sportplatz in St. Aegidi teilgenommen. weiterlesen »

Besuch im Hochbeet

Besuch im Hochbeet

WALDKRICHEN/WESEN. Dieses wunderschöne Bild schickte Maria Kristl aus Waldkirchen am Wesen als Leserfoto an die Tips-Redaktion. weiterlesen »

Sauwald Rallye: Mit Freude dem Hobby nachgehen und Gutes tun

Sauwald Rallye: Mit Freude dem Hobby nachgehen und Gutes tun

VICHTENSTEIN. Wenn quer durch den Sauwald wieder alte Boliden unterwegs sind und lustige Aufgaben zu bewältigen haben, dann ist wieder Sauwald Rallye Zeit. Am Sonntag, 30. Juli findet die 15. Sauwald ... weiterlesen »

Schnell und international: Top Leichtathletik zu Gast beim Laufmeeting in Andorf

Schnell und international: Top Leichtathletik zu Gast beim Laufmeeting in Andorf

ANDORF. Leichtathletik auf internationalem Niveau bietet das Internationale Josko Laufmeeting, das am 29. Juli in Andorf stattfindet. weiterlesen »

Flüchtlingsfrauen schlossen Schuljahr in Andorf ab

Flüchtlingsfrauen schlossen Schuljahr in Andorf ab

ANDORF. Mit bescheidenen Deutschkenntnissen starteten die jungen Frauen der Übergangsklasse im Oktober 2016 ihr erstes Schuljahr in Österreich. Nun halten diese voller Stolz ihr Abschlusszeugnis in Händen ... weiterlesen »

Florianis verhinderten Waldbrand

Florianis verhinderten Waldbrand

WERNSTEIN/INN. Knapp 100 Florianis aus sieben Feuerwehren kämpften am Donnerstag, 20. Juli gegen einen Feldbrand, der auf den angrenzenden Wald überzugreifen drohte. weiterlesen »


Wir trauern