Zelenka im Bundesvorstand

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 11.01.2017 13:54 Uhr

STEYR. Die Jungen Grünen wählten in St. Gilgen am Wolfgangsee einen neuen Bundesvorstand. Mit dabei ist die 19-jährige Leonie Zelenka aus Steyr.

Zelenka konnte am Bundeskongress knapp 85 Prozent der Stimmen für sich verbuchen. Die 19-Jährige hat das BRG Steyr Michaelerplatz besucht und studiert derzeit Lehramt Geschichte und Englisch in Wien. „2016 konnten wir an das Wachstum der letzten Jahre anschließen und unsere Strukturen in ganz Österreich mit neu gegründeten Bezirksgruppen und vielen neuen Aktivisten ausbauen“, sagt Zelenka. „Nur gemeinsam mit vielen anderen können wir der Politik des Runtertretens und der rechten Hetze etwas entgegensetzen und uns erfolgreich für eine gerechte Gesellschaft einsetzen.“

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Zwerg Zatsch und Die Uneigentlichen Zwa auf der Burgruine

Zwerg Zatsch und "Die Uneigentlichen Zwa" auf der Burgruine

LOSENSTEIN. Das musikalische Mitmachtheater Zwerg Zatsch und die Suchstabenbuppe ist am Samstag, 24. Juni, 17.30 Uhr auf der Burgruine zu erleben. Danach gibt's ein entspannendes Lauschvergnügen mit Die ... weiterlesen »

Fünf Verletzte bei Frontalcrash in Sierning

Fünf Verletzte bei Frontalcrash in Sierning

SIERNING. Zwei Pkw sind gestern 22. Juni auf der B122 zusammengeprallt. Der Crash forderte fünf Verletzte. weiterlesen »

Skigebiet Forsteralm ist gerettet

Skigebiet Forsteralm ist gerettet

GAFLENZ/WAIDHOFEN. Ohne moderne Beschneiungsanlage wäre das Skigebiet Forsteralm im Grenzgebiet zwischen Ober- und Niederösterreich schon bald Geschichte. Die Großinvestition kann nun aber auch dank ... weiterlesen »

Schlossparkfest: Junge Musik beim Grünland

Schlossparkfest: Junge Musik beim Grünland

STEYR. Parallel zum Stadtfest zaubert der Kulturverein Grünland am Freitag, 23., und Samstag, 24. Juni, ein buntes Konzert-Programm in den Schlosspark. Auch etwas Neues für junge Künstler gibt es. weiterlesen »

Neuerung beim Stadtfest-Feuerwerk

Neuerung beim Stadtfest-Feuerwerk

STEYR. Das traditionelle Feuerwerk am Samstag beim Steyrer Stadtfest wird heuer von der Schönauerbrücke abgefeuert. weiterlesen »

Steyrer Startup openIDA liefert Sensoren an die Großen

Steyrer Startup openIDA liefert Sensoren an die Großen

STEYR. Hoch hinaus will das Steyrer Startup openIDA, das aus den Stammtischen 4.0 des Expertennetzwerks Smart Innovation Steyr (SI.SR) hervorgegangen ist. weiterlesen »

Dämmerschoppen 2.0 am Rapoldeck

Dämmerschoppen 2.0 am Rapoldeck

WEYER. Nach dem gelungenen Auftakt im Vorjahr veranstaltet die TMK Harmonie Weyer am Samstag, 24. Juni, wieder den Sonnwend-Dämmerschoppen beim Eckerbauern am Rapoldeck, oberhalb der Pfarrkirche. weiterlesen »

13-jährige Mädchen randalieren im Freibad

13-jährige Mädchen randalieren im Freibad

SIERNING. Schwer alkoholisiert machten zwei Mädchen am Mittwoch im örtlichen Freibad auf sich aufmerksam. Die Polizei musste eingreifen. weiterlesen »


Wir trauern