Fahndungserfolg: Autobahnpolizei nimmt Menschenhändler in Haft

Alexandra Dick Alexandra Dick, Tips Redaktion, 19.05.2017 11:09 Uhr

SUBEN. In Suben griff die Polizei einen 22-jährigen Serben auf, der wegen Menschenhandel und sexueller Ausbeutung von Minderjährigen gesucht wird.

Beamte der Fahndungsstreife der Autobahnpolizeiinspektion Ried im Innkreis kontrollierten am 17. Mai um 10.35 Uhr auf der A8, Gemeindegebiet Suben, einen 22-jährigen serbischen Staatsbürger, der Beifahrer eines Pkw war. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung wurde festgestellt, dass gegen den Mann ein europäischer Haftbefehl wegen Menschenhandel und sexueller Ausbeutung von Minderjährigen aufscheint. Der 22-Jährige wurde aufgrund dieser Ausschreibung vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Ried ordnete daraufhin die Einlieferung in die Justizanstalt Ried an. Da sich der 22-Jährige weiters nicht rechtmäßig im Schengengebiet aufhielt, wird er wegen Übertretung nach dem Fremdenpolizeigesetz angezeigt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sommeroperette

Sommeroperette

. weiterlesen »

Frühschoppen der FF Eisenbirn

Frühschoppen der FF Eisenbirn

 Frühschoppen der FF Eisenbirn   weiterlesen »

Vichtensteiner Maibaumfrühschoppen war voller Erfolg

Vichtensteiner Maibaumfrühschoppen war voller Erfolg

ÖAAB - Maibaumfrühschoppen war VOLLER Erfolg! Von wagemutigen Einlagen der Sauwaldkraxler bis hin zu musikalischen Schmankerln war alles dabei! weiterlesen »

Walter Ablinger mit 80 km/h am Salzburgring unterwegs

Walter Ablinger mit 80 km/h am Salzburgring unterwegs

Gestern stand bei der 4. Internationalen OÖ. INVACARE Paracycling Tour das Rundstreckenrennen auf dem Salzburgring am Programm. Die Fahrer waren vom Ambiente der 4,23 Kilometer langen Rennstrecke begeistert ... weiterlesen »

Besuch von der Erde bringt Leben auf den Mond: Frau Luna im Interview

Besuch von der Erde bringt Leben auf den Mond: Frau Luna im Interview

ZELL/PRAM. Nach ihrer Babypause im letzten Jahr ist die Schärdingerin Eva-Maria Kumpfmüller zurück auf der Bühne der Pramtaler Sommeroperette im Schloss Zell an der Pram. In Frau Luna verkörpert sie ... weiterlesen »

Zwei Autos krachten an Christi Himmelfahrt in St. Roman zusammen

Zwei Autos krachten an Christi Himmelfahrt in St. Roman zusammen

ST. ROMAN. Am 25. Mai kollidierten zwei Fahrzeuge auf einer Kreuzung in St. Roman. Verletzt wurde dabei niemand. weiterlesen »

Motorradfahrer aus St. Martin prallte in Kopfing gegen einen Pkw

Motorradfahrer aus St. Martin prallte in Kopfing gegen einen Pkw

KOPFING. Erhebliche Verletzungen am Fuß erlitt ein 34-jähriger Motorradfahrer aus St. Martin im Innkreis, als er am 25. Mai in Kopfing in einen Pkw krachte. Ein 29-jähriger Autolenker aus Bayern hatte ... weiterlesen »

Gewässerverunreinigung: Tote Krebse im Fichtbach

Gewässerverunreinigung: Tote Krebse im Fichtbach

MÜNZKIRCHEN. Der Fund vieler toter Krebse und Fische im Fichtbach in Münzkirchen beunruhigt die Münzkirchner. Wasserproben sollen die Ursache für das Sterben aufklären. weiterlesen »


Wir trauern