Musicaldarsteller aus Traun holte in Los Angeles drei Medaillen für OÖ

Redaktion Linz-Land Redaktion Linz-Land, Tips Redaktion, 24.08.2016 12:57 Uhr

TRAUN. Als gerade frisch absolvierter Musicaldarsteller ist Philipp Fichtner (23) aus Traun im Juli nach Los Angeles gereist, um für Österreich beim „World Championship of Performing Arts“ teilzunehmen.

Während die Olympischen Spiele in Rio die Öffentlichkeit in Atem halten, ging von 5. bis 18. Juli in Los Angeles - abseits der breiten Öffentlichkeit hierzulande - die „World Championship of Performing Arts“ über die Bühne. Der Wettbewerb ist tatsächlich vergleichbar mit den Olympischen Spielen im Sportsektor. Denn er ist der größte weltweit seiner Art. 61 verschiedene Nationen aus der ganzen Welt treten in den vier Hauptkategorien „Tanz, Gesang, Schauspiel und Modelling“ gegeneinander an.

Fichtner hat sich bei einem Online Casting für die Teilnahme qualifiziert. Österreich nahm erst das dritte Mal an dieser Olympiade teil, weshalb der Wettbewerb bei uns noch sehr unbekannt ist. „Aus diesem Grund war die Sponsorensuche auch sehr schwierig. Unterstützung erhielt ich nur von Familie und Freunden, meiner Ausbildungsstätte, dem Vienna Konservatorium, Landeshauptmann Josef Pühringer und der Trauner Stadtgemeinde.“ Fichtner hat im Juli sein vierjähriges Musicalstudium mit Bravour abgeschlossen und war somit gut auf den Bewerb vorbereitet. Das zeigt auch das Ergebnis. Drei Medaillen in den Kategorien Gesang und Tanz, zwei in Bronze und eine in Silber, hat Fichtner „neben viel Erfahrung im internationalen business“ mit nach Hause genommen. Insgesamt hat das Team Österreich zehn Medaillen eingebracht, eine davon ist sogar eine goldene.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Rosenbauer gibt Gewinnwarnung aus

Rosenbauer gibt Gewinnwarnung aus

LEONDING. Der Feuerwehrausrüster Rosenbauer mit Sitz in Leonding hat eine Gewinnwarnung ausgegeben. Das Halbjahres-Ergebnis sei mit Sondereffekten belastet, weshalb der Vorstand für das Gesamtjahr 2017 ... weiterlesen »

Vater eines Kleinkindes schlägt auf Pkw-Lenker ein

Vater eines Kleinkindes schlägt auf Pkw-Lenker ein

NEUHOFEN AN DER KREMS. Ein 65-jähriger Pkw-Lenker aus Piberbach wurde Dienstagnachmittag von einem unbekannten Mann in Neuhofen attackiert, da er beinahe dessen Sohn mit dem Auto erfasst hatte. weiterlesen »

Drohne gefährdete Landeanflug von Kleinflugzeug

Drohne gefährdete Landeanflug von Kleinflugzeug

HÖRSCHING. Ein bisher unbekannter Täter gefährdete Dienstagabend vorsätzlich mit einer Drohne die Sicherheit der Luftfahrt, indem er beim Landeanflug eines Kleinflugzeuges auf den Flughafen Linz-Hörsching ... weiterlesen »

Fünf Jahre für Teilnahme an Home-Invasion in Leonding

Fünf Jahre für Teilnahme an Home-Invasion in Leonding

LEONDING. Fünf Jahre Haft hat ein 19-jähriger Rumäne am Montag im Landesgericht Linz für die Beteiligung an einer Home-Invasion, bei der im Sommer des Vorjahres eine 78-Jährige und ein Mitbewohner ... weiterlesen »

Extremsport mit den Profis

Extremsport mit den Profis

LINZ/PASCHING. Gemeinsam mit den beiden Skateboardprofis Michél Mahringer und Bernhard Hofer aus Linz können Kinder und Jugendliche bei Skateboardkursen oder -camps ihre Leidenschaft zum Skaten ausleben ... weiterlesen »

Genießen im Gastrogarten im Haid Center

Genießen im Gastrogarten im Haid Center

HAID. Während die Gastronomie im Center gerade erweitert und umgebaut wird, verlagert das Haid Center den Genuss nach draußen – in den gemütlichen Haid Center Gastrogarten. weiterlesen »

Taxiunternehmen Vondrak ist insolvent

Taxiunternehmen Vondrak ist insolvent

PASCHING. Das Paschinger Traditionsunternehmen Vondrak ist insolvent. Das Taxiunternehmen hat am Montag ein Konkursverfahren am Landesgericht Linz beantragt.   weiterlesen »

TAW und StaMa gehen getrennte Wege

TAW und StaMa gehen getrennte Wege

TRAUN.  Der Trauner Gemeinderat hat in seiner letzten Sitzung die in der Generalversammlung des Trauner Ausstellungs- und Werberings (TAW) einstimmig beschlossene Trennung von der mehrheitlich von der ... weiterlesen »


Wir trauern