Familientag am Buchenberg

Conny Engleder, Leserartikel, 13.06.2012 08:21 Uhr

  WAIDHOFEN/YBBS. Am Sams­tag, 16. Juni, lädt der Natur- und Erlebnispark Buchenberg zum dritten Familientag. Der Eintritt im Tierpark ist für Kinder, die in Begleitung ihrer Eltern kommen, frei.

Waidhofens Freizeitparadies lockt mit einem abwechslungs­reichen Angebot. Neben zahl­reichen Tierbabys zum Anfassen und Streicheln, zu den größten Attraktionen zählen zweifelsoh­ne die jungen Füchse, Ziegen und Kücken, und der Traktor-Gokart­bahn im Haustierbereich wird es am Familientag auch Live-Musik auf der Buchenberg-Alm geben. Ein Eldorado für die Familie, wo garantiert für jeden das Richtige dabei ist. Für das leibliche Wohl sorgt der Verein Naturpark mit köstlichen Grillspezialitä­ten. Nähere Informationen zum Familientag am Buchenberg gibt es auf der Homepage www.tier­park.at oder unter der Telefon­nummer 0676/844991444.   Wann: Samstag, 16. Juni Wo: Natur- und Erlebnispark Buchenberg Rösslgraben 15 Waidhofen/Ybbs    

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Echt und urig – das Almfest

Echt und urig – das Almfest

KÖNIGSBERG. Am Sonntag, 13. August, findet schon zum 55. Mal das Almfest auf der Siebenhüttenalm auf 1300 Meter Seehöhe am Königsberg bei Göstling statt, welches vom Schiclub und Kameradschaftsbund ... weiterlesen »

Lesen macht Spaß

Lesen macht Spaß

WAIDHOFEN/YBBS.  Wir möchten die Lesebegeisterung anregen und schenken allen Volksschulkindern fünf Gratis-Ausleihen in der Stadtbibliothek, freut sich WVP-Stadträtin Beatrix Cmolik. weiterlesen »

Rainhard Fendrich - schwarzoderweiss Tour 2017 - Königsberg Openair

Rainhard Fendrich - schwarzoderweiss Tour 2017 - Königsberg Openair

Der asphaltierte Vorplatz bei der Talstation der Königsberglifte wird am Samstag, den 9.9.2017 um 20:00 Uhr für die SCHWARZODERWEISS Tour von Rainhard Fendrich umfunktioniert. Er ist der wohl unser erfolgreichste ... weiterlesen »

Bergrettung auf der Suche nach Förderern

Bergrettung auf der Suche nach Förderern

WAIDHOFEN/YBBS. Mitte Juli fand für insgesamt 13 Bergretter eine Fortbildung sogenannte Behelfsmäßige Erste-Hilfe – Erste-Hilfe-Maßnahmen ohne Bergrettungsbehelfe – statt. weiterlesen »

Drei Frauen auf Rachefeldzug

Drei Frauen auf Rachefeldzug

WAIDHOFEN/YBBS. Im August steht eine spannende und einzigartige Operninszenierung im Schlosshof auf dem Programm. Das Schloss Rothschild bietet ein wunderbar stimmiges Ambiente für Wolfgang Amadeus Mozarts Meisterwerk ... weiterlesen »

Pater Josef trat seine letzte Reise an

Pater Josef trat seine letzte Reise an

WAIDHOFEN/YBBS. Der Salesianerorden und das Ybbstal trauern um den verstorbenen Pater Josef Kindslehner. Der gebürtige Waidhofner wirkte seit 1960 als Missionar im argentinischen Patagonien, wo er zahlreiche ... weiterlesen »

Jagdmusik und Alphornklang

Jagdmusik und Alphornklang

WAIDHOFEN/YBBS.  Das  traditionelle  Schosskonzert des Jagdhornvereines Windhag und des Kulturamtes der Stadt Waidhofen im Schloss Rothschild findet heuer am Freitag, 11. August, um 20 Uhr wieder im ... weiterlesen »

2. Platz beim Radmarathon für Heinicke

2. Platz beim Radmarathon für Heinicke

WAIDHOFEN/YBBS. Am 8. und 9. Juli sorgten an die 1 200 Starter beim 6- und 24-Stunden-Radmarathon in Grieskirchen für ein tolles Radsportspektakel. weiterlesen »


Wir trauern