Wartberg ist familienfreundliche Gemeinde

Susanne Egelseder Susanne Egelseder, Tips Redaktion, 02.09.2015 11:00 Uhr

WARTBERG/KREMS. Seit vergangenem Jahr hat Wartberg die Bestätigung in Form des Zertifikats erhalten, sich offiziell „familienfreundliche Gemeinde“ nennen zu dürfen. Viele Aktivitäten tragen dazu bei, dass sich Familien aller Generationen in der 3000 Einwohner zählenden Marktgemeinde im Kremstal wohlfühlen.

Als Schulstandort mit moderner Volks- und Neuer Mittelschule sowie einer Zweigstelle der Landesmusikschule ist Wartberg in der Region bekannt, aber auch für die außerschulische Betreuung der Kinder ist durch den Pfarrcaritas Kindergarten und die Krabbelstube sowie den Hort des Hilfswerks bestens gesorgt.

Fünfte Kindergartengruppe

Der von der Pfarre geführte und von der Gemeinde mitfinanzierte Pfarrcaritas Kindergarten/Krabbelstube in Wartberg wird ab Herbst neben den bereits bestehenden vier Kindergarten- und einer Krabbelgruppe eine fünfte Kindergartengruppe anbieten, da das Interesse am Besuch des Kindergartens sehr groß ist. Im „alten“ Kindergartengebäude, in welchem früher die Heinzelmännchengruppe untergebracht war, renovierte der Bauhof der Gemeinde in den Ferien fleißig. Die Räumlichkeiten wurden an die gesetzlichen Anforderungen adaptiert, damit im September die Kinder einziehen können.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Landjugend feierte beim S.O.S.

Landjugend feierte beim S.O.S.

INZERSDORF IM KREMSTAL. Auch dieses Jahr feierten wieder zahlreiche Partygäste am Pfingstsamstag in der Lauterbacher Au in Inzersdorf. Die Landjugend sorgte beim S.O.S. – Spirit of Sound für eine ... weiterlesen »

Matura am BRG/BORG Kirchdorf geschafft

Matura am BRG/BORG Kirchdorf geschafft

KIRCHDORF AN DER KREMS. Hervorragende Leistungen zeigten die Maturanten bei der diesjährigen Reifeprüfungen im BRG/BORG Kirchdorf.  weiterlesen »

Das sind die diesjährigen Maturanten des Stiftsgymnasiums Schlierbach

Das sind die diesjährigen Maturanten des Stiftsgymnasiums Schlierbach

SCHLIERBACH. Bestens vorbereitet auf die neue Reifeprüfung präsentierten sich die 32 Schüler der 8A (17) und 8B (15) Klasse unter dem umsichtigen Vorsitz von Franz Weigl. Direktor Jürgen Rathmayr ... weiterlesen »

Langjährige Wirte ausgezeichnet

Langjährige Wirte ausgezeichnet

BEZIRK KIRCHDORF. Die Fachgruppe der oberösterreichischen Gastronomie ehrte 123 verdiente Unternehmerjubilare, darunter auch sechs Wirte aus dem Bezirk Kirchdorf. weiterlesen »

GTech feierte Jubiläum

GTech feierte Jubiläum

RIED/TRAUNKREIS. Josef Gebeshuber, Eigentümer von GTech, startete vor 20 Jahren als sogenannter Ein-Personen-Unternehmer (EPU). In der eigenen Garage wurden die ersten Schaltkästen erstellt. weiterlesen »

Jazziges Brodeln am Bauernhof

Jazziges Brodeln am Bauernhof

KREMSMÜNSTER/OÖ. Am Samstag, 1. Juli, findet wieder das alljährliche Jazz-Festival am Bauernhof der Familie Dickbauer in Kremsmünster statt, dieses Jahr ganz international aufgestellt. weiterlesen »

Bezirksstellenausschuss widmete sich dem Thema Breitband

Bezirksstellenausschuss widmete sich dem Thema "Breitband"

BEZIRK/KIRCHDORF. Breitband-Internet und der damit verbundene Status Quo am Wirtschaftsstandort Bezirk Kirchdorf standen im Fokus des Bezirksstellenausschusses der WKO Kirchdorf. weiterlesen »

Nachwuchs-Fotograf vom Fotoklub Pettenbach überzeugte die Jury

Nachwuchs-Fotograf vom Fotoklub Pettenbach überzeugte die Jury

PETTENBACH. Der Verein Österreichischer Amateurfotografen-Vereine (VÖAV) feierte in Wien sein 90-jähriges Bestandsjubiläum. In diesem Rahmen fand auch die Siegerehrung der VÖAV-Jugendstaatsmeisterschaft ... weiterlesen »


Wir trauern