« Zur Übersicht

Sieben Gipfel, sieben Länder und dazwischen mit dem Rad

Tips Redaktion   Gerald Nowak aus Wels, Tips Redaktion, erstellt am 07.08.2012, 15:10 Uhr


Wolfgang Fasching trainierte in den letzten Wochen intensivst.  

NEUKIRCHEN. Wolfgang Fa­sching hat das Extremradren­nen Race across America drei Mal gewonnen. Dazu stand er auf den höchsten Gipfeln jedes Kontinents, also warum nicht beide Leidenschaften verbinden und eine Tour durch die Alpen wagen. Am 12. August geht es in Frankreich los.
Ziele muss man finden und nicht erfinden ist das Motto für diese Tour. Fasching will zwischen 12. und 28. August nicht nur die jeweiligen höchsten Gipfel der Alpenländer besteigen (siehe In­fokasten), sondern die Strecke dazwischen mit dem Rad bewäl­tigen. Diese Tour braucht aber nicht nur viel Kondition, egal ob am Bike oder für die Berge, son­dern auch mentale Vorbereitung und viel Klettertraining. „Die internationalen Seven Summits waren neben einer logistischen Herausforderung eine körperliche und mentale Höchstleistung. Die Seven Summits der Alpenländer erfordern ebenso viel technisches Know-how, um die steilen Berg­wände besteigen zu können“, so der Extremsportler, der in Vor­trägen über seine Motivation, seine Ziele und Absichten und wie man sich selbst überwinden kann, spricht. Seine eigene Berg­steigerkarriere begann eigentlich noch als er als Extremradsportler erfolgreich war. Er setzte sich in den Kopf den Mount Everest zu besteigen und ging auch an dieses Projekt akribisch heran. Er meis­terte auch diese Herausforderung und damit war neben dem Rad­fahren auch die Bergwelt ganz im Visier des gebürtigen Steirers.
Übrigens: Unter www.fasching.co.at kann man die Tour im Live-Ticker mitverfolgen.
 
 
 Voraussichtlicher Start: 12. August
Montblanc - 4.810 Meter (Der höchste Gipfel Frankreichs)
Raddistanz: 57,4 Kilometer
Gran Paradiso – 4.061 Meter (Der höchste Gipfel Italiens)
Raddistanz: 254,5 Kilometer
Dufourspitze – 4.634 Meter (Der höchste Gipfel der Schweiz)
Raddistanz: 201,6 Kilometer
Grauspitze – 2.599 Meter (Der höchste Gipfel Liechtensteins)
Raddistanz: 192,7 Kilometer
Zugspitze – 2.962 Meter (Der höchste Gipfel Deutschlands)
Raddistanz: 234,3 Kilometer
Grossglockner – 3.798 Meter (Der höchste Gipfel Österreichs)
Raddistanz: 175,5 Kilometer
Triglav – 2.864 Meter (Der höchste Gipfel Sloweniens)
Gesamtdistanz mit dem Fahr­rad 1090 Kilometer mit 16.500 Höhenmeter
Voraussichtliches Ende: 28. August
Artikel weiterempfehlen: send  Bookmarks: Twitter  Facebook  MySpace 
Sieben Gipfel, sieben Länder und dazwischen mit dem Rad

Ziele muss man finden und nicht erfinden ist das Motto für diese Tour. Fasching will zwischen 12. und 28. August nicht nur die jeweiligen höchsten Gipfel der Alpenländer besteigen (siehe In­fokasten), sondern...
  • Ihr Name *
  • Ihre E-Mail *
  • An *
  • Ihre Nachricht

Aus Sicherheitsgründen müssen wir feststellen, ob dieses Formular von einem Mensch ausgefüllt wird und keinem Spam-Programm. Bitte beantworten Sie diese Frage:

Wer ist Bundespräsident in Österreich?

David Alaba
Arnold Schwarzenegger
Heinz Fischer
Hermann Maier
 

 

 

1 Bild(er)

Seite: 1
4more.at Alle »

Top-Events

Finden Sie aktuelle Partyfotos und die besten Fortgehtipps auf unserer Plattform www.4more.at weiter »

SUPERANZEIGER Alle »

Kleinanzeigen

Alle Kleinanzeigen aus sechs Tagen OÖ. Nachrichten, den 22 regionalen Tips-Ausgaben sowie 6 Regionalausgaben der Pannonischen und andere Top-Tips finden Sie hier. weiter »

regionaljobs.at Alle »

Über 2.000 Stellenanzeigen

Finden Sie Ihren Beruf unter mehr als 2.000 Stellenanzeigen in Oberösterreich. weiter »

VEREINE Alle »

Da ist Ihr Verein drin!

Tips bietet mit der Vereins-Plattform eine attraktive und kostenlose Möglichkeit, für Ihren Verein eine einfache Website anzulegen! weiter »

LOGIN

ODER




Jetzt registrieren »

Passwort vergessen »