Neue Leitung der UHS Ortsgruppe Wels

Severin Gruber, Leserartikel, 05.10.2012 10:31 Uhr
Ludwig Vogl neuer Ortsgruppen-ObmannDie größte Schülerorganisation Oberösterreichs, die Union Höherer Schüler, besteht aus zwölf Ortsgruppen (OG). Eine davon ist die OG Wels. Die UHS Wels hat seit Schulbeginn eine neue Leitung: Ludwig Vogl (WRG/ORG Wels) ist neuer Ortsgruppenobmann, Michael Zagler(HTL für Lebensmitteltechnologie) ist neuer OG-Geschäftsführer  „Ich habe im vergangenen Jahr in der Schülervertretung einiges gelernt und möchte dieses Wissen in der Ortsgruppe Wels einbringen und die hervorragende Arbeit fortsetzen.“, freut sich der neue Ortsgruppenobmann Ludwig Vogl auf die Aufgabe.   Die UHS Wels unterstützt Interessierte bei der Vorbereitung zur Kandidatur an der jeweiligen Schule und steht auch danach für Fragen zu Schulrecht, Tätigkeit als Schülervertretung und Organisation zur Verfügung. Der Klassensprecherkongress der UHS Wels ist jedes Jahr ein Erfolg und bindet alle Klassensprecher mit ein.   „Ich denke, es ist ein großer Vorteil, dass Ludwig und ich auch dieses Jahr für die Schülervertretung an unseren Schulen kandidieren. Ich bin gespannt, wer in Wels zum Schülervertreter gewählt wird, und mit wem wir zusammenarbeiten werden“, ist der neue OG-Geschäftsführer, Michael Zagler, bereits auf die Wahlen gespannt.   „Ohne die Unterstützung durch das Jugendzentrum Zoom und Leiter Severin Gruber wäre solch eine gute Vertretungsarbeit in Wels kaum möglich.“, bedankt sich Ludwig Vogl abschließend.   Die UHS Wels ist Teil der UHS OÖ, der größten Schülerorganisation Oberösterreichs, sie handelt nach dem Motto „Service.Vertretung.Events“. Sie stellt für rund 90.000 Schüler in Oberösterreich eines eriöse Vertretung in allen Schulfragen dar. Die UHS OÖ stellt im Schuljahr 2012/13 die drei Landesschulsprecher in der Landesschülervertretung und hält 23 von 24 Mandaten.
Artikel weiterempfehlen:

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.




Nachgefragt: Was wurde aus dem Iraker Ahmed Al Yasiri?

Nachgefragt: Was wurde aus dem Iraker Ahmed Al Yasiri?

WELS. Es hat sich viel getan bei dem Iraker Ahmed Al Yasiri. Vor gut zwei Jahren hat ihn die Tips Wels bereits besucht, als er bei Peritus Webdesign ein Praktikum absolvierte. Nun ist der Iraker Lehrling, ... weiterlesen »

Welser Innenstadtkriterium: „Ein Fest für die Stadt“

Welser Innenstadtkriterium: „Ein Fest für die Stadt“

WELS. Wenn sich fast die gesamte österreichische Radsport-Elite – Tour Teilnehmer Michael Gogl musste kurzfristig verletzungsbedingt absagen – und ein Olympiasieger auf den 800 Meter langen Rundkurs ... weiterlesen »

Diskussion Parkdeck Neustadt: Bäume weg und verwehte Infos

Diskussion Parkdeck Neustadt: Bäume weg und verwehte Infos

WELS. Die Bauarbeiten für das lang ersehnte Parkdeck am Bahnhof stehen unmittelbar bevor. Nun ist ist aber eine Diskussion wegen der in Bälde gefällter Bäume entbrannt und wegen des Informationsdefizites, ... weiterlesen »

Wels will Mark Forster: Jetzt muss nur noch eine Wahl gewonnen werden

Wels will Mark Forster: Jetzt muss nur noch eine Wahl gewonnen werden

WELS. Konzertspektakel nennt sich das Festival, das von Red Bull und Ö3 organisiert wird. Am 23. September wird es stattfinden. Das Wo muss noch geklärt werden. Wels ist unter den acht Kandidaten. Der ... weiterlesen »

Stadl-Paura mit Sieg: Wels wartet auf das Derby

Stadl-Paura mit Sieg: Wels wartet auf das Derby

STADL-PAURA/WELS. In der Regionalliga Mitte wird schon gekickt. Der ATSV Stadl-Paura konnte sich in Deutschlandsberg mit 1:0 durchsetzen. In der OÖ-Liga muss man sich noch gedulden. Aber der Baunti-Landescup ... weiterlesen »

Jannik Steimle vom Felbermayr-Express feiert 1. Saisonsieg

Jannik Steimle vom Felbermayr-Express feiert 1. Saisonsieg

Das Team Felbermayr Simplon Wels kann auf ein erfolgreiches Rennwochenende zurückblicken. Nach dem gestrigen Sieg von Riccardo Zoidl - er war heute nicht am Start - bei den Internationalen Erlauftaler ... weiterlesen »

Zeugen gesucht: Fußgängerin angefahren und im Stich gelassen

Zeugen gesucht: Fußgängerin angefahren und im Stich gelassen

BEZIRK WELS-LAND. Nach dem Besuch einer Veranstaltung in Eberstalzell wurde eine 17-jährige Fußgängerin aus Grünau im Almtal am 23. Juli gegen 1.30 Uhr auf der Zachleder-Gemeindestraße von einem Fahrzeug ... weiterlesen »

Sieg von Ricci Zoidl - Team Felbermayr Simplon Wels mit überzeugender Vorstellung

Sieg von Ricci Zoidl - Team Felbermayr Simplon Wels mit überzeugender Vorstellung

Das Team Felbermayr Simplon Wels zeigt sich knapp vor dem Welser Innenstadtkriterium in starker Form. Riccardo Zoidl konnte heute bei den Erlauftaler Radsporttagen das Straßenrennen über 147 Kilometer ... weiterlesen »


Wir trauern