Schottischer Whisky aus Fellhof und Männer im Kilt auf dem Golfplatz

Brigitte Sickinger Brigitte Sickinger, Tips Redaktion, 19.09.2012 09:08 Uhr

Wendling. Edler Single Malt Whisky aus Schottland fand eine neue Heimat in der kleinen Ortschaft Fellhof. Die Single Cask Collection mit Geschäftsführer Stephan Taubinger und Roland Hinterreiter organisierten auch die „Scottish Open“, ein Golfturnier im Kilt.  

Im Golfclub Donau in Feldkirchen trafen sich 104 Golf- und Whiskyliebhaber auf dem grünen Rasen, auf Einladung der Single Cask Collection, dem ersten unabhängigen Whiskyabfüller Österreichs aus Wendling. „Vor rund zwei Jahren entstand aus einer geselligen Runde he-raus die Idee, eigene Whiskyfässer direkt in Schottland zu kaufen und zu importieren. Anfänglich nur zum Eigenkonsum“, erklärt Baumeister Stephan Taubinger, der geschäftsführende Gesellschafter der WMU, die unter die Finalisten des Best Business Award 2012 für nachhaltige Unternehmensführung gewählt wurde.Aus Jux und Tollerei entstand auch die Idee, ein Golfturnier im Kilt zu veranstalten. Heuer trafen sich zum zweitenmal Freunde des hochprozentigen Edelgetränks zu diesem außergewöhnlichen Sportevent. Darunter waren auch Ex-Skistar Christian Mayer und Eventveranstalter Harald Kapp. Unter dem Namen Single Cask Collection wird schottischer Qualitäts-Whisky abgefüllt. In die Flaschen kommt die unveränderte Original-Stärke vom Fass, wodurch ein einzigartiger Geschmack entsteht. Da immer nur ein Fass abgefüllt wird, hat jede Abfüllung eine strenge Limitierung. Die SCC wurde übrigens bereits mit dem Liquid Gold Award der Whiskybibel ausgezeichnet.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Für noch mehr Bürgerservice: Vier Gemeinden gehen Kooperation ein

Für noch mehr Bürgerservice: Vier Gemeinden gehen Kooperation ein

POLLHAM/PÖTTING/MICHAELNBACH/ST. THOMAS. Was haben die Gemeinden Pollham, Pötting, Michaelnbach und St. Thomas gemeinsam? Sie gehören zu den einwohnermäßig kleinsten Gemeinden im Bezirk und wollen ... weiterlesen »

Langfinger kurz in Freiheit

Langfinger kurz in Freiheit

GRIESKIRCHEN/RIED. Ein 29-jähriger Schlosser aus dem Bezirk Ried/Innkreis drang am 24. Juli 2017 während der Mittagspause mit einem zuvor widerrechtlich erlangten Schlüssel in den versperrten Bürotrakt ... weiterlesen »

Bester Ripperlgriller kommt aus Tollet

Bester Ripperlgriller kommt aus Tollet

TOLLET. Die besten Ripperl wurden bei den ersten Vienna BBQ-Days, der größten Veranstaltung rund um amerikanisches BBQ und Grillen in Wien, von Thomas Mitter aus Tollet gegrillt. weiterlesen »

Ernst Ottensamer ist tot

Ernst Ottensamer ist tot

WALLERN/WIEN. Ernst Ottensamer, der aus Wallern/Trattnach stammende Klarinettist der Wiener Philharmoniker ist tot. Er ist am 22. Juli an einem Herzinfarkt verstorben, das gaben die Wiener Philharmoniker ... weiterlesen »

Die zwei Türme“: aussichtsreiches Projekt für die Stadt Grieskirchen

"Die zwei Türme“: aussichtsreiches Projekt für die Stadt Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Gute Aussichten für die Stadt Grieskirchen: Noch heuer soll mit dem Bau von zwei Türmen beim Wasserschloss Parz begonnen werden, die den Eingang zum Schlossgarten unübersehbar markieren ... weiterlesen »

Erfolge für Nachwuchs

Erfolge für Nachwuchs

NEUKIRCHEN. Mehrmals wöchentlich trainieren bis zu 80 Kinder, im Alter zwischen fünf und 16 Jahren auf der Sportanlage mit mindestens zwei Trainern pro Mannschaft. weiterlesen »

Auf der Suche nach den Tieren der Nacht

Auf der Suche nach den Tieren der Nacht

PEUERBACH. Bei der Wanderung zu den Tieren der Nacht werden die nachtaktiven Tiere rund um das Naturschutzgebiet Koaserin und im Leithental am Samstag, 29. Juli erkundet. weiterlesen »

Der Windturm - Riesiges Kunstobjekt im Garten einer Volksschule

Der Windturm - Riesiges Kunstobjekt im Garten einer Volksschule

SCHLÜSSLBERG. Ein wahrliches Meisterwerk befindet sich neuerdings im Schulgarten der Volksschule. Der 4,20 Meter hohe Windturm – ein in ganz Oberösterreich einzigartiges Kunst- und Lernobjekt in einem ... weiterlesen »


Wir trauern