Lange Nacht der Kirchen

  • Bilder: 36
  • Erstellt von: Hannes Wurzwallner
  • Datum: 24.05.2013
Teilen:

INFO:

AMSTETTEN. Unter dem Motto „Dann wird es weder Tag noch Nacht werden, sondern am Abend wird Licht sein.“ fand am 24. Mai die „Lange Nacht der Kirchen“ statt. Bei dieser ökumenischen Veranstaltung nahmen auch sehr viele Pfarren aus dem Bezirk Amstetten teil. In Eisenreichdornach konnten die Besucher den Kirchturm der St. Agatha Kirche besteigen, während in der St. Marien Kirche bei Kerzenschein gebetet wurde. In vielen Pfarren, wie zum Beispiel in Ulmerfeld und Allhartsberg, sangen Chöre Gospels und Spirituals. In Weis­trach fand direkt unter dem Kirchendach ein Konzert der A-cappella-Gruppe „zwo3wir“ statt. Beim Sender Radio Maria erhielten die Besucher einen Einblick in das Studio und durften bei der Gestaltung einer Sendung zusehen.

weitere Bildergalerien