Übers Nordcap in den Iran

Übers Nordcap in den Iran

Brigitte Sickinger Brigitte Sickinger, Tips Redaktion, 17.11.2016 11:59 Uhr

Region: Eferding, Ort: Aschach/Donau

ASCHACH. In ihrer neuen Schau „Übers Nordkap in den Iran“ präsentieren Gerlinde und Ernst Martinek ihren Zusehern eine nahezu unglaubliche Vielfalt an Eindrücken, die während der über 29.000 Kilometer langen Autoreise eingefangen wurden. Über Norwegen und den nördlichsten Punkt Europas ging es in den Norden Russlands, die Wolga entlang.

Die kühleren Regionen mit ihren Wäldern tausende Kilometer hinter sich lassend, warteten in Kasachstan und Usbekistan Halbwüsten- und Wüstengebiete. Ein brennender Krater und die moderne Hauptstadt Ashgabad hießen die Reisenden in Turkmenistan willkommen. Erneut eine andere Welt zeigte sich den Tolletern mit ihrer Einreise in den Iran. „Übers Nordkap in den Iran“ wird am Freitag, 25. November, um 19.30 Uhr im Marmorsaal des Schlosses Aschach gezeigt. Reservierungen sind unter der Nummer 0664/2530285 oder h.golker@liwest.at möglich.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen





Weitere Events aus der Region

SASSY & COME TOGETHER

SASSY & COME TOGETHER

21.02.2019 19:00 Uhr
swing - move & smile

swing - move & smile

25.02.2019 18:15 Uhr
Vortrag Neueste Garten- & Badetrends

Vortrag "Neueste Garten- & Badetrends"

14.03.2019 19:30 Uhr
Flamingos - 55 Jahre Rock and Roll

Flamingos - 55 Jahre Rock and Roll

16.03.2019 19:00 Uhr
Tanz in den Frühling

Tanz in den Frühling

16.03.2019 19:30 Uhr
Elegant - Gesangskapelle Hermann & PLAY Pocket Big Band

Elegant - Gesangskapelle Hermann & PLAY Pocket Big Band

30.03.2019 19:30 Uhr
Michael Scheruga - Neben der Spur - Nachhaltig Kleinkunst

Michael Scheruga - Neben der Spur - Nachhaltig Kleinkunst

04.10.2019 20:00 Uhr
Willy Astor - Jäger des verlorenen Satzes

Willy Astor - Jäger des verlorenen Satzes

06.11.2019 20:00 Uhr
Willy Astor - Jäger des verlorenen Satzes

Willy Astor - Jäger des verlorenen Satzes

10.11.2019 18:00 Uhr
Walter Kammerhofer - Offline

Walter Kammerhofer - Offline

21.01.2020 20:00 Uhr

Wir trauern