Johann Sebastian Bach - Gesamtorgelwerk Teil 7

Johann Sebastian Bach - Gesamtorgelwerk Teil 7
Startet in:
Event Info:
  • 25. Aug 2019
  • 19:00
  • Gmunden, 4802 Ebensee,

Gesamtorgelwerk in Ebensee hat Halbzeit

Mit dem Konzert am Sonntag den 25.08.2019 um 19:00 Uhr in der katholischen Pfarrkirche Ebensee ist bereits die Hälfte des Gesamtorgelwerkes von Johann Sebastian Bach geschafft. Der Ebenseer Konzertorganist Roger Sohler freut sich dass das Projekt im Großen und Ganzen sehr gut angenommen wird.

Beim kommenden Konzert gibt es wieder viel Bekanntes aber auch jede Menge weniger Bekanntes aus der Bachschen Feder zu hören. So erklingt das C-Dur Präludium, nebst Fuge das unter Organisten aufgrund seiner Tonfolge auch als Feuerwehr Präludium bekannt ist. Weiters gibt es Werke aus dem Orgelbüchlein, freie Choräle und Choralbearbeitungen zu hören. Besonders freut sich Sohler auf das große C-Dur Konzert (nach dem Großmogul Konzert in D von Antonio Vivaldi, RV 208). Abschluss des Abends bildet diesmal das wohl mit Abstand berühmteste Orgelwerk Bachs, nämlich die Toccata und Fuga in d, BWV 565. Eintritt ist wie immer frei – Spenden zur Kostenabdeckung sind herzlich erbeten.