Öffentlich versus privat. Zur Rolle von Staat und Wirtschaft in Raum und Gesellschaft

Öffentlich versus privat. Zur Rolle von Staat und Wirtschaft in Raum und Gesellschaft
Fotocredit: "Öffentlich versus privat" – © Reinhard Seiß
Startet in:
Event Info:
  • 19. Mar 2020
  • 13:00
  • Krems-Donau, 3100 St. Pölten,

10. ORTE-Raumplanungssymposium
 
 

Das überkommene Verständnis davon, was Sache des Staats und Sache der Wirtschaft ist, hat sich in den letzten Jahrzehnten grundlegend verändert – auch in der Planung und Entwicklung des Siedlungsraums: Autobahnen werden in Form von PPP-Modellen privat (vor)finanziert. Der öffentliche Verkehr unterliegt zunehmend betriebswirtschaftlichen Zielsetzungen. Der Wohnbau – in Österreich über Jahrzehnte überwiegend staatlich subventioniert und preislich reguliert – wird immer mehr zum Gegenstand gewinnorientierter Investments. Und sogar langfristige, übergeordnete Planungskonzepte werden von Ämtern an kommerziell tätige ExpertInnen ausgelagert.

NÖ Landesbibliothek, Landhausplatz 13109 St. Pölten

mehr