VIVA ESPAÑA mit Wolfgang Kreuzhuber

VIVA ESPAÑA mit Wolfgang Kreuzhuber
Fotocredit: VIVA ESPAÑA. © Dommusikverein Linz/Patricia Lang
Startet in:
Event Info:
  • 06. Aug 2020
  • 20:00
  • Linz, 4020 Linz, Mariendom Linz,

Iberische Klänge aus alter und neuer Zeit verwandeln den Mariendom in eine spanische Kathedrale!

Wolfgang Kreuzhuber eröffnet am 6. August 2020 um 20.00 Uhr den Reigen der vier Abendkonzerte im Rahmen des Orgelsommers 2020 im Mariendom.

Mit iberischen Klängen aus alter und neuer Zeit verwandelt der Linzer Domorganist die größte Kirche Österreichs in eine spanische Kathedrale. Unbegreiflicherweise zählt die Orgelkunst auf der iberischen Halbinsel im 16. und 17. Jahrhundert heute zu den am wenigsten bekannten Bereichen älterer Musik. Aus diesem gigantischen Repertoire stellt Kreuzhuber eine kleine, aber feine Auswahl vor – von Antonio de Cabezón über Francisco Correa de Arauxo bis Juan Cabanilles. Dabei präsentiert er für die iberische Orgelmusik dieser Zeit bedeutsame Gattungen – zum einen das Tiento als Antwort auf das italienische Ricercar, zum anderen die Batalha, ein musikalisches Schlachtengemälde, als Gegenstück zur italienischen Battaglia. Diesen alten Klängen stellt der Linzer Domorganist improvisatorische spanische Klänge moderner Art gegenüber: Zunächst entführt er mit Guy Bovets Werk „Salamanca“ nach Kastillien, bevor er mit einer eigenen, vom iberischen Lebensgefühl inspirierten Improvisation den Konzertabend ausklingen lässt, der einen begeistert ausrufen lässt: VIVA ESPAÑA! 

Details

Programm und Künstlerbiografie

Covid19-Hinweise für die Abendkonzerte beim Orgelsommer im Mariendom 

Kartenverkauf

Online-Ticketshop

DomCenter Linz

Veranstalter

Dommusikverein Linz

Kapuzinerstraße 84, 4020 Linz

T: 0732/7610-3112

E: dommusikverein@dioezese-linz.at

W: www.rudigierorgel.at