mitgehn - Gemeinsam gegen Barrieren und Beschämung

mitgehn - Gemeinsam gegen Barrieren und Beschämung
Fotocredit: Begleitungssituation
Startet in:
Event Info:
  • 06. Okt 2022
  • 13:30
  • Linz, 4010 Linz, Wissensturm,
Teilen

Beim Projekt mitgehn unterstützen Freiwillige als stille Begleiter:innen Menschen mit geringem Einkommen bei ihren Terminen bei Ämtern, Behörden, Gesundheitseinrichtungen etc. Durch diese Maßnahme können Betroffene dabei unterstützt werden, besser zu ihren Ansprüchen zu kommen und Termine mit weniger Ängsten, Stress und psychosozialem Druck wahrzunehmen. Im Mittelpunkt steht die soziale Gesundheitund der Abbau von Barrieren, um ander Gesellschaft teilhaben zu können. Das Projekt ermöglicht und stärkt freiwilliges Engagement und gibt Freiwilligen Einblick in die Lebensrealität vonbenachteiligten Personen.

Inhalt:

Bei dieser Präsentationsveranstaltungwird das Pilotprojekt mitgehn vorgestellt und anschließend zum Austausch zwischen Betroffenen, sozialen Organisationen, Stakeholder:innen und Interessierten eingeladen.

Zielgruppe:

Die Veranstaltung richtet sich anInteressierte, freiwillige Begleiter:innen, Betroffene, Vertreter:innen von Ämtern, Behörden, Gesundheitseinrichtungen etc.

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung bis 20.09.2022 per Online-Formular unter >https://www.ulf-ooe.at/va/mitgehn-praesentationsveranstaltung/<

oder telefonisch unter +43 650 47 00 072.