Donnerstag 30. Mai 2024
KW 22


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt
„Die Arbeitswelt im 21. Jahrhundert: Was uns fordert und was uns Halt gibt“

„Die Arbeitswelt im 21. Jahrhundert: Was uns fordert und was uns Halt gibt“

location_on Linz, 4030 Linz,
she:works GmbH

calendar_today 16. Apr 2024 / schedule 17:00

person Marketing she:works

„Die Arbeitswelt im 21. Jahrhundert: Was uns fordert und was uns Halt gibt“

SilverGirls:CheckIn Special - online und kostenlos, 17:00 - 18:30 Uhr

„Ich rede so lange über meine Depression, bis ich dafür keinen Applaus mehr erhalte.“ So lautet der erste Satz eines kürzlich in den Sozialen Medien erschienen Blog Beitrags. Für ein Statement wie „Ich bin kurzsichtig.“ oder „Ich habe einen Bandscheibenvorfall.“ würde der Autor vermutlich keinen Applaus ernten.

Doch über psychische Belastungen und deren Folgen offen zu sprechen gilt nach wie vor als Tabu. Vor allem im beruflichen Umfeld werden psychische Probleme häufig als „emotionale Über-Reaktionen“ abgetan; betroffen sind scheinbar nur Menschen, die nicht tough genug für den Job sind.

Dieses besondere SilverGirls:CheckIn Special, das aufgrund seiner tiefgründigen Inhalte eine halbe Stunde länger dauert (17:00 - 18:30 Uhr) rückt das Thema psychische Belastungen am Arbeitsplatz bewusst in den Fokus. Wir erkunden auch das Burnout-Syndrom als eine potenzielle Folge von anhaltender Überlastung und entdecken Möglichkeiten für Hilfe und Unterstützung.

Im zweiten Teil des Vortrags fokussieren wir auf Strategien, die uns im Arbeitsalltag Halt geben können. Wir lernen Werkzeuge kennen und tauschen Ideen aus, die Sie dabei unterstützen sollen, ihr Arbeitsumfeld und Ihren Alltag positiver zu gestalten.

Expertin:

Mag.a Dr.in Martina Sandholzer, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Dipl. Systemischer Coach, Dipl. Trainerin für Stressmanagement und Burnout Prävention, Dipl. Pädagogin für Körperarbeit auf Basis der Körperbewegt Methode, langjährige Tätigkeit in der chemischen Industrie

Mehr Informationen zu Mag.a Dr.in Martina Sandholzer unter: https://raumbewegt.webnode.at/

Anmeldung:

Zur Anmeldung genügt ein kurzes E-Mail an veranstaltung@she-works.at oder verwenden Sie unser Online-Formular!

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und freuen uns auf einen regen Austausch und Diskussionen zum Thema!